BW Mintard

Beiträge zum Thema BW Mintard

Sport
Trainerin Riona Liß schaut zu Beginn noch skeptisch und gibt viele Anweisungen. Ist aber mit der gezeigten Leistung der Mintarder Mädchenmannschaft sehr zufrieden.

Mädchenfußball in Mintard
Premiere für die neue Mintarder U13-Mädchenmannschaft

Blau-Weiß Mintard startete bei idealen Wetterbedingungen mit der neuen U13-Mannschaft in den Spielbetrieb. Gegner war das Team von Adler Union Frintrop 2. Man konnte der Mannschaft anmerken, wie nervös die Aktionen zu Beginn waren. Für die Spielerinnen - einige sind erst seit wenigen Wochen dabei – war es das erste Spiel gegen einen Gegner. Aber die Mannschaft machte das beste daraus und wurde im Verlaufe des Spiels immer sicherer. Frintrop machte das Spiel und war häufig im Ballbesitz. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.09.20
Sport

Kreispokal Essen geht nach Mülheim
Mintard gewinnt in Niederbonsfeld

Nachdem die Mintarder Damenmannschaft erstmalig in der Vereinsgeschichte im Kreispokalfinale stand und sich damit auch für die Saison 2020/2021 für den Niederrheinpokal qualifizierte, setzte das Team noch einen drauf. Gegner war der SuS Niederbonsfeld, der in der abgelaufenen Saison mit Platz 4 in der Landesliga abgeschlossen hat. In der aktuellen Saison treffen sich beide Teams in der Meisterschaft wieder, mit Mintard als Aufsteiger. Deshalb gingen die Fußballerinnen von Torsten Eichholz...

  • Essen-Kettwig
  • 30.08.20
Sport

Kreispokal Essen geht nach Mülheim
Mintard gewinnt in Niederbonsfeld

Nachdem die Mintarder Damenmannschaft erstmalig in der Vereinsgeschichte im Kreispokalfinale stand und sich damit auch für die Saison 2020/2021 für den Niederrheinpokal qualifizierte, setzte das Team noch einen drauf. Gegner war der SuS Niederbonsfeld, der in der abgelaufenen Saison mit Platz 4 in der Landesliga abgeschlossen hat. In der aktuellen Saison treffen sich beide Teams in der Meisterschaft wieder, mit Mintard als Aufsteiger. Deshalb gingen die Fußballerinnen von Torsten Eichholz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.08.20
Sport

Blau-Weiß Mintard - Borussia Mönchengladbach II
Mintarder Damen verlieren knapp

Die Landesligadamen von Mintard verlieren gegen den zwei Klassen höher spielenden Regionalligisten erst sehr spät mit 2:0. Lange konnte die Abwehr die Angriffe der Mönchengladbacherinnen abwehren, unter anderem durch eine glänzende Vanessa Barden im Tor, die viele gute Chancen des Gegners vereitelte und einige Torschüsse an den Pfosten bzw. Latte lenken konnte. Erst in der 82 Minute mußte die Torhüterin erstmalig hinter sich greifen. Der 2:0 Endstand fiel durch einen unhaltbaren Fernschuss in...

  • Essen-Kettwig
  • 17.08.20
Sport

Mintarder Damen verlieren knapp
Blau-Weiß Mintard - Borussia Mönchengladbach II

Die Landesligadamen von Mintard verlieren gegen den zwei Klassen höher spielenden Regionalligisten erst sehr spät mit 2:0. Lange konnte die Abwehr die Angriffe der Mönchengladbacherinnen abwehren, unter anderem durch eine glänzende Vanessa Barden im Tor, die viele gute Chancen des Gegners vereitelte und einige Torschüsse an den Pfosten bzw. Latte lenken konnte. Erst in der 82 Minute mußte die Torhüterin erstmalig hinter sich greifen. Der 2:0 Endstand fiel durch einen unhaltbaren Fernschuss...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.20
Sport
Im vergangenen Jahr feierte Blau-Weiß Mintard den Aufstieg in die Landesliga. Auf virtueller Ebene wollen die Mülheimer jetzt die nächste Trophäe abräumen.

Jede Stimme zählt
Blau-Weiß Mintard kämpft um Einzug ins Halbfinale

Nicht viele Sportvereine können in der aktuellen Zeit von sich behaupten, einen echten Pokal gewinnen zu können. Blau-Weiß Mintard schon. Die Fußballer aus der Mülheimer Ruhraue stehen zwar noch längst nicht wieder in echten Spielen auf dem Platz, dafür haben sie bei einem Online-Turnier das Viertelfinale erreicht. Es läuft noch bis Sonntagabend. 256 Vereine waren ursprünglich einmal gestartet - unter ihnen auch der SV Raadt, der Mülheimer FC 97, der TSV Heimaterde und Rot-Weiß Mülheim. Sie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.06.20
  • 1
Sport
Wollen Blau-Weiß Mintard in der Landesliga fest etablieren (v.l.): Fabio Audio, Roland Henrichs und Marco Guglielmi.

