Glück mit dem Wetter bei "LA Unplugged"

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Alte Kirche | Bis zum Mittag regnete es in Strömen, abends war es so trocken, so dass "Langenberg unplugged" im Rahmen von "Langenberg Kulturinarisch" wie vorgesehen rund um die Alte Kirche stattfinden konnte. Hier unterhält das Duo "Proms of the road" das fast winterlich gekleidete Publikum. Des weiteren wandelten "Kelsey Klamath" und "Dos Hombres" durch die Reihen und unterhielten mit Hits der vergangenen Jahrzehnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.