In der Sparkasse wurde wieder geschunkelt und gelacht: Geballter, weiblicher Frohsinn

Anzeige
Pünktlich zu Altweiberkarneval verwandelte sich die Kundenhalle der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse HRV in eine karnevalistische Partymeile. Mit geballtem, weiblichen Frohsinn wurde geschunkelt, getanzt und gelacht und alle Gäste hatten sich viel Mühe mit ihrer Verkleidung gegeben. Es wimmelte nur so von feschen Möhnen, die sich das Bierchen zu den jecken Tönen der Boleros schmecken ließen. Auch das Stadtprinzenpaar Thorsten I. und Birgit I. und Kinderprinzessin Jona I. machten ihre Aufwartung mit ihrem gesamten Hofstaat und wurden mit lauten Tüpp-Tüpp-Helau-Rufen begrüßt.Foto: v. Lauff
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.