Marl: Chemiepark Marl

2 Bilder

Evonik erweitert Kapazität für Polyamid 12-Pulver VESTOSINT® im Chemiepark Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | vor 3 Tagen

Evonik Industries wird in Marl eine neue Produktionsstraße für spezielle Polyamid 12-Pulver (PA12) bauen. Das Investitionsvolumen liegt im mittleren zweistelligen Millionen-€-Bereich. Die neue Anlage soll Ende 2017 in Betrieb gehen. Mit der Investition wird der Konzern die vorhandenen Jahreskapazitäten für Polyamid 12-Pulver um 50 Prozent steigern. Evonik ist Marktführer für Polyamid 12-Pulver, die unter dem Namen...

2 Bilder

Im Chemiepark Marl wird ein Filter überprüft

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 15.12.2015

Mobilfackel am Mittwoch im Einsatz Weil Filter überprüft werden müssen, wird am Chemiepark Marl am Mittwoch, 16. Dezember, eine Mobilfackel auf dem Gelände der Fernleitungsstation an der Paul Baumann-Straße aktiviert. Voraussichtlich wird vormittags zweimal für zirka zehn Minuten Gas abgefackelt. Chemiepark Marl Der Chemiepark Marl ist einer der größten Chemiestandorte in Deutschland. Das Gelände erstreckt sich über...

1 Bild

Tag der Lkw-Kontrolle im Chemiepark Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 04.12.2015

Nach der erfolgreichen Premiere im April wiederholte Evonik den Tag der Lkw-Kontrolle. An Standorten in Deutschland wurde erneut parallel die Sicherheit aller Lkw über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinaus überprüft. Auch im Chemiepark Marl arbeiteten Führungskräfte und Mitarbeiter aus Logistik und Werkschutz wieder Hand in Hand, um die Anlieferungen und den Versand auch durch Nicht-Gefahrgut-Lkw zu überprüfen. Die...

4 Bilder

Nach einer Idee von Helmut Schmidt: Azubis des Chemiepark Marl bringen Licht ins Dunkle

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 11.11.2015

Eine gute Tat meldet jetzt der Chemiepark: Azubis der Evonik Industries AG haben Schülern der Pestalozzischule eine Freude bereitet und so genannte Lichtpylonen gebaut. Dank der neuen Wegbeleuchtung müssen sich die Kleinen in den dunklen Wintermonaten keine Sorgen um den Schulweg machen. Mehr als nur schön Im Rahmen ihres traditionellen Mottos „Jeden Monat eine gute Tat“ hat sich der Chemiepark-Nachwuchs zur Aufgabe...

1 Bild

Flüchtlinge beginnen mit der Berufsvorbereitung im Chemiepark Marl von Evonik

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 29.10.2015

Die ersten sieben Flüchtlinge sollen bereits am 1. November im Chemiepark Marl mit der praktischen Berufsvorbereitung beginnen. Evonik beteiligt sich bereits zum 15. Mal an dem Programm "Start in den Beruf". Ziel des von der chemischen Industrie ins Leben gerufenen Programms ist es, Jugendliche, die noch nicht ausbildungsfähig sind, für eine Ausbildung zu qualifizieren. Das Programm wird bundesweit an insgesamt 5...

2 Bilder

Wärme für Marl aus dem Chemiepark: Beginn der Baumaßnahmen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 26.10.2015

Die RWE wird voraussichtlich ab Mitte 2016 die Wärme für ihre Marler Fernwärmeversorgungsgebiete nicht mehr aus dem Eon-Kraftwerk Scholven, sondern aus dem von der Evonik Industries AG betriebenen Dampfverbundnetz des Chemieparks Marl beziehen. Durch den Wechsel des Vorversorgers ist es erforderlich, für einen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag eine ca. 3,5 Kilometer lange Fernwärmetrasse aus dem Chemiepark, eine neue...

