Ausstellung im Kunstverein Unna

Anzeige

In ihrer Ausstellung „Licht“ zeigt die Münsteraner Künstlerin Silvia Fassel überwiegend Arbeiten, die sich mit natürlich gewachsenen und konstruierten architektonischen Strukturen beschäftigen.

Dabei geht es Silvia Fassel nicht nur um die sichtbare Struktur und Materie von Baumgeäst und Baukörpern, sondern ebenso um das Dazwischen, die Lichträume. Sie bildet daraus zum Teil eigenständige, archaisch anmutende Formen, die als Wandobjekte die filigranen Papierschneidearbeiten ergänzen.

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 27. Januar, um 19.30 Uhr werden alle interessierten in den Kunstverein Unna eingeladen. Zur Einführung spricht Dr. Hermann Ühlein. Die Ausstellung von Silvia Fassen wird bis Sonntag, 26. Februar, zu sehen sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.