Fest im Knappenviertel

Anzeige

Oberhausen-Ost. Am vergangenen Samstag fand entlang der Alten Heid und am gleichnamigen Bürgerzentrum das 19. Stadtteilfest Oberhausen-Ost statt.

Mehrere tausend Besucher genossen entspannt den Tag bei bester Unterhaltung auf der Bühne sowie bei Spiel, Spaß und viel Informationen entlang der Festmeile.
„Er herrschte eine schöne Atmosphäre, das ist die einhellige Meinung, die wir wahrgenommen haben“, so das Stimmungs-Fazit von Jürgen Schnug, dem 1. Vorsitzenden der Knappeninitiative K‘In‘O, die das Fest maßgeblich gestaltet. „Es war wieder das, was wir uns wünschen, ein Fest von Bürgern für Bürger“, so Schnug.
Bereits am frühen Nachmittag war es vor der Bühne proppevoll, die Stimmung hielt bis zum Finale mit der Schlagermusik mit Marcus Faber.
Weiter geht es im Knappenviertel am 20. September mit dem Seifenkistenrennen.

Fotos aus dem Knappenviertel von Jörg Vorholt.
1
1
1
1
1
2
1
1
2
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.