1 Bild

Evonik plant neue Rohrfernleitungsanlagen zwischen Scholven und dem Chemiepark Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 13.10.2015

Evonik plant den Ausbau der Fernleitungsinfrastruktur zwischen dem Standort Gelsenkirchen-Scholven der Ruhr Oel GmbH und dem Chemiepark Marl. Geplant ist die Errichtung einer Pipeline, die zum Transport von Heizgasen verwendet werden soll. Die neue Fernleitung ergänzt den bestehenden Verbund der beiden Standorte. Daneben wird ein Leerrohr gezogen, damit bei einer nächstmöglichen Erweiterung keine neuen Verlegearbeiten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

30 Auszubildende im Chemiepark Marl in der mündlichen Prüfung erfolgreich

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 27.09.2015

Sehr gute Leistungen in der mündlichen Prüfung erzielten Lina Weber, Mariel Matschke und Nils Köhlert. Mit der Gesamtnote sehr gut legten David Kösters, Kai Saalmann, Mira Murach und Sarah-Christin Zander die Prüfung ab. „Zusatzqualifikation Europa mit Fremdsprache“ mit dem Prüfungsteil Wirtschaftsenglisch

1 Bild

Gute Tat der Ausbildungsabteilung im Chemiepark Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 27.09.2015

Ein sicheres Dach für eine Heiligenfigur Die Ausbildung erhielt eine technische Zeichnung der Edelstahlkonstruktion. Die beiden Ausbilder Stefan Dreck und Patrick Wessel sowie die Auszubildenden Hendrick Nolte und Marcel Fahl, die den Beruf des Anlagenmechanikers erlernen, kümmerten sich um die Fertigung. Eine echte Herausforderung für das Chemiepark-Quartett, da es sich um eine große Konstruktion handelte. Das Material...

1 Bild

Chemiepark Marl hat eine neue Kanalbrücke für den Eisenbahnverkehr

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 26.09.2015

Der Chemiepark Marl hat eine neue Kanalbrücke für den Eisenbahnverkehr eingeweiht. Im vergangenen Jahr brachte die Werkeisenbahn knapp 1,5 Millionen Tonnen (803.000 Ein- und 624.000 Ausfuhr) auf die Schiene. Die Herstellung und vor allem der Transport der neuen Brücke bedeutete für die Logistik und das Engineering eine extreme Herausforderung. Kein Wunder, schließlich ist die ‚Neue‘ 350 Tonnen schwer, 63 Meter lang,...

2 Bilder

Bekommt Marl Geld für Flüchtlingshilfe von Evonik? 1

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 07.09.2015

Evonik spendet eine Million Euro für Flüchtlingshilfe Nachhaltige Hilfsprojekte an Evonik-Standorten werden unterstützt Sprachtraining, Ausbildung und Beschäftigung haben Vorrang Angesichts des anhaltenden Zustroms an Flüchtlingen nach Deutschland und der daraus erwachsenen Herausforderungen stellt Evonik eine Soforthilfe in Höhe von einer Million Euro bereit. Das Geld soll in Hilfsprojekte für Flüchtlinge an den...

10 Bilder

Evonik weiht im Chemiepark Marl neue Anlagen mit innovativer Technologie ein

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 31.08.2015

Evonik Industries hat im Chemiepark Marl neue Produktionsanlagen für C4-basierte Produkte in Betrieb genommen. In Anwesenheit von Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Klaus Engel, Vorstandsvorsitzender von Evonik Industries, sind diese offiziell eingeweiht worden. Die Marler Produktionserweiterung ist Teil eines europaweiten Kapazitätsausbaus für C4-basierte Produkte, in den Evonik insgesamt einen...

1 Bild

Chemiepark Marl feiert seine Ausgebildeten

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 18.07.2015

97 junge Menschen aus dem Chemiepark Marl haben ihre Abschlussprüfung bestanden und damit die letzte Hürde der Berufsausbildung erfolgreich gemeistert. „Sie alle haben konsequent ihre Berufsausbildung absolviert und können nun die Früchte dieser Anstrengungen ernten“, beglückwünschte Dr. Hans Jürgen Metternich, Leiter Ausbildung Nord der Evonik Technology & Infrastructure GmbH, die erfolgreich Ausgebildeten. „Ihre...

