Drei Titel für BSCO Schützen

Anzeige
Karin Brunner holt den Titel
Bei den offenen Bezirksmeisterschaften im Feldbogenschießen holte Gerd Wangen mit 350 Ringen den Titel. Der BSCO Compoundschütze setzte sich in Altenkirchen (Westerwald) mit 34 Zählern Vorsprung souverän an die Spitze der Herren Altersklasse.

Erstmals ging Karin Brunner bei den Bezirksmeisterschaften des Bogensportverbandes NRW an den Start und schnappte sich gleich den Titel. Mit 1222 Ringen fehlte ihr beim Ausrichter Grün-Weiß Holten nur ein Ring zum Landesrekord in der Ü 50 Klasse.

Davon stellte Johann Granieczny in der Ü 65 gleich zwei auf. Sowohl auf der 30, wie auf der 40 Meter Distanz verbesserte er die Bestmarken um drei, bzw. zwei Ringe und errang mit der starken Leistung von 1314 Ringen ebenfalls den Bezirksmeistertitel.

Am 31. Mai richtet der Bogensportclub Oberhausen die Bezirksmeisterschaft des Rheinischen Schützenbundes im Wittekindstadion aus. Dort fliegen die Wettkampfpfeile ab 10.30 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.