Dampftag in Dahlhausen

Anzeige
BR 95 ein Schwergewicht
wenn die Museumstage in Bochum Dahlhausen statt finden, gibt es für mich kein halten. Dieses Mal konnte ich meiner Frau, die sich so gar nicht für die 'stinkenden Ungeheuer' interessiert, erklären, dass es sicherlich ein riesen Erlebnis für meinen 4 jährigen Enkel sei. ...und so konnte ich ohne Gewissensbisse dort hin ;-)).

Viel zu erzählen habe ich nicht, seht euch einfach nur die Bilder an, die sprechen für sich. Trotz des Menschenandrangs, auch andere hatten die Idee die Museumstage zu besuchen, ist es mir gelungen weitgehend die Leute auszublenden.
3
2
2
1 2
2
2
3 3
2
1 2
2
1 2
2
3 2
2
2
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
13.583
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 05.05.2015 | 23:49  
31.113
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 06.05.2015 | 06:07  
162.981
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 06.05.2015 | 07:22  
49.362
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 06.05.2015 | 09:17  
10.529
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 06.05.2015 | 09:25  
7.092
Rüdiger Pinnig aus Neukirchen-Vluyn | 06.05.2015 | 10:24  
9.266
Jochen Menk aus Oberhausen | 06.05.2015 | 15:40  
55.218
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 07.05.2015 | 14:20  
94.040
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 09.05.2015 | 20:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.