Unterstützung für Schülerinnen und Schüler mit Problemen beim Lernen

Anzeige

Viele Jungen und Mädchen tun sich schwer in der Schule oder haben Probleme beim Lernen. An sie richtet sich ein spezielles Unterstützungsangebot der Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede.

In Kleingruppen können Schülerinnen und Schüler in den Fächern Mathematik, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch ihre Kenntnisse systematisch auffrischen und vertiefen oder sich gezielt auf Prüfungen und Klassenarbeiten vorbereiten. Ganz individuell gehen die Dozenten dabei auf jeden Teilnehmer ein.

Insgesamt 32 Kurse werden in diesem Semester im Fachbereich „Schule & Lernen“ angeboten, erstmals auch in Holzwickede. Hier stehen sechs Mathematik-Angebote auf dem Stundenplan.

Vokabeln leichter lernen

Dass Lernen durchaus auch Spaß machen kann, will Dozent Paul Ulrich Berens Schülerinnen und Schülern ebenso wie Erwachsenen beweisen. Im Workshop „Vokabeln lernen leicht(er) gemacht“ vermittelt er am 28. September einfache Techniken, wie man sich Wörter einer fremden Sprache leicht einprägen kann und sie, wichtiger noch, nicht so schnell wieder vergisst.

Am 26. Oktober dann geht es um „Gehirn und Erfolg“. In dem Workshop erläutert Berens 10 Regeln, mit denen wir unser Gehirn noch effektiver nutzen können. Unter anderem geht es um Merkstrategien wie ABC-Listen und die so genannte Routenmethode.

Informationen und Anmeldung bei Studienbereichsleiter Andreas Barre, Tel. 02303/103735.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.