Fußball-Landesliga
Mintarder rüsten sich für die Zukunft

Von RuhrText Die Fußbälle liegen seit Wochen in den Materialschränken. Auch für die Spieler der DJK Blau-Weiß Mintard steht in den Sternen, wann und in welcher Form das Training wieder aufgenommen werden kann. Tatenlosigkeit in den Ruhrauen? Ganz im Gegenteil. Die Verantwortlichen des Landesligaklubs nutzen die Zeit, um mit ihren eigenen und mit externen Spielern Vertragsgespräche zu führen sowie wichtige, personelle Entscheidungen im Hinblick auf den Gesamtverein zu treffen. Schließlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.04.20
Sport

Westdeutsche Meisteschaft im Futsa
lMintarder U15 erreichen den 6. Platz bei der Westdeutschen Meisterschaft

Bei der Westdeutschen Meisterschaft im Futsal erreichten die U15-Juniorinnen Platz 6 Zum Auftakt traf man auf den Topfavoriten, der SGS Essen. Mit einer klugen Defensivtaktik wurden die Angriffsbemühungen der SGS im Keim erstickt. In den letzten zwei Minuten ging die SGS das Risiko des „flying Goalkeeper“ ein und versuchte mit einer Feldspielerin mehr, mehr Druck zu erzeugen und den erwarteten Sieg einzufahren. Doch Mintard hatte etwas dagegen und Greta Grüning sorgte mit einem Doppelpack in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.20
Sport
Maid Music (li.) und Ercan Aydogmus (re.) blieben in der Offensive glücklos.
4 Bilder

Fußball-Landesliga
VfB Speldorf taumelt dem Abstieg entgegen - Mintard fast durch

Seit Sonntag muss sich der VfB Speldorf erstmals ernsthaft mit dem Thema Bezirksliga beschäftigen. Denn der Fußball-Landesligist verlor auch das Kellerduell gegen den Duisburger SV 1900 mit 0:1 (0:1) und liegt nun sechs Punkte hinter dem rettenden Ufer zurück. Dieses hat Blau-Weiß Mintard mit nunmehr 30 Punkten fast erreicht. Die DJK gewann in Wermelskirchen mit 3:2 (2:1). Die Speldorfer boten an der Saarner Straße bei strömendem Regen insgesamt eine schwache Leistung. Die Hausherren waren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.20
Sport

B-Juniorinnen Niederrheinliga
Mintarder U17-Juniorinnen in der Krise

Ein Sieg und zwei Niederlagen gab es in den vergangenen Tagen für die U17-Juniorinnen von Blau Weiß Mintard . Im Verbandspokal gewann das Team beim Ligakonkurrenten SF Lowick hochverdient mit 4:1 und hat das Achtelfinale erreicht. Joelina Schuster sorgte mit einem Doppelpack für die frühe Mintarder Führung. Melissa Greding erhöhte nach 30 Minuten auf 0:3 und stellte die Weichen auf Sieg Der Treffer zum 1:3 für die kämpferisch staken Mädchen aus Bocholt war nur Ergebniskosmetik. Alina Jasny...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.03.20
Sport
Traf nur aus einer Abseitsposition: Winter-Neuzugang Ercan Aydogmus.
6 Bilder

Fußball-Landesliga
Vier und Null sind die Zahlen des Mülheimer Fußball-Wochenendes

Dem Ergebnis 4:0 verschrieben sich am Sonntag die beiden Mülheimer Vertreter in der Fußball-Landesliga. Während aber die Kicker von Blau-Weiß Mintard mit diesem klaren Sieg über den VfB Solingen drei weitere Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sammelten, musste sich der VfB Speldorf mit dem gleichen Ergebnis beim VfB Frohnhausen geschlagen geben. Bei den Blau-Weißen avancierten die beiden Leistungsträger Marco Brings und Mathias Lierhaus zu den Matchwinnern. Beide trafen doppelt, Brings...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.03.20
Sport
Freute sich über seinen ersten Punkt als Speldorfer Coach: Dirk Roenz.

