Kunststadt Mülheim

Beiträge zum Thema Kunststadt Mülheim

Wirtschaft
Kunst kaufen - direkt vom Kunstschaffenden in Mülheim erwerben - Museumsshop im KuMuMü direkt am Innenstadtpark "Ruhranlage" Ruhrstr.3 / Ecke Delle
Tel. 0208 46949-567  oder EMail: Museum@Kunststadt-MH.de
4 Bilder

#ARTNEWS RUHR: Museumsshop im Kulturmuseum KuMuMü mit frischen Kunstwerken in der Stadt Mülheim bestückt
KuMuMü in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle ist geöffnet - Weihnachtseinkäufe direkt vom Künstler - Mülheim Innenstadt

Stadt Mülheim-Ruhr: Die Corona-Schutzmaßnahmen sehen vor, dass keine Ausstellungen bis 31.12.2020 besucht werden dürfen - daher hat derzeit nur der Museumsshop im KuMuMü nach individueller Vereinbarung geöffnet. Die Atelierräume des Mülheimer Künstlerbundes - MKB "TAGE DER OFFENEN ATELIERS 2020" und "Mülheimer Kunsttage 2020" sind ohnehin individuell geöffnet. Aktuell werden dort immer nur Besuchstermine vergeben - d.h. max. 1 Haushalt ist jeweils vor Ort im Atelier. Hier ist der Link...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.11.20
Vereine + Ehrenamt
mülheim.ruhr - mülheim.kommt - mülheim-jetzt
KUNSTJAHR 2021 - Hommage an Joseph Beuys (1921-1986)
in der Stadt Mülheim an der Ruhr
4 Bilder

Kunstverein KKRR mit Videokonferenz zum Jahresprogramm 2021 in der Stadt Mülheim an der Ruhr
MÜLHEIM KOMMT! WO IST BEUYS? Vorschläge zu den Kunstausstellungen im Kunstjahr 2021 in der Kunststadt im grünen Ruhrtal

Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - kurz KKRR lädt seine Mitglieder am 25. November 2020 zur Diskussion und Veranschiedung des Jahresprogramms 2021 in die Geschäftsstelle des Vereins in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - am Innenstadtpark "Ruhranlage" ein. Zur Eindämmung der Pandemie wird - wie bereits erfolgreich anlässlich der Mitgliederversammlung des Vereins am 18. November 2020 durchgeführt - wieder eine Video-Konferenz-Plattform eingesetzt. Die Anmeldedaten sind...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.11.20
Politik
mülheim.kommt - Signet gestaltet vom Mülheimer Kunstverein KKRR in der Stadt Mülheim an der Ruhr
Kunststadt Mülheim im grünen Ruhrtal
23 Bilder

mülheim.jetzt - neue Impulse für den Weg nach vorn "Kunst & Kultur Stadt Mülheim Ruhr"
Mülheimer Marketingteam mit neuem Signet für die Kunststadt im grünen Ruhrtal

mülheim.kommt - Signet gestaltet vom Mülheimer Kunstverein KKRR in der Stadt Mülheim an der Ruhr Kunststadt Mülheim im grünen RuhrtalDas Marketingteam im Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr - kurz KKRR hat auf der Mitgliederversammlung am 18. November 2020 in dem Stammhaus des Kunstvereins in der Villa Schmitz-Scholl das Signet für die Wiederaufnahme der kulturellen Aktivitäten in der Kunststadt Mülheim vorgestellt.  Das finale Signet taucht in bislang 25 Versionen auf und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.11.20
Ratgeber
Eingang zum Kunstmuseum Mülheim in der ALTEN POST (2018 bis 2022 Sanierung und Erweiterung)

