2 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Hier ist wieder der Muckie! 22

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Der kubanische Wirbelwind entwickelt sich prächtig und es ich schon merkwürdig, das selbst ich mich an einen Hund gewöhnen kann, da mir diese Tiere nie wirklich etwas bedeutet haben. So langsam gewöhne ich mich, auch wenn es nicht unser Hund ist, er aber so einige Zeit bei uns verbringt an ein Leben mit dem Havanesen. Ach gestern hat er den ersten Weidezaunpfahl angepinkelt und dann das ... keine Kamera und kein Handy dabei...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Adventskalender 2016 - Heute ist der 1. Dezember! 21

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 01.12.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Es ist bestimmt wieder mal Zeit für eine kleine Adventskalender-Geschichte! Denn die Adventskalender-Geschichte beginnt ungefähr Mitte des 19. Jahrhunderts. Die eigentliche Bedeutung der Adventszeit (lateinisch adventus: Ankunft, musste ich einwerfen als ehemaliger Messdiener) ist die geistige und seelische Vorbereitung auf das christliche Hochfest des Jahres, die Geburt Jesu in der Nacht zum 25. Dezember. Der Advent umfasst...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: WDR 2 - Der Sender ist einer meiner Wegbegleiter! 22

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 28.11.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Heute Morgen ... richtig kalt war es als ich das Auto um 6.10 Uhr aus der Garage holte und dann wie an jedem Tag die gleichen Handbewegungen: Radio einschalten, Fenster runter und mitsingen ... heute Morgen zu Silbermond: Das bringt gute Stimmung und muss beim Autofahren sein. Zuhause höre ich auch Radio, aber im Auto hat es eine besondere Wirkung auf mich. Das Radio ist mein Beifahrer. Hierbei empfinde ich Leichtigkeit, gute...

3 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Eine neue Weidezaungeschichte vor dem 1. Advent 25

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 25.11.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich liebe diese alten, robusten, oft auch ausgezehrten, ausgehagerten, zuweilen auch bizarren, kantigen grauholzigen Eichenpfähle des Weidelandes vor allem hier am Niederrhein. Aber leider beobachte ich das der Rückgang dieser knorrigen, ganz und gar individuellen Gestalten in den letzten Jahren rasante Formen angenommen hat. Denn leider brauchen die großräumigen Mähwiesen keine Weidezaunpfähle. 
Die Ausrichtung der...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Leonard Cohen, der große Melancholiker - möge er Ruhen in Frieden 21

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 20.11.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Leonard Cohen, einer der großen Singer-Songwriter aller Zeiten. Leonard Cohen verstarb bereits am 7. November 2016 im Alter von 82 Jahren. Songs wie ,,Hallelujah", ,,Suzanne" oder ,,So Long, Marianne" machten ihn weltberühmt. Ein prägnanter Satz von ihm ist bei mir hängen geblieben ... Und wir sind einsam, weil wir es nicht schaffen, zueinander zu finden. ,,Hinter seinen eingängigen Melodien verbergen sich tiefgründige,...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde 36

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 13.11.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Volkstrauertag 2016, es war den ganzen Tag über grau In Emmerich am Niederrhein. So ein Tag um mir Gedanken zu machen über eine neue Weidezaungeschichte, vielleicht zu Nikolaus oder zum Weihnachtsfest. Motive habe ich noch reichlich. Wünsche allen eine schöne Woche.

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Die wahre Geschichte des hl. Martin von Tours 18

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 08.11.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | In Deutschland brutzelt seit Jahren am 11. November die Martinsgans in der Ofenröhre. Den Sankt Martin, seinen Mantel und der Bettler ... die kennt fast jeder von uns. Was ist damals passiert, dass der römische Offizier so mildtätig wurde? Geboren wurde er um 316 im damaligen Savaria, dem heutigen Ungarn. Seine Teenagerzeit verbringt Martin in Oberitalien, wo er zum ersten Mal von Jesus hört. Früh beginnt für ihn der Ernst...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Art Garfunkel wird 75! Und ich mag Art & Simon 21

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 04.11.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich hörte es im Radio und dann waren da diese Gedankengänge. Google nachgeschaut und diese immerwährende musikalische Liebe zu diesem Musiker: Art Garfunkel ist sicher einer der wenigen Grammy-Gewinner mit einem Diplom in Mathematik. Im Gegensatz zu seinem Schulfreund Paul Simon hat er nämlich zumindest einen ordentlichen bürgerlichen Abschluss an der Elite-Universität Columbia gemacht - auch wenn er den nie brauchte. Als...

32 Bilder

Allerheiligen am Niederrhein! 8

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 01.11.2016

Der Start war frisch, 6 Grad, die Sonne musste sich durch den aufziehenden Nebel kämpfen. Wildgänse speisten auf einem Maisacker, der letzte Spinat für 2016 wird geerntet, gegen 14.00 kam das typische Niederrhein Wetter und der Regen, ohne Fotos.

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Ich bin Muckie! 20

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 31.10.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Bin gerade mal 12 Wochen alt und ein waschechter Havaneser, kann Euch aber verprechen ... von mir werdet Ihr noch einiges hören, wenn ich das mit den Weidezaunpfählen mal verstanden habe!

6 Bilder

Für die Ewigkeit….. 18

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 28.10.2016

.......und für euch festgehalten! Dieser Baum zog meinen Blick magisch an, sodass ich nicht anders konnte, als runter vom „Cabrio“, die Knipse raus und klick-klick-klick! Ein wenig mehr Nebel wäre hier allerdings von Vorteil gewesen...... Auch "Weidezaunliebhaber" sollten bei diesen Aufnahmen auf ihre Kosten kommen :-)))

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Denkt bitte an die Winterreifen! 45

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Wir haben am vergangenen Wochenende unser Gartenhaus schon für den Winter fertig gemacht ... muss ja an so einiges gedacht werden! Jetzt noch schnell die Winterreifen auflegen und dann kann es bald losgehen mit den Marzipan-Versuchungen, die ja schon seit Sommerferien in den ,,Tante-Emma-Läden'' zu haben sind!

28 Bilder

Sehenswertes am Niederrhein .... ein Filmteam drehte auf Haus Horst in Kalkar .... 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 22.10.2016

Für die Filmserie "Sehenswertes, Typisches und Historisches am Niederrhein" drehte der Filmemacher Wilfried Klümpen vom Niederrhein-Report im historischen Wildpark sowie im und um den Ritter- und Herrensitz Haus Horst vor den Toren von Kalkar. Dieses Kleinod wird von der Familie Keller liebevoll gepflegt. Gemeinsam mit Helene Meurs, Stadtführerin und ausgezeichnete Kennerin historischer Stätten, fanden die Filmaufnahmen um...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde 32

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 16.10.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Mich gibt es nun schon seit hunderten von Jahren. Über mein Aussehen mache ich mir keine Sorgen. Ich bin stets schlank, echt anspruchslos und besitze eine angenehme Standfestigkeit. In früheren Jahren hatte ich eine schmale Laubkrone und hatte wenige Verästelungen. Ganz besonders stolz war ich darauf, mich selbst ausgesät zu haben. Doch das führt jetzt auch zu weit! Der Herbst hält langsam Einzug. Die Tage werden spürbar...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Bob Dylan - Literaturnobelpreis: Er begleitet mich schon ein ganzes Leben 20

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 13.10.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Literaturnobelpreis erhalten! Mit dem Songschreiber Bob Dylan hat zum ersten Mal, nicht unbedingt ein Schriftsteller den Literaturnobelpreis erhalten, aber dieser geniale Musiker galt schon lange als Kandidat, endlich hat er den Preis erhalten. Die Verleihung des diesjährigen Literaturnobelpreises an Bob Dylan ist kein Signal, dass es keine geeigneten klassischen Schriftsteller für die Auszeichnung gegeben hätte. Es ist...

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Filsum: Der XXL-Ostfriese Tamme Hanken ist verstorben 23

Filsum: Emmerich | Nein so hiess es am heutigen Morgen im Büro, den Tamme Hanken haben wir nur beim ,,zappen'' wahrgenommen! Wir haben uns die Sendungen in den vergangenen Jahren schon ab und an angesehen und nun das: Der als „XXL-Ostfriese“ aus Filsum in Ostfriesland ist am gestrigen Abend an Herzversagen gestorben. Der als Pferdeflüsterer bekannt gewordene Tamme Hanken verstarb nach Medienberichten nach einem Oktoberfestbesuch in...

