Radtreff Ruhrpark auch im Winter aktiv

Anzeige
Auch beim Basketball haben die Radtreffteilnehmer ihren Spaß.

Teilnehmer in der Halle sportlich vielseitig

Nach der Saison ist vor der Saison. Unter diesem Motto arbeiten die Teilnehmer des Radtreffs am Ruhrpark auch in der radfahrärmeren Zeit an ihrer körperlichen Fitness. Ab November läuft wieder das wöchentliche Hallentraining in der Michaelschule. Das Angebot des RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. wird von den Teilnehmerinnen und Teilnehmer dankbar angenommen.
Neben Mundgymnastik, Rückenschule, Ganzkörpertraining, Boden- und Zirkeltraining bieten die Instruktoren Alfons Ellersiek und Rainer Gutsmann reichlich Abwechslung an. Der Trainingsabend wird mit Ballsportarten wie Basketball, Fußball oder auch Tischtennis abgerundet.
Beendet wird der Abend mit einem Duschbad. Hier finden die „Wasserratten“ erholsame Entspannung und können für die kommenden Herausforderungen Energie tanken. Letzter Trainingtag ist der 27. März 2014.
Interessenten können sich gerne unter 80 93 54 bei Rainer Gutsmann über die näheren Details informieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.