5 Bilder

Chemiepark MARL - Bleibt die Logistik an der Schleuse hängen? 2

Uwe Göddenhenrich
Uwe Göddenhenrich | Dorsten | am 15.07.2015

Dorsten: Schleuse Dorsten | Mitarbeiter und Güter brauchen sichere Mobilität war das Motto des Verbandes der Chemischen Industrie e.V. Im Verkehrsnetz bilden die Binnenwasserstraßen einen wichtigen Bestandteil. Der Investitionsstau ist offenkundig und so war Reinhard Klingen von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes schonungslos offen. Nicht nur Geld sondern auch Fach-Personal fehlt, um sicherzustellen, dass der Chemiepark Marl auch...

3 Bilder

Evonik baut seine C4-Kapazitäten im Chemiepark Marl aus

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 03.07.2015

Evonik Industries hat seine Position bei C4-basierten Produkten gefestigt und neue Produktionsanlagen in Antwerpen (Belgien) planmäßig und erfolgreich in Betrieb genommen. Auch im Chemiepark Marl (Deutschland) werden die C4-Kapazitäten ausgebaut. Dafür hat das Unternehmen an den beiden Standorten insgesamt einen dreistelligen Millionen-Betrag (Euro) investiert. Die neuen Anlagen führen zu einem Ausbau der Kapazitäten für...

1 Bild

ExtraSchicht 2015: Chemiepark Marl - spektakuläre Ausblicke

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Marl | am 18.06.2015

Marl: Chemiepark Marl | ExtraSchicht 2015: Der Chemiepark Marl ist natürlich wieder dabei und präsentiert sich am Samstag (20. Juni 2015) bei Dämmerung und bei Nacht. Es geht rauf bis in die 9. Etage des Hochhauses mit Blick auf die gigantischen Werkanlagen. Bis einschließlich 1.30 Uhr werden alle 25 Minuten Bustouren durch den Chemiepark angeboten, die jeweils etwa 45 Minuten dauern. Fotografieren verboten Im Gegensatz zu den vielen...

1 Bild

Türkische Austauschschüler erkunden Marl und das Ruhrgebiet

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 03.06.2015

Hoş geldiniz! – Herzlich willkommen im Rathaus hieß es, als die Stadt Marl die Schülerinnen und Schüler der Zeynep-Kamil-Meslek-Ve-Teknik-Berufsschule aus Istanbul begrüßte. 14 Jugendliche an der Martin-Luther-King-Schule zu Gast Die 14 Jugendlichen sind eine Woche lang an der Martin-Luther-King-Schule in Marl zu Besuch und arbeiten mit ihren deutschen Gastgebern an dem Projekt „Jugendlicher sein im Ruhrgebiet – eine...

1 Bild

Stadtrundfahrt „Bergbau und Einwanderung“ in Marl am Dienstag, 9. Juni 2015

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 28.05.2015

„Bergbau und Einwanderung“: Unter dieser Überschrift laden die Stadt Marl und die Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft am Dienstag, 9. Juni 2015, um 18.30 Uhr zu einer interkulturellen Stadtrundfahrt ein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Im Rahmen von "Bergbau ade" Die außergewöhnliche Bustour findet im Rahmen der Marler Veranstaltungsreihe „Bergbau ade“ statt und gibt spannende Einblicke in die Geschichte Marls als...

2 Bilder

Hauptversammlung von Evonik Industries am 19. Mai

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 19.05.2015

Aktionäre von Evonik Industries erhalten für das Geschäftsjahr 2014 eine Dividende von 1,00 € je Aktie. Das beschloss die Hauptversammlung am 19. Mai 2015, in Essen und folgte damit einem entsprechenden Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand. Die Dividendenpolitik des Unternehmens sei langfristig angelegt, sagte der Vorstandsvorsitzende Klaus Engel in seiner Rede vor den Anteilseignern. "Sie zielt auf Verlässlichkeit und...