20 Bilder

Herrliche Wolkenspiele….. 26

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 10.10.2016

……begleiteten uns gestern auf unserer sonntäglichen Niederrhein-Radwandertour durch die sich langsam färbende Herbstlandschaft.

3 Bilder

Wie in alten Zeiten,..... 17

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Moers | am 09.10.2016

Moers: Pferdekutsche | ......eine Sonntagnachmittagsausflugstour am Niederrhein mit 1 PS

1 Bild

Kleve - Emmerich - Goch - Harz: Wir sind diesen Weg noch einmal gegangen 22

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 04.10.2016

Kleve: Emmerich/Kleve | Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden. Und dazu: DER WEG von Herbert Grönemeyer Ich kann nicht mehr seh'n Trau nicht mehr meinen Augen Kann kaum noch glauben Gefühle haben sich gedreht Ich bin viel zu träge Um aufzugeben Es wär' auch zu früh Weil immer was geht Wir waren verschwor'n Wär'n füreinander gestorben Haben den Regen gebogen Uns Vertrauen gelieh'n Wir haben...

25 Bilder

Über die Schulter geschaut: Spitzenkoch Andreas Scholz in Xanten .... Filmdreh bei einer hohen Kapazität des Kochens 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Xanten | am 01.10.2016

Xanten: Marktplatz | Ein Filmteam des Niederrheinreports "arbeitete" heute in der Serie "Sehens- und L(i)ebenswertes am Niederrhein" in der Küche eines Meisterkochs, wich dem Spitzenkoch Andreas Scholz von der Vorbereitung über die hochqualifizierte Fertigung bis hin zur Präsentation eines typisch niederrheinischen Gerichtes nicht von der Seite .... für die Filmleute und Redakteure ein sehr kurzweiliges, aber hochinteressantes...

23 Bilder

Fata Morgana, UFO und Kartoffelchip: Architektur im Kulturraum Hombroich 11

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 30.09.2016

Neuss: Raketenstation Hombroich | Spektakuläre Architektur Eigentliches Ziel waren die beiden Ausstellungen des britischen Bildhauers Richard Deacon auf der ehemaligen Raketenstation der NATO in Hombroich. Das Gelände ist heute ein kultureller Raum, in dem Wissenschaftler, Musiker, Dichter und bildende Künstler tätig sind. Seit Jahren sorgen hier spektakuläre Bauten für Furore. Und so entstanden bei wunderbarem sommerlichem Wetter in Hombroich etliche...

27 Bilder

Foto Impressionen vom Rhein bei Wesel heute 28.09.2016

Kurt Micke
Kurt Micke | Wesel | am 28.09.2016

Spontane Fotografie und Impressionen vom Rhein bei Wesel. Rheinpromenade am Rhein bei Wesel heute 28.September 2016

30 Bilder

Golffreunde haben ein großes Herz - Business Club - Golf International Moyland versteigerte Golfbälle 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 28.09.2016

Der Manager des Business Clubs bei Golf International Moyland ließ sich für den Business-Nachmittag am 27. September etwas ganz Besonderes einfallen .... Bei sonnigem Endseptemberwetter begrüßte Manager Friso Verhoeve etwa vierzig Mittelständler, Unternehmer und Wirtschaftsleute aus den Regionen Niederrhein und den nahen Niederlanden mit einer kurzen Vorstellung, der Historie und den weiteren Plänen von Golf International...

12 Bilder

Da kommt er angeschlufft….. 19

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 23.09.2016

Krefeld: Schluff | Von weitem hört man schon das Schnaufen, ehe man überhaupt etwas sieht, immer lauter wird´s und plötzlich taucht er auf, der "Schluff", wie Krefelds historische Dampfeisenbahn im Volksmund auch genannt wird. Er gehört zu den ältesten Privatbahnen in Deutschland. Die gute alte Dampflokomotive "Graf Bismarck XV", Baujahr 1947, die ursprünglich in der Zeche Bismarck in Gelsenkirchen im Einsatz war, ist mittlerweile zum rollenden...

25 Bilder

Niederrhein - meine Heimat 26

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Moers | am 18.09.2016

Moers: Niederrheinimpressionen | Impressionen, aufgenommen an einem spätsommerlichen Septembermorgen an der Grenze Duisburg(Trompet) / Moers (Schwafheim).