Unplugged

Beiträge zum Thema Unplugged

Kultur
„Bei diesem herrlichen Wetter würde es sich in der Regel anbieten, ein bisschen Straßenmusik zu machen ...“, schreibt Siglarski im Netz. Geht aber zurzeit nicht. 
Archivbild aus dem Sommer: Landgraf
2 Bilder

Not macht Cesare Acoustic erfinderisch
Straßenmusik im Homeoffice

Singen live auf dem Feierabendmarkt, mit Phil Young in der Weinbar oder einfach so in den Straßen Dinslakens, das alles ist dem Musiker Cesare Siglarski nicht mehr möglich. Mindestens bis Ende April sind alle seine Auftritte abgesagt, alle Pläne vom Coronavirus vom Tisch gefegt. „Ich bin somit bis dahin arbeitslos. Meine Fixkosten laufen aber weiter“, berichtet er. Auch wenn viele dieses Schicksal teilen, sollte man einen Blick auf diesen Künstler werfen. Denn, nicht untypisch für Kreative,...

  • Dinslaken
  • 31.03.20
Kultur
2 Bilder

JimButton’s starten unplugged in die neue Auftritts-Saison
Kultband im Cafe New York

Mittlerweile schon traditionsgemäß eröffnet die Coverband JimButton’s am Samstag, den 29.02.2020 ihr Auftrittsjahr in Langenfeld. Die Kultband, die in 2020 in ihr 23stes Bühnenjahr geht und auch überregional sehr bekannt ist, gastiert an diesem Tag unplugged im Cafe New York. Nachdem der für Halloween 2019 geplante Auftritt krankheitsbedingt ausfallen musste, zeigt sich die Coverband nun wieder in voller Stärke und freut sich sehr, ihren Fans jede Menge neue als auch altbewährte Songs in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.02.20
Kultur
3Klang
11 Bilder

Handgemacht - Musik „unplugged“ in der Stadtbibliothek
Live Konzert mit "3Klang" und "Charisma" vor vollem Haus

Handgemacht - Musik „unplugged“ in der Stadtbibliothek vor vollem Haus Die Stadtbibliothek im Mülheimer Medienhaus präsentierte am Freitag, 22.11.2019, den vierten Abend der „handgemacht“ Serie in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen Programm vor vollem Haus. Das noch unbekannte Mülheimer Trio „3Klang“ - bestehend aus Katja und Marc Kruse sowie Manuel Greitschus - erzeugten in der ersten Hälfte mit ihrem zurückhaltendem Sound eine intime Atmosphäre, die das Publikum dankend...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.11.19
Kultur
Unplugged spielen die 78Twins & Friends einmal im Jahr.

Die 78Twins rocken die Sol Kulturbar
Unplugged-Special mit den Zwillingen

Am Montag, 25. November, um 20.30 Uhr ist es wieder soweit! Alle Jahre wieder ziehen die "78Twins & Friends" in der Sol Kulturbar, Akazienallee 61, den Stecker, hängen sich komische Instrumente um und spielen ihre Songs mal ganz anders. Die Zuschauer kommen nicht nur in den Genuss exotischer Instrumente, sondern sie sind auch mittdendrin. Die Band sitzt, wie üblich, in der Mitte des Raumes, hautnah am Publikum. Hier und da darf es besinnlich werden, doch es wird auf jeden Fall auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.11.19
  •  1
Kultur
Das dritte Konzert der "Alles ohne Strom"-Tournee führt die Toten Hosen nach Dortmund.

Wiedersehen mit "Die Toten Hosen" in der Westfalenhalle
Alles ohne Strom-Tour führt nach Dortmund

Unplugged gehen Die Toten Hosen auf Tour und treten am 16. Juni 2020 in der Westfalenhalle auf, bevor sie am 19. Juni ein Heimspiel in Düsseldorf im ISS Dome geben.  „Alles ohne Strom“ heißt das neue Album der Tournee. Bereits 2005 ließ die Band erstmals ihre Gitarrenverstärker ruhen und veröffentlichten mit „Nur zu Besuch – Unplugged im Wiener Burgtheater“ den Mitschnitt eines rein akustischen Konzertes. Die Abende in der Burg und auch schon die vorbereitenden Proben dazu haben der Band...