4 Bilder

Chemiepark Marl: 75 Jahre Ausbildung von Chemische Werke Hüls (CWH), Hüls, Degussa und Evonik

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 13.05.2015

Gegenwärtig werden bei Evonik in Marl rund 750 junge Menschen in 19 verschiedenen Berufen ausgebildet. Etwa 150 von ihnen sind keine Mitarbeiter von Evonik, denn das Spezialchemieunternehmen bildet auch für etwa 40 weitere Unternehmen im Chemiepark sowie in der Umgebung aus. Vor 75 Jahren bestand der erste Ausbildungsjahrgang aus 55 Auszubildenden: 13 Chemielaborjungwerkern, zwei Glasapparatebläsern, vier Kaufleuten und 36 in...

121 Bilder

Standort in Bewegung - Bildergalerie: Laufen für den Schulabschluss

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 11.05.2015

Marl: Chemiepark Marl | Seinem Körper selbst etwas Gutes tun und auch noch Kindern und Jugendlichen helfen: Mehr geht kaum. Und deshalb liefen auch bei der 14. Auflage der Benefitzaktion „Standort in Bewegung“ wieder Hunderte rund um den Sportplatz am Chemiepark. In diesem Jahr darf sich die Marler „Initiative pro Schulabschluss“ über den Erlös freuen, der wieder einmal weit über 10.000 Euro liegen dürfte. Fotos: Stadtspiegel

3 Bilder

Landtagspräsidium NRW im Chemiepark Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 08.05.2015

Einen Tag lang informierten sich Landtagspräsidentin Carina Gödecke sowie die Vizepräsidenten Eckhard Uhlenberg, Oliver Keymis und Dr. Gerhard Papke über den strukturellen und wirtschaftlichen Wandel im Kreis Recklinghausen und besuchten u.a. den Chemiepark Marl. Im Chemiepark Marl wurden die höchsten Repräsentanten des Parlaments von der Stadt Marl begrüßt, die die Bedeutung des Chemieparks für die Region herausstellte....

2 Bilder

Vestolit im Chemiepark Marl muss Produktion einschränken

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 07.04.2015

Wie Vestolit in Marl mitteilt, musste die Produktion für Natronlauge und PVC im Chemiepark Marl eingeschränkt werden. Wegen eines Zwischenfalls in Scholven gibt es weniger Grundstoffe. Am 27.03.2015 kam es am Raffinerie- und Crackerstandort in Gelsenkirchen-Scholven zu einem ungeplanten, extern verursachten Stromausfall, in dessen Folge der gesamte Standort kurzzeitig ausgefallen ist. Hierbei sind die...

1 Bild

Chemiepark Marl-Förderpreise für Nachwuchs-Künstler

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 25.03.2015

Die Unternehmen im Chemiepark haben ihre Tradition fortgesetzt und die Gewinner des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ mit Förderpreisen belohnt. Am Regionalwettbewerb 2015 in Marl und Gelsenkirchen nahmen im Januar über 100 Kinder- und Jugendliche teil. Standortleiter Prof. Walter Tötsch überreichte die Prämie an 22 junge Musikerinnen und Musiker. Gescheckte Briefumschläge erhielten Noah Reis-Ramma (Klavier) und...

2 Bilder

Lanxess streicht 119 Arbeitsplätze im Chemiepark Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 19.03.2015

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS richtet sein Geschäft mit EPDM-Kautschuk neu aus und beabsichtigt, die Produktion in seinem Kautschuk-Betrieb am Standort Marl Ende 2015 zu beenden. Die weltweiten Märkte für synthetische Kautschuke sind derzeit von deutlichen Überkapazitäten geprägt. Im EPDM-Kautschuk-Produktionsnetzwerk von LANXESS ist die Anlage in Marl aufgrund ihrer verhältnismäßig geringen Kapazität sowie den im...