Fußball-Landesliga
VfB Speldorf: Hoffnungsschimmer mit dem neuen Trainer

Das geht ja gut los: Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Dirk Roenz holte der Fußball-Landesligist VfB Speldorf beim Tabellendritten SC Düsseldorf-West einen 0:2-Rückstand auf und erreichte immerhin noch ein Unentschieden. Blau-Weiß Mintard hingegen kassierte die zweite Niederlage in 2020. Nach 67 Minuten lagen die Speldorfer in der Landeshauptstadt mit 0:2 im Hintertreffen, obwohl sie in Halbzeit eins zwei gute Chancen gehabt hatten. Also alles wie immer? Nicht ganz. Denn plötzlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.02.20
Sport
Schussversuch von Janis Timm.
5 Bilder

Fußball-Landesliga
Mülheimer Landesligisten starten mit Niederlagen ins neue Jahr

Der erste Fußball-Spieltag im neuen Kalenderjahr fiel am vergangenen Wochenende noch dem Sturmtief "Sabine" zum Opfer. Auch an diesem Sonntag war es stürmisch auf den Plätzen. Dies war allerdings nicht allein der Grund für die Niederlagen des VfB Speldorf (1:3) und der DJK Blau-Weiß Mintard (1:2). Die Mintarder trafen daheim auf den klar favorisierten Tabellenzweiten FSV Duisburg und konnten mit dem Spielverlauf am Ende leben. Schließlich gehören die Duisburger zu den Teams, die an einem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.02.20
Sport
Die Mintarderinnen starten furios und lassen die Heißenerinen zunächst nicht ins Spiel kommen.
3 Bilder

Titelverteidigung gelungen

Die Damen vom SV Heißen haben zum dritten Mal hintereinander den Titel Mülheimer Hallenstadtmeister errungen und setzten sich gegen die Mannschaften von MSV 07, SV Raadt, PCF Mülheim, Blau-Weiß Mintard und den TSV Heimaterde durch. Zunächst sah es für den Titelverteidiger aber gar nicht so gut aus, denn Blau-Weiß Mintard lag bis zum Aufeinandertreffen beider Favoriten durch das bessere Torverhältnis auf Platz 1. Im Spitzenspiel legte Mintard gegen Heißen sofort mit hochkarätigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.02.20
  • 1
Sport

Niederrheinmeisterschaft im Futsal
Mintarder U15-Juniorinnen überzeugen in der Halle

Die U15 Juniorinnen von Blau Weiß Mintard haben bei der Niederrheinmeisterschaf im Futsal den hervorragenden zweiten Platz erreicht und sich damit für die Westdeutsche Meisterschaft (29.2./01.3.) in Duisburg-Wedau qualifiziert. Nach der Gruppenauslosung gab es erst mal lange Gesichter in den Mintarder Reihen zu sehen. Da eine Mannschaft, die den Mintarderinnen zugelost wurde, nicht antrat musste das Team mehr als 2 Stunden auf den ersten Einsatz warten. In diesem Spiel traf man auf den GSV...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.02.20
Sport
Riona Liß und Ikram Buick von Blau-Weiß Mintard mit einer guten Freistoßmöglichkeit gegen den späteren Hallenmeister SV Heißen 2019.
2 Bilder

Stadtmeisterschaft in der Halle
Frauen spielen um die Krone

Fast unbemerkt in der Öffentlichkeit findet am Samstag, 15.02.2020, ab 11:00 die Hallenstadtmeisterschaft im Frauenfußball statt. Sechs Vertreter dieser anscheinend sehr exotischen Sportart, ansonsten kann man sich die magere Vermarktung von offizieller Seite nicht erklären, spielen um den Titel. Mit dem SV Heißen, Titelverteidiger 2019, spielen die Mannschaften von Blau-Weiß Mintard, Mülheimer SV 07, TSV Heimaterde, SV Raadt und den "Futsal-Hallenprofis" vom PCF Mülheim um die Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.20
Sport

C-Juniorinnen Niederrheinpokal
Mintarder U15-Juniorinnen überzeugen im FVN-Pokal

Die Mintarder U15 Juniorinnen habe mit einem souveränen 8:0 (4:0) - Erfolg über Borussia Bocholt das Achtelfinale im Niederrheinpokal erreicht. Im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres zeigten die Mintarderinnen eine starke Leistung und ließen den Gästen aus der westlichen Münsterland keine Chance. Torfrau Julia Mai musste bis auf wenige Rückgaben der eigenen Spielerinnen nicht eingreifen. Mintard startete mit klugem Passspiel und ging bereits nach drei Minuten in Führung Carolin Mai setzte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.02.20
Sport
2 Bilder

47. Mülheimer Hallen-Fussball-Meisterschaft Mülheimer Wohnungsbau als Sponsor innogy-Halle Austragungsort
Spannend wie nie

Wie in jedem Jahr freuen sich Mülheims Fussballfans schon auf die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr. Die 47. Mülheimer Hallen-Stadtmeisterschaften um den MWB-Cup laufen ab dem 28. Dezember in der innogy-Halle. Da hatte Losfee Frank Werner (Sparkasse Mülheim) kein so ganz glückliches Händchen. Er zog gleich die drei ranghöchsten Mülheimer Fussballvereine in eine Gruppe. So fällt es naturgemäß schwer einen eindeutigen Favoriten auf den Titel auszumachen. Denn die drei Topclubs sind zudem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.19
Sport
Jubel in Blau-Weiß: Die Mintarder schlugen Jahn Hiesfeld.

