Kunst-Förderpreis für junge Talente

Anzeige
Foto: Bangert
Velbert. Für den Comic-Liebhaber Dirk Lukrafka (zweiter von rechts) war es eine besondere Freude, den Förderpreis für junge Künstler zu überreichen, der in diesem Jahr unter dem Thema Comic stand. Laudator Thomas Pischke (zweiter von links) lobte die Arbeit von Lena Blum (rechts), die eine poetische Geschichte durch die atmosphärische Farbgebung umgesetzt hat und mit einem filigranen, reduzierten Strich überzeugen konnte. Veronika Glomb beeindruckte mit der handwerklich gelungen Colorierung, präzisem Strich und anatomischer Korrektheit der Figuren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.