Klassenbeste sind aus Recyclingpapier: Schulhefte mit Blauem Engel

Anzeige
Unna: Verbraucherzentrale NRW |

Am Mittwoch hat die Schule wieder begonnen, nun ist der Run auf neue Hefte, Blöcke und Papierordner in vollem Gange. „Der Start des Schuljahres ist eine gute Gelegenheit, beim Kauf von Schreibwaren auf umweltfreundliches Recyclingpapier zu achten“, rät Karin Baumann, Umweltberaterin in Unna. Die richtige Wahl für Wald- und Ressourcenschutz sind Waren aus Papier, die mit dem Blauen Engel ausgezeichnet sind. Sie wurden zu 100 % aus Altpapier hergestellt, das heißt: Für diese Hefte werden keine Bäume gefällt.

Grau war Gestern

Bei der Herstellung von Schulmaterialien, die mit dem Blauen Engel ausgezeichnet sind, werden Wasser und Energie viel sparsamer eingesetzt als bei Produkten aus frischen Holzfasern. Zudem wird die Umwelt geschont, weil der Einsatz von chlorhaltigen Bleich-Chemikalien und anderen schädlichen Stoffen verboten ist. Hefte, Blöcke und Kopierpapier aus Recyclingpapier stehen den Produkten aus Frischfasern qualitativ in nichts nach. Auch für den Drucker ist das nachhaltigere Papier geeignet.


Hilfe für die Suche nach Recyclingheften

Wer gezielt zum Einkauf der umweltfreundlichen Hefte losziehen will, der findet im Netz Adressen von lokalen Händlern, die Schulmaterialien aus Recyclingpapier führen: www.heftefinder.de oder www.blauer-engel.de/papierfinder . Beide Portale helfen beim umweltfreundlichen Einkauf für den Schulstart.

Vorsicht vor Fantasie-Siegeln, die Umweltfreundlichkeit vorgeben:

„Es werden nach wie vor Schulmaterialien mit anderen, oft nicht sehr aussagekräftigen „Umweltsiegeln“ verkauft“, so Baumann. Deshalb unbedingt auf den Engel achten. Er garantiert, dass die Hefte zu 100 % aus Recyclingpapier hergestellt werden und ist ein vertrauenswürdiges Siegel.

Die Umweltberaterinnen halten im Umweltberatungszentrum, Rathausplatz 21 (an der Ostseite des Rathauses) einen kostenlosen Einkaufsführer für „Schulhefte aus Recyclingpapier mit dem Blauen Engel“ sowie eine Übersicht über weitere empfehlenswerte Kennzeichen für Recyclingpapier bereit.

Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag: 09:30 – 13:30 Uhr und Donnerstag: 14:00 – 18:00 Uhr.
Weitere Informationen unter Telefon: 59 25 05 oder im Internet unter folgendem Link: http://www.vz-nrw.de/papier
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.726
Jürgen Thoms aus Unna | 17.08.2015 | 15:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.