Fußball-Landesliga
Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Blau-Weiß Mintard schlägt Hiesfeld

Im Dezember lassen sämtliche Vereine ihr Jahr mit einer Weihnachtsfeier ausklingen. Gerne werden die letzten Spiele des Jahres zu diesem Zweck verlegt. Ein letzter Sieg im alten Jahr hilft dann meistens für die gute Stimmung auf der anschließenden Feier. Dies ist den beiden Mülheimer Fußball-Landesligisten am Samstag höchst unterschiedlich gelungen. Blau-Weiß Mintard - TV Jahn Hiesfeld 4:1 (1:0). Was für ein Abschluss für die Blau-Weißen. Ein Sieg über den Spitzenreiter und ein verdienter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.12.19
Sport
Riona Liß belohnte sich mit einem Tor für ihr gutes Spiel.
4 Bilder

T a b e l l e n f ü h r e r
Sieg im Spitzenspiel der Damenbezirksliga

Die Damen von Blau-Weiß Mintard trafen am Sonntagnachmittag im Spitzenspiel der Bezirksliga auf den Verfolger TSV Solingen. Der Tabellenführer aus Mülheim zeigte den Gästen, die sich als Zweiter der Bezirksliga große Hoffnung machten, die Punkte mit ins bergische zu nehmen, wo es lang geht. Das Hinspiel ging für die Mintarder Damen knapp mit 1:0 verloren. In diesem hochklassigen Spiel schob Ikram Buick in der 23 Minute - nach einem Pass von Nicole Pietruschka - den Ball an Torhüterin und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.12.19
Sport
Pierre Hirtz und die Blau-Weißen unterlagen knapp in Remscheid.

Fußball-Landesliga
Zwei Niederlagen in der Fremde

Mit knappen Auswärtsniederlagen endete der erste Rückrundenspieltag für den VfB Speldorf und Blau-Weiß Mintard in der Fußball-Landesliga. Für beide steht am kommenden Samstag noch ein letztes Heimspiel in diesem Kalenderjahr auf dem Programm. FC Remscheid - Blau-Weiß Mintard 3:2 (1:1). In einem ausgeglichen und hart umkämpften Spiel auf tiefem Boden zog die DJK am Ende knapp den Kürzeren. Dabei führten die Gäste nach zwei Toren von Torjäger Mathias Lierhaus zwischenzeitlich mit 2:1. Ihnen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.12.19
Sport

B-Juniorinnen Niederrheinliga
Mintarder U17-Juniorinnen verlieren in Moers

Eine katastrophale erste Halbzeit sorgte dafür für dass die B-Juniorinnen von Blau Weiß Mintard mit einer Niederlage die Winterpause gehen. Beim Tabellenzweiten, dem GSV Moers, unterlagen die Mülheimerinnen mit 2:4 und haben den Kontakt zur Tabellenspitze verloren. Bereits nach 15 Minuten führten die Gastgeberinnen durch zwei Distanzschüsse 2:0. Mintard kam nur gelegentlich in die Nähe des Moerser Gehäuses, war allerdings im Offensivspiel viel zu harmlos. Nach dem dritten Gegentreffer in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.12.19
Sport

Frauenfußball in Mülheim
Herbstmeister und Derbysieger

Die Damen von Blau-Weiß Mintard sind verdienter Herbstmeister in der Bezirksliga. Sie führen das Feld mit dem unglaublichen Torverhältnis von 102:5 Toren an und haben neben der besten Abwehr auch den erfolgreichsten Sturm in der Damenbezirksliga. Im letzten Gruppenspiel der Hinrunde gegen die Mannschaft von SV Leithe 19/65 zeigten die Mintarderinnen durch das Doppelpack von Ikram Buick (10./11.) schon früh, dass die Punkte in Mintard verbleiben sollten. Nicole Pietruschka erhöhte noch vor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.19
Sport
Cedric Bartholomäus erzielte den Speldorfer Anschlusstreffer.
6 Bilder

Fußball-Landesliga
Mintard ist bester Aufsteiger, Speldorf schwächster Absteiger

Fünf Punkte trennen die beiden Mülheimer Fußball-Landesligisten nach dem Abschluss der Hinrunde. Während sich Blau-Weiß Mintard mit 21 Zählern bester Aufsteiger nennen darf, ist der VfB Speldorf der mit Abstand schwächste Absteiger und steht nach einem Remis gegen das Tabellenschlusslicht wieder auf einem Abstiegsplatz. Für die Blau-Weißen aus Mintard war das Duell gegen den punktgleichen DSV 1900 von großer Bedeutung. 18 Punkte nach der Hinrunde wären zu wenig gewesen, mit 21 sind schon...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.