Selbst und verständlich: Das Selbsthilfemagazin im Kreis

Anzeige
In vielen Selbsthilfegruppen im Kreis geben sich Angehörige gegenseitig Unterstützung und Halt im Alltag. Nachzulesen ist dies in der neuen Ausgabe von SELBST und VERSTÄNDLICH, dem Selbsthilfemagazin des Kreises, das ab sofort kostenlos öffentlichen Einrichtungen, bei Ärzten und in Apotheken ausliegt.

Im Magazin wird zum Beispiel eine Selbsthilfegruppe aus Lünen vorgestellt, deren Mitglieder sich im Frühstadium der Erkrankung Demenz befinden. Berichtet wird auch über eine Unnaer Gruppe von Menschen, deren Angehörige als Soldaten der Bundeswehr von Auslandseinsätzen schwer traumatisiert zurückgekehrt sind. Ebenfalls zu Wort kommen Mitglieder einer Selbsthilfegruppe aus Schwerte: Sie suchen die Balance zwischen Verstand und Gefühl, weil ein nahestehender Mensch ihnen große Sorgen wegen einer Suchterkrankung macht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.