Nr. 1 in Mülheim

Anzeige
Gestern Abend erzielten die E-Juniorinnen von Blau-Weiß Mintard einen 21:0 (11:0) Kantersieg gegen die Mädchenmannschaft des SV Raadt im Halbfinale des Mülheimer Stadtpokals. Damit stehen die letzten Teilnehmer im Mädchenbereich fest. Gegner wird im Juni der TSV Heimaterde sein.

Damit stehen alle vier Mannschaften von Mintard im Finale und sind zusätzlich noch aus den letztjährigen Finalspielen 4x Titelverteidiger.

Die weiteren Stadtpokalendspiele im Juniorinnenbereich sind:

Blau-Weiß Mintard U13 – Mülheimer FC Vatangücü
Blau-Weiß Mintard U15 – TSV Heimaterde
Blau-Weiß Mintard U17 – TSV Heimaterde

Die Erfolge der letzten Jahre sollen wieder erreicht werden, damit Blau-Weiß Mintard auch weiterhin die Nr. 1 im Mädchenfußball ist und bleibt und die erfolgreiche Jugendarbeit belohnt wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.