KUNSTGENUSS IN MÜLHEIM – KULTUR VOR ORT AM EIGENEN BILDSCHIRM GENIESSEN!
BESUCH EINER KUNSTSAMMLUNG VIA INTERNET

Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr-KKRR freut sich über die Möglichkeit, die die Kunst-Stiftung Sammlung Ziegler im Internet anbietet, obwohl hiermit kein wirklicher Ersatz eines persönlichen Museumsbesuchs möglich ist, aber auch das Nachschlagen in Kunstbüchern und surfen im WORLD WIDE WEB können ein wenig über die aktuelle "KUNSTPAUSE" hinweghelfen.  Wenn Sie via LINK oder direkt auf die Website der Stiftung Sammlung Ziegler zugreifen, werden gelegentlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.20
Kultur
Stadt Mülheim MÜGA-Brücke mit Banner des Jahresthemas der Kunststadt "MÜLHEIM KOMMT! WO IST BEUYS?
2 Bilder

HIER ENTSTEHT KUNST - Ateliers in der Stadt Mülheim an der Ruhr - Kunststadt im grünen Ruhrtal
Mülheimer Künstlerbund hat traditionell die Ateliers geöffnet - auch Einzeltermine MÜLHEIMER KUNSTTAGE 2020

KEIN TAG OHNE KUNST Um einerseits die Lebensfreude zu fördern - andererseits eine Ausweitung der Pandemie zu verhindern hat der Mülheimer Künstlerbund diesmal auf Einzelbesuche in den OFFENEN ATELIERS gesetzt.  Eine bisher sehr erfolgreiche Maßnahme, so war von den Mülheimer Künstlerinnen und Mülheimer Künstlern zu hören.  Die Aktion wird bis Jahresende an jedem Wochenende fortgesetzt. Für die Terminvereinbarung wurde eine Webseite eingerichtet - weitere Kunstschaffende aus Mülheim sind...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.11.20
Kultur
Flyer CHINMAYO RUHR GALLERY MÜLHEIM
"DAS JETZT VERGEHT NIE"
6.12.2020 bis 10.01.2021
5 Bilder

KUNSTVERKAUF STARTET AM 6. Dezember 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR
CHINMAYO - DAS JETZT VERGEHT NIE - Werkschau vom 6. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 im Museumsshop der RUHR GALLERY MÜLHEIM

SAVE THE DATE:  6. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 in der Innenstadt Mülheim Im gesamten Bereich des Museumsshops des Kulturortes Villa Schmitz-Scholl - Ruhrstr. 3 / Ecke Delle - am Innenstadtpark Ruhranlage findet die Werkschau von CHINMAYO "DAS JETZT VERGEHT NIE" statt. Wie die Kuratorin der Ausstellung Ute Nowak mitteilt, zeigt eine Retrospektive den umfassenden Einblick in das Schaffen des Künstlers, der im September 2020 mit der Mercatornadel der Stadt Duisburg für seine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.11.20
Kultur
CHINMAYO - jeder Punkt ist gemalt - eine frühe Werkreihe des Duisburger Künstlers 
Seine Werke sind in der RUHR GALLERY MÜLHEIM ausgestellt und können direkt vom Künstler erworben werden
5 Bilder

Mülheimer Kunstverein mit musealer Ausstellung "CHINMAYO - DAS JETZT VERGEHT NIE" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
Ausnahmekünstler CHINMAYO zum Auftakt des Beuys-Jubiläumsjahres 2021 "BEUYS100" in Mülheim an der Ruhr

Mülheimer Kunstverein freut sich auf die große museale Ausstellung CHINMAYO „Das Jetzt vergeht nie“ in der Ruhr Gallery Mülheim, die vom 6. Dezember 2020 (Vernissage um 16:00 Uhr)  bis zum 10. Januar 2021 in der Stadt Mülheim an der Ruhr gezeigt wird. Kunstausstellung zum Jahreswechsel 2020/2021 in MülheimAm 6. Dezember 2020 startet mit der musealen Ausstellung CHINMAYO „Das Jetzt vergeht nie“ in der Ruhr Gallery Mülheim der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr – KKRR in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.11.20
Kultur
stadt mülheim.ruhr
mlhm.rhr
Kunststadt im grünen Ruhrtal 
#mlhmrhr
2 Bilder

Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein - KKRR (gegründet 2012) nutzt die Ausstellungspause für Aufarbeitung der Geschichte der Kunststadt Mülheim an der Ruhr
Liste der ehemaligen Ausstellungsgemeinschaft ARBEITSGEMEINSCHAFT MÜLHEIMER KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER (gegründet 1928/29 - aufgelöst 2019)

AUS DEM ARCHIV DES MÜLHEIMER KUNSTVEREINS KKRR Damit die Daten nicht verlorengehen, haben Mitglieder des Mülheimer Kunstvereins und Kunstfördervereins KKRR in der Geschäftsstelle in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle aus alten Unterlagen die Daten der historischen Künstlergruppierung in der Stadt Mülheim an der Ruhr recherchiert und aufbereitet. Gerade digitale Daten werden von Archiven nur teilweise gesichert und für die Nachwelt aufbewahrt, daher ist die Liste auch als Ausdruck verfügbar. Ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.11.20
Kultur
Antrittsbesuch des neuen Kulturdezernenten der Stadt Mülheim
v.l. Gesa Delia (City-Managerin), Klaus Wiesel (Designer), Ivo Franz (Galerieleiter) , Peter Vermeulen (Kulturdezernent) in der aktuellen Ausstellung von HA SCHULT im Galeriehof "Memorial des Medienumbruchs"
5 Bilder

Neuer Kulturdezernent Peter Vermeulen auf Antrittsbesuch in der Kulturszene der Kunststadt im grünen Ruhrtal
Der neue Kulturdezernent sucht Mäzene und privates Engagement - gute Stimmung beim Antrittsbesuch in der RUHR GALLERY MÜLHEIM

Peter Vermeulen kam zum Antrittsbesuch in den Mülheimer Kulturort Villa Schmitz-Scholl in die Ruhrstraße 3 / Ecke Delle. Der Nachfolger von Marc Buchholz (seit 7. Oktober 2020 Oberbürgermeister der Stadt Mülheim)  Peter Vermeulen hat zusätzlich interimsweise das Kulturdezernat der Stadt Mülheim an der Ruhr übernommen. Vermeulen besuchte am Dienstag, dem 20.10.2020 die Ausstellungsmacher und Kunstschaffenden in der Mülheimer Kunstgalerie zusammen mit der Mülheimer Citymanagerin Gesa...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Einladung zum Weiterleiten: 
Schau "unbehagen" 7. bis 15.11.2020 in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
2 Bilder

In Mülheim wächst "UNBEHAGEN" - Kunstausstellung der HBK Essen und fadbk erfreut im November die Kunstliebhaber*innen
Studierende und Alumni der Freien Akademie der bildenden Künste sowie HBK Essen unter der Leitung von Professor Stephan Paul Schneider in der RUHR GALLERY MÜLHEIM

Kunstfreunde und Kunstsammler kommen in Mülheim auf ihre Kosten In der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen ab 7. November 2020 unter der Leitung von Professor Stephan Paul Schneider Studierende und Alumni der HBK - Hochschule der bildenden Künste, Essen und der fadbk - Freie Akademie der bildenden Künste ihre aktuellen Arbeiten und knüpfen damit an die Tradition der Vorjahre an.  2020 ist der Titel der Schau "Unbehagen" - auf die Umsetzung darf man gespannt sein. Hier der Link zur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.20
Kultur
Weltkünstler HA SCHULT (li.) mit dem 1. Vorsitzenden des Kunstvereins KKRR Ivo Franz bei der Open-Air-Benefiz-Kunstausstellung  (ab 11. Oktober 2020 im Galeriehof der RUHR GALLERY MÜLHEIM - Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlage)
3 Bilder

Die Stadt Mülheim im Glück - feine Kunst im grünen Ruhrtal - Programm 4. Quartal 2020
Der Mülheimer Kunstverein KKRR erfreut bereits über 600 Mitglieder mit zahlreichen Kunstevents in der Kunststadt

Auch im ersten Corona-Jahr konnte der im Jahr 2012 gegründete junge Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr (kurz KKRR) seine Aktivitäten weiter ausbauen. Ein Rückblick Das Beethovenjahr 2020 begann in Mülheim an der Ruhr mit der Ausstellung „FARBRAUM TÜRKIS“ des Künstlers Klaus Wiesel gefolgt von der Malereiausstellung von Franz Püll. Die traditionelle Wintergalerie zeigte Werke von Hans Arts, Heidi Becker, Manfred Dahmen, Aliv Franz, Janina Funken, Martin Sieverding, Lukas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.09.20
Kultur
2 Bilder

ARTNEWSRUHR: KUNSTMUSEUM MÜLHEIM - KuMuMü Kulturmuseum an der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle / DAS IST EINE RUNDE AUSSTELLUNG
Ausstellung zum Freundetreffen des Künstlers KRAUSEKRAUSE (1952-2020) in der Kunststadt Mülheim

Es war eine Hommage an den Bildhauer und Maler Gerhard Paul Krausekrause (1952-2020) - große Ausstellung August 2020 in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr  Zum ersten Freundetreffen nach dem überraschenden Tod des Künstlers KRAUSEKRAUSE im Juli 2020 trafen sich  viele ehemalige Wegbegleiter in seiner letzen Wirkungsstätte in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr. In Zusammenarbeit mit seiner Lebensgefährtin , der Grafikerin Almut Hestermann werden jetzt 13 Arbeiten des Künstlers im KuMuMü / ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.08.20
  • 1
  • 1
Kultur
Das Logo der 2012 gegründeten Kunstgalerie symbolisiert das große Eingangsportal der Villa Schmitz-Scholl in der Mülheimer Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlage
3 Bilder

Martin Goppelsröder – Lutz Gierig – Lubens in der Gruppenausstellung "Drei mal Malerei - Drei Maler, drei Generationen, drei Positionen" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
Drei Generationen unter einem Dach. Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr – kurz KKRR hält einen weiteren Höhepunkt im Kunstjahr 2020 bereit.

Kunstliebhaber freuen sich auf eine atemberaubende runde Ausstellung in der Kunststadt Mülheim vom 6. bis 27. September 2020.  Der Mülheimer Ausstellungsmarathon geht in die nächste Runde, das freut nicht nur die Kunstliebhaber aus dem Ruhrgebiet. Bislang musste keine der geplanten Ausstellungen ausfallen, dank der vielen rücksichtsvollen Besucher des Kulturortes in der Stadt Mülheim an der Ruhrstraße 3. Drei Generationen unter einem Dach. Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.08.20
Kultur
Besucher mit Malerei von Bernd Kirstein
beim 2. Teil der Schau SCHÖNER! RUHR GALLERY MÜLHEIM
4 Bilder

EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Blick in die reale Ausstellung in der Villa Schmitz-Scholl in der Ruhrstraße 3

Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht - die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert wird nach der Vorstellung der einzelnen Kunstwerke im Internet nunmehr in drei Teilen ausgestellt (wir berichteten).  Der Fotograf Johannes Hein hat Impressionen der aktuellen realen Ausstellung in der RUHR GALLERY MÜLHEIM festgehalten. Die Aktion "Kunstwerk des Tages" wird gefördert vom Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

Kunststadt Mülheim punktet mit jungen Ausstellungen nach Lockerungen - lange Warteschlange
Beethoven-Jubiläumsschau 2020 in der Stadt Mülheim ging in die zweite Runde und läuft bis 5. Juli 2020 - die 3. und letzte Reihe beginnt mit Vernissage am 12. Juli 2020 um 16:00 Uhr

Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen aktuell die zweite Runde der Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! von insgesamt 3 Ausstellungsteilen.  Mit einer Vernissage wurde am Sonntag, dem 14. Juni 2020 nachmittags die 2. Ausstellungsreihe gestartet. Geduldige Kunstinteressierte nahmen die lange Warteschlange bei der Registrierung gern in Kauf und konnten im gesamten Kunstkomplex an den Ruhranlagen die Kunstvielfalt genießen. Immer neue Exponate und Ideen der Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.06.20
  • 1
  • 2
Kultur
„Verletzter Klang“ |  15 x 18 x 27 cm | Alabaster | 2020
2 Bilder

EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages von Bernadett Wiethoff

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Bernadett Wiethoff Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! in 3 Teilen. In der Zwischenzeit wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen – der Kunstdialog in der Kunststadt Mülheim geht weiter. Die 2....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
kultur.mülheim - Stadt Mülheim an der Ruhr - Kunststadt im grünen Ruhrtal
4 Bilder

KUNSTWOCHENENDE ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages im Eingang "NEUE SCHULE FÜR MUSIK - MÜLHEIM" im Casinogebäude in der Stadt Mülheim

Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! wegen der großen Beteiligungen der Kunstschaffenden in 3 Teilen.  Die 2. Ausstellungsreihe startet mit Vernissage am Sonntag, dem 14. Juni 2020 um 16:00 Uhr.  Wer heute in der unmittelbaren Nachbarschaft zur RUHR GALLERY  die NEUE SCHULE FÜR MUSIK von Tom Täger betritt, kommt unweigerlich an der Beethovenbüste im Eingangsbereich vorbei. Aktuell ist auch ein Mund-Nasenschutz installiert. Bei einem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.06.20
  • 2
  • 1
Kultur
Blick ins Depot u.a. mit  Arbeiten von Ute Nowak, Martina, Hengsbach, Erika Kühn-Michaelidis und Bernward Kraft | Depot im KuMuMü | 2020
3 Bilder

EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages liegt noch im Depot im Kulturmuseum Mülheim

Wir stellen vor: Das Depot der Ausstellung "SCHÖNER!" in der Stadt Mülheim Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! in 3 Teilen, da fast 80 imposante Kunstwerke eingereicht wurden. Die 2. Ausstellungsreihe startet mit Vernissage am Sonntag, dem 14. Juni 2020 um 16:00 Uhr und läuft dann bis zum 5. Juli 2020. Der 3. Teil startet am 12. Juli 2020 und läuft bis zum 2. August 2020. Hier ist der Link mit Detailinformationen zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
„Neunte“ | Mischtechnik auf Leinwand | 120 x 100 cm | 2020
3 Bilder

Leidenschaftliches Kunstengagement in Mülheim: EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR
Kunstwerk des Tages von Helga Finke-Schiermeyer

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Helga Finke-Schiermeyer Die umtriebigen Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! in 3 Teilen dank der großen Beteiligung der Künstler*innen aus der Rhein-Ruhr-Region und aus den vielen Mülheimer Künstlergruppierungen. In der Zwischenzeit wird  via Zufallsgenerator täglich ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.06.20
Kultur
„ohne Titel“ | Skulptur Marmor | 58 x 13 x 13 cm | 2017
5 Bilder

Vernissage 14. Juni 2020: REALE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages von Monika Brand

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Monika Brand Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! in 3 Teilen. In der Zwischenzeit wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen – der Kunstdialog in der Kunststadt Mülheim geht weiter. Die 2. Ausstellungsreihe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
„SONATE“ | Collage  | Mischtechnik auf Leinwand   |  100 x 120 cm | 2020

EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages Malerei von Maria Zerres

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Maria Zerres Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! real in 3 Teilen. In der Zwischenzeit wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen – der Kunstdialog in der Kunststadt Mülheim geht weiter. Die 2....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.20
Kultur
„ohne Titel“ | Zeichnung - Aquarell | 14 x 20 cm | 2020
2 Bilder

EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" IM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR - #BTHVN2020MLHM #BTHVN2020
Kunstwerk des Tages von Lutz Lange

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Lutz Lange Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM zeigen die Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! in 3 Teilen. In der Zwischenzeit wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen – der Kunstdialog in der Kunststadt Mülheim geht weiter. Die 2. Ausstellungsreihe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.06.20
Ratgeber
5 Meter lang ist der vor 40 Jahren entstandene Leporello der Mülheimer Künstlerin Edith Polland-Dülfer, der in der Sammlung KuMuMü - Mülheimer Kulturmuseum an der Ruhrstraße 3 zu sehen ist - damals war in der Stadt noch reichlich eigenes Tafelsilber vorhanden.
5 Bilder

Was macht Mülheim an der Ruhr so lebenswert? - UPDATE MÜLHEIM -
Neue Wege in der grünen Kunststadt im Ruhrtal

Wer kennt sie noch nicht – die grüne Kunststadt im Ruhrtal? Die idyllische Ruhrlandschaft hat schon immer kulturliebende Menschen, Künstler*innen aller Richtungen angezogen. Neben der darstellenden Kunst ist die quirlige Stadt Mülheim an der Ruhr schon immer der Wirkungsort bekannter bildender Künstler*innen, Schriftsteller, Fotografen, Filmemacher und Musiker gewesen. Die Menschen fühlen sich in Mülheim in einer einmaligen Atmosphäre wohl, auch wenn wie überall einiges verbessert werden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.20
Kultur
Beethoven Briefmarken (erste Auswahl)
2 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages – die Beethoven - Briefmarke

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages – die Beethoven - Briefmarke Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der ständigen Sammlung der Kunstbibliothek des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 diverse Briefmarken ausgewählt. Beethoven Briefmarken gesucht Erste Briefmarken sind im Kulturmuseum Mülheim abgegeben worden – weitere...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Seit 2012 in der Stadtmitte der Kunststadt Mülheim: Das Kunsthaus Mülheim Mitte in der Ruhrstraße 3 der Stadt Mülheim an der Ruhr - direkt am Innenstadtpark "Ruhranlage" gelegen.
4 Bilder
  • 5. Dezember 2020 um 12:00
  • Villa Schmitz-Scholl
  • Stadtmitte

TAGE DER OFFENEN ATELIERS IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR 2020

Kunst am Enstehungsort erleben. Kommen Sie zu den Tagen der OFFENEN ATELIERS - die Adressen der Künstler finden Sie auch im Web oder in der Tagespresse. Bitte bringen Sie Zeit mit - aktuell max 1 Haushalt  ! Link: WEGEN DER EINDÄMMUNGSMASSNAHMEN DER CORONA-AUSBREITUNG BITTE HIER TERMINVEREINBARUNGEN "OFFENES ATELIER" TREFFEN:Alle Kunstschaffenden verkaufen in ihrem Atelier im eigenen Namen und auf eigene Rechnung! Weitere Kontaktadressen sind auf den jeweiligen Webseiten der Mülheimer...

Rieken-Haus in der Stadtmitte Mülheim an der Ruhr
2 Bilder
  • 10. Januar 2021 um 16:00
  • Galerie an der Ruhr / Ruhr Gallery / Kunsthaus Mülheim am Ruhrufer
  • Mülheim an der Ruhr

BEUYS INSPIRIERT UND MÜLHEIM KOMMT

Das Jahresthema 2021 hat der Mülheimer Kunstverein KKRR frühzeitig festgelegt, um wieder möglichst viele Bewerber zur erreichen, die das kommende Kunstjahr 2021 in der Kunststadt an der Ruhr aktiv mitgestalten. Mehrere Plakatentwürfe liegen bereits vor - auch gibt es erste Teilnahmezusagen. Anmeldungen bitte unter BEUYS@Kunststadt-MH.de oder FON: 0208 46949-567 oder in der Geschäftsstelle des Mülheimer Kunstvereins KKRR in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle -...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.