Das Kulturangebot in unserem Stadtteil Massen optimieren und erweitern

Anzeige
Vielleicht steht sogar Massen Kopf wenn Günna kommt. Martin Adamczewski, Kim Holtze und Andreas Opitz
  Unna: Festsaal Deifuhs | In unserem Stadtteil

„Das Massener Herbstspektakel“


So nennen es der Jungunternehmer Andreas Opitz und ein Event erfahrener Martin Adamczewski. Mit viel Engagement haben sie für unseren Stadtteil ein buntes und beeindruckendes Herbstprogramm zusammengestellt.

Kultur „vor Ort“

ist wichtig für unseren Stadtteil Unna-Massen. Kultur stärkt den Zusammenhalt und das Bürgerengagement. Man muß nicht unbedingt weit fahren, um Kultur zu erleben.
Also:
Kultur „vor Ort“ ist so wichtig wie Essen und Trinken. Kultur ist Nahrung für Geist und Seele, so formulierte es Ortsvorsteher Dr. Peter Kracht in einer seiner Bürgersprechstunden.

» Kultur in Massen gibt es seit vier Jahren bereits im Café Mailin. Hier moderiert Martin Adamczewski die Veranstaltungen und er nennt es unser „Kulturwohnzimmer“. Wir möchten das Angebot erweitern und optimieren, so Andreas Opitz. Dabei freuen wir uns auf die Unterstützung des Massener Gewerbevereins.

» Ein Highlight wird der Abend mit der lokalen Comedien Größe Bruno Knust (Günna) am 22. Oktober sein. Darüber freuen sich Andreas Opitz und Martin Adamczewski besonders und lachend fügen sie noch hinzu: „Vielleicht steht sogar Massen Kopf“.
Der Kabarettist Bruno „Günna“ Knust ist Inhaber und Hauptakteur im Theater Olpketal in Dortmund. Er ist die Stimme Westfalens, zieht Gäste von überall in seine unterhaltsamen Bühnenprogramme und präsentiert Ruhrpott live vor stets begeistertem Publikum.

» Die Massener „Stars“ Änne & Lisbeth geben sich ein Stelldichein und werden ihr Comeback nach ihrer Memopause geben.

» Mit dem 1. Massener Musik Festival wollen Opitz und Adamczewski bewusst das jüngere Massener Publikum ansprechen.
Lokale Musiker (Woodchip, Marian Sprinkmeyer) sowie Nationale Künstler
(LeeJayCop, Tim Peters) werden hierbei für ausreichend gute Stimmung sorgen.

» Auch für das jüngere Publikum ist mit dem König der Kinderdisco „Volker Rosin“ verpflichtet worden. Der blaue Hund will Tanzen ist sein Programmthema.
Es geht um Tanzen, es geht um Tiere, es geht um Partyspaß. Das Programm ist in Massen ein wenig anders und überraschender, als man es vom König der Kinderdisco gewohnt ist.

» Das diesjährige Massener Herbstspektakel wird am 31. Oktober mit einer Halloween Party enden.

Veranstaltungsübersicht Herbstspektakel 2015
» Freitag 25. September 14:00 - 18:00 Uhr - 2. Massener Kinder Oktoberfest - Eintritt frei
» Samstag 26. September 18:00 Uhr - 2. Massener Oktoberfest - Eintritt frei
» Samstag 10. Oktober 15:00 Uhr - Volker Rosin König der Kinderdisco * Karten 13 € Vorverkauf
» Samstag 17. Oktober 18:00 Uhr - 1. Massener Musik Festival * Karten im Vorverkauf 5 €
» Donnerstag 22. Oktober 19:30 Uhr - Bruno „Günna“ Knust - Dat beste ausm Ärmel“ * Karten im Vorverkauf 23 €
» Samstag, 24. Oktober 11:00 bis 13:00 - 14:30 bis 16:00 - 17:30 bis 19:00 -20:30 bis 22:00 Uhr - Jumping Fitness Day * Karten im Vorverkauf 5 und 10 €
» Sonntag, 25. Oktober 14:30 Uhr - Änne & Liseth - Schief gewickelt * Karten im Vorverkauf 18 €
» Samstag, 31. Oktober 20:00 Uhr - Halloween Party - Eintritt frei - Mindestverzehr 5 €

* Kartenvorverkauf
Café Mailin - Massener Hellweg 13 - 59427 Unna-Massen

Tipp für Besucher
Der Festsaal Deifuhs ist in wenigen Minuten zu Fuß vom S-Bahn-Haltepunkt Massen Linie 4 zu erreichen.

Fotos © Jürgen Thoms
19.08.15 19:52:56
2
2
2
2
2
2 2
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 25.08.2015 | 18:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.