  • Dortmund-City
  • 14.10.19
Kultur
5 Bilder

Vom Schlagersänger zum Deutsch-Rock-Barden
Echt Steinbach - "ohne Besteck" - unplugged

Echt Steinbach ohne Besteck ! Ja was heißt das denn ? Das heißt,dass sich zwei hervorragende Musiker sich nur mit einer Gitarre begleiten. - Unplugged vom Feinsten!! Peter Steinbach, Komponist , Texter und Sänger der Band ECHT STEINBACH, begibt sich auf eine musikalische Reise ganz ohne Drumherum. Nur mit der Gitarre feiert er seine Lieder mit dem Publikum. An seiner Seite , die fantastische Sängerin und fester Bestandteil der Band , MARY WANTOCH . Zusammen haben Sie schon etliche Bühnen...

  • 29.09.19
  •  1
  •  1
Kultur

Das Musikduo "Sternenfänger" feiert seinen zweiten Geburtstag
Am Samstag, dem 21.09.2019 spielen die "Sternenfänger" live im Vereinsheim Zum Roten Wasser in Schwelm

Etwas mehr als zwei Jahre ist es her, da suchte der Schwelmer Musiker Markus Klingberg Mitglieder für eine Deutschrockband - genügend eigene Titel hierfür hatte er bereits auf dem Papier... Auf diesem Weg traf er auf Janina Lissandrello Caruso die sich als Sängerin für das Deutschrockprojekt beworben hatte. Die Chemie stimmte und so probierte man in der Findungsphase den einen oder anderen Song akustisch aus. Aus der Band wurde (leider) nichts - wohl aber funktionierten die Balladen von Janina...

  • Schwelm
  • 11.09.19
Kultur
Harald und Hartmut

Lieber in die Eule
MATINEE am Sonntag

Voerde-Spellen. Das Gitarren-Duo „Déjà vu“ sorgt am Sonntagmorgen, dem 1. September im Rahmen einer Matinee ab 11 Uhr für gute Unterhaltung. Die beiden sympathischen, älteren Herren aus Essen-Kettwig spielen stilvolle unplugged Musik. Wer den etwas anderen Frühschoppen bei einem zischenden Bier in kultiger Umgebung erleben möchte, ist in der Gaststätte „Zur Eule“ mit diesem Event gut beraten. Sonntag, 1. September 2019 um 11 Uhr Gaststätte „Zur Eule“, Schweizer Str. 60, 46562...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 31.08.19
Kultur
4 Bilder

JimButton's rocken unplugged in den Rheinterrassen
Kultband aus Langenfeld kommt nach Baumberg

Die Langenfelder Coverband JimButton‘s gastiert am 11.05.2019 in den Rheinterrassen Baumberg-Beach. Nachdem die Band zuletzt im November 2018 ihr unplugged Programm in der wunderschön, direkt am Rhein gelegenen, Location präsentierte, kehren die 5 Musiker nun mit ihrem neuen unplugged-Programm zurück. Die Kultband, die mittlerweile seit über 20 Jahren im Geschäft und auch überregional sehr bekannt ist, hat wochenlang an neuen Songs gefeilt, die sie an diesem Tag mit gewohnter Spielfreude und in...

