location magazin

1 Bild

Gewinnspiel: Ein Abend mit der Familie Flöz 1

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Essen-Ruhr | am 13.03.2017

Besuchen Sie am 29. April das Theaterstück ,Hotel Paradiso‘ im Theater Duisburg und treffen als VIP-Gewinner im Anschluss Sebastian Kautz, ein Mitglied der Familie Flöz. Viel Glück Bizarres geschieht im traditionsreichen ,Hotel Paradiso‘, dem kleinen, von der Seniorchefin mühsam zusammen gehaltenen Familienbetrieb in den Bergen. Eine Heilquelle verspricht Linderung seelischer und körperlicher Nöte und über der Eingangstür...

1 Bild

Weniger, aber besser 1

Bei Fleischsommelier Martin Hesterberg stehen Nachhaltigkeit und artgerechte Haltung der Tiere im Fokus. In seinen ,Filetshops‘ offeriert er nur hochwertiges Fleisch, in seiner ,Steak Akademie‘ lehrt er den richtigen Umgang mit dem Produkt. „Ich bin schon immer sehr genussaffin gewesen. Für meine Eltern war es wichtig, dass wir vier Kinder das beste Essen bekamen. Wir sind nicht mit dem goldenen Löffel im Mund geboren, aber...

2 Bilder

Der Rotarier Bruno Zbick sammelt Musikprogramme und Ansichtskarten aus Oberhausen.

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Essen-Ruhr | am 07.03.2017

"Ein Leben ohne klassische Musik“, für Bruno Zbick undenkbar. Immerhin machte er seine Leidenschaft für die schwarzen und weißen Tasten zu seinem Beruf. Der mittlerweile pensionierte Klavierlehrer hat aber noch ein weiteres Hobby: Er sammelt alles, was die musikalische Geschichte der Stadt Oberhausen und der Stadtteile auf Papier gebracht hat. Als schreibender Musikkritiker der NRZ erhielt er zu den Veranstaltungen die...

1 Bild

Edle Mode

Ökologisch nachhaltige Mode war bis vor kurzem nicht gerade der Liebling auf dem Laufsteg. Die Mülheimer Designerin Nadja Kiess sorgt mit ihrer nachhaltigen Kollektion ,Urban Cocooning‘ für Aufsehen in der Modebranche. Ökomode, nein danke! Dieser Slogan gehört nun der Vergangenheit an, denn die 22-jährige Mülheimerin Nadja Kiess (Bild unten) mischt seit rund einem Jahr die Modebranche mit ihren ausgefallenen...

11 Bilder

Ist Essen bereit für den digitalen Wandel?

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Nord | am 26.01.2017

Essen: Come.in | Mit dem Camp.Essen hat sich Essen den Anforderungen unseres Zeitalters gestellt und für den digitalen Wandel gewappnet. Am 25. Januar gab es im ComIn - Kompetenzzentrum für Kommunikation und Informationstechnologie - eine Auftaktveranstaltung. Bürgermeister Thomas Kufen eröffnete mit einer Rede. "Die Digitalisierung in Essen soll eine führende Rolle spielen", so Kufen. Unterstützt wird das Vorhaben durch das Ruhr:HUB und das...