Urkunde und Nadel für Ehrenamtliche

Anzeige
Foto: Rüdiger Marquitan

Die Stadt Oberhausen würdigt seit 2001 jährlich Menschen, die sich vorbildlich bürgerschaftlich engagieren, im Rahmen einer offiziellen Ehrenamtsfeier.



Mit dieser Ehrung möchte sich die Stadt Oberhausen für das wichtige Engagement ihrer Bürger beispielhaft bedanken und dieses würdigen. Jedes Jahr steht ein anderer Ehrenamtsbereich im Vordergrund. In diesem Jahr wurden im Bistro Jederman Ehrenamtliche geehrt, die sich besonders um Kinder kümmern. Alle Ehrenamtlichen, insgesamt 27 erhielten je eine Urkunde und bekamen eine Ehrenamtsnadel durch die Bezirksbürgermeisterin Dorothee Radtke und die Bezirksbürgermeister Thomas Krey sowie Ulrich Real verliehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.