  • Monheim am Rhein
  • 09.05.19
Kultur
Marliese Reichardt und Thomas Blum
7 Bilder

"unplugged" im Medienhaus
Volles Haus bei "handgemacht" in der Stadtbibliothek

Volles Haus Sitzplätze gab es keine mehr und auch die Stehtische im hinteren Bereich waren begehrt bei der zweiten Auflage der diesjährigen „handgemacht“ Reihe in der Stadtbibliothek. Philipp Hemmelmann mit Hinweis auf Radiopräsentation Das Warm-up übernahm wieder Philipp Hemmelmann am Loop, diesmal mit einer Eigenkomposition mit deutschem Text, dessen sprachliche Dichte und Intimität das Publikum unmittelbar vereinnahmte. Gleichzeitig nahm er die Gelegenheit wahr, auf die erste...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.04.19
Kultur

Live-Musik: JimButton's im Pfannenhof
Kultband aus Langenfeld kommt in den Pfannenhof

Die JimButton’s gastieren am 23.03.2019 im Pfannenhof in Monheim. Nachdem die Coverband bereits einen Monat zuvor in Langenfeld ihr brandneues Unplugged-Programm vorgestellt hat, möchten sie nun auch die Monheimer zum wiederholten Male mit ihrer Performance begeistern. Die Kultband, die mittlerweile seit über 20 Jahren im Geschäft und auch überregional sehr bekannt ist, hat wochenlang an neuen Songs gefeilt, die sie an diesem Tag mit gewohnter Spielfreude und in ihrer einmaligen Art...

  • Monheim am Rhein
  • 12.03.19
Kultur
"Hemingway's Whiskey" tritt heute Abend als Trio in Brackel auf.

Am Samstagabend im "Alt Wien" in Brackel
Whiskey im Café // Trio serviert Musik-Klassiker unplugged

Ein "musikalisches Feuerwerk" verspricht Promoter Hans Haack aus Brackel, wenn die Band "Hemingway's Whiskey" am Samstag, 9. März, um 20 Uhr unplugged im "Cafe Alt Wien", Oesterstr. 68 (im Hallenbad Brackel), gastiert. Eintritt frei! Das Trio "Hemingway's Whiskey" besteht in der Akustik-Light-Version aus den im Revier bekannten Musikern Rudi Mika, George Major und Georg Grewe. Ihr Programm umfasst eine breite Fülle an Rock-, Pop- und Folk-Klassikern aus vier Jahrzehnten von den Eagles, Mark...

  • Dortmund-Ost
  • 08.03.19
Kultur
Handgemacht - die Bühne
2 Bilder

Handgemacht
Veranstaltungsreihe mit akustischer Musik in der Stadtbibliothek Mülheim wird fortgesetzt – Künstler gesucht

Die Stadtbibliothek im Mülheimer Medienhaus präsentiert auch im Jahr 2019 wieder eine Folge von vier Musikabenden ohne elektronische Effekte. "unplugged" Ob Newcomer oder ob Rockbands, die sich einmal „unplugged“ ausprobieren wollen, alle sind willkommen, wenn sie mit akustischen Instrumenten auskommen. Moderiert und angeschoben werden die Künstler wieder von Tom Hemmelmann, dem Frontmann der Mülheimer Coverband „night on train“. Das Angebot richtet sich auch und gerade an „unfertige“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.01.19
Kultur
8 Bilder

Handgemacht im Medienhaus
Impressionen eines vielseitigen Konzertabends am vergangenen Freitag

Musikalische Zauberkiste Das Warm Up übernahm wie immer Philipp Hemmelmann, der Schritt für Schritt mit seinem Loop die Illusion einer kompletten Band mit Chor auf die Bühne zauberte. Mit "impatient" präsentierte er zum ersten Mal eine eigene Komposition. Ein Auftritt in der Akustikreihe „Handgemacht“ in der Stadtbibliothek im Medienhaus ist für die teilnehmenden Musiker oft eine größere Herausforderung, als zunächst gedacht. Fehlen plötzlich die gewohnten elektronischen Begleitinstrumente...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.18
Kultur
Flyer
4 Bilder

„Songabend“ im Hansa-Treff in Dortmund Wellinghofen

Der nächste Tourstopp nach dem wundervollen Konzert in der Dreifaltigkeitskirche ist im Hansa-Treff: Unter dem Motto „Songabend“ wird Matthias `Kasche´ Kartner hervorragende Musiker um sich vereinen und ein Konzert der besonderen Art spielen. „Kasche“ singt, begleitet und moderiert diese Veranstaltung. Freuen dürfen sich die Zuschauer zudem auf die beiden sympathischen Sänger Jeff Good aus Wales und seinen Bruder Kai Kartner, welche mit ihren ausdrucksstarken Stimmen überzeugen. Als Musiker...

  • Dortmund-Süd
  • 09.11.18
Kultur
Die erst 17 Jahre alte Singer-Songwriterin Julika Elizabeth aus Düsseldorf begann bereits im zarten Alter von nur fünf Jahren, sich an Instrumenten wie Klavier, Gitarre oder Schlagzeug auszuprobieren.

Vom Kalten ins Warme
Acoustic Lounge ab sofort wieder im Dachstudio der VHS Dinslaken

Nach einem sehr erfolgreichen Sommer am "Strandbad Tenderingssee" in Voerde findet das musikalische Erfolgsformat "Acoustic Lounge", das der Dinslakener Musiker und Konzert-Organisator Cesare Siglarski 2015 ins Leben rief, zur kälteren Jahreszeit ab Donnerstag, 15. November, 19 Uhr, wieder im Dachstudio der Stadtbibliothek, Friedrich-Ebert-Straße 84, statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Hutspenden für die Künstler werden jedoch gebeten. Dieses Mal sind mit von der Partie:...

  • Dinslaken
  • 08.11.18
LK-Gemeinschaft
"Smithy" ist auch "unplugged" ein eingespieltes Team mit ausgezeichneten Stimmen und Instrumenten.
Foto: Britta Kruse
4 Bilder

"Smithy" machte Laune

Bestes Wetter, tolle "Mucke", ausgelassene Stimmung - das Benefizkonzert von Smithy im Freibad war ein Riesenerfolg. Einige Vorverkaufsstellen waren schon Tage zuvor ausverkauft, aber an der Abendkasse kam schließlich jeder noch rein - Hunderte wollten Smithy an diesem lauen Sommerabend "unplugged" erleben. Und die Band - allen voran die Leadstimmen Kristin Peters und Daniel Hinzmann, aber natürlich auch die Musiker - zeigten sich bestens aufgelegt und musikalisch äußerst vielseitig in...

  • Schwelm
  • 23.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

"Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“ - 20 Jahre und kein bisschen leiser

Die Langenfelder Coverband JimButton's feiert ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Am Samstag, den 05.05.2018 laden die 5 Jungs zu ihrem "Birthday Bash" ein. Ohne Übertreibung wird dies DAS Partyereignis des Jahres in Langenfeld. Gefeiert wird die große Geburtstagssause im Schauplatz. Der Abend wird ein einmaliges Erlebnis sowohl für die Akteure als auch für die Geburtstagsgäste. Schon das „Warm-up“ ist ein Highlight und beschert dem Publikum das ringsum beliebte „unplugged“ Konzert, berüchtigt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.04.18
  •  1
Kultur
Die Coverband "JimButton’s" aus Langenfeld ist mittlerweile auch überregional bekannt.

JimButton’s spielen im Zollhaus 1257

Am Freitag, 6. April, spielt die Coverband JimButton’s um 20.30 Uhr im Zollhaus 1257, Zollstraße 2. Zuletzt war die mittlerweile auch überregional bekannte Band aus Langenfeld in ihrer „Vollgas“-Version bei den Altstadtklängen 2017 in der Bormacherhalle zu sehen. Dieses Mal präsentieren die fünf Musiker ihr unplugged Programm im Zollhaus 1257. Ausgelassenheit, Partystimmung und jede Menge neue Songs Gastwirt Andreas Proempeler freut sich auf ein volles Haus und einen schönen Abend. Die...

  • Monheim am Rhein
  • 26.03.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

JimButton's gastieren in Monheim

Sie sind wieder da! Am Freitag, den 06.04.2018 gastiert die Coverband JimButton’s wieder einmal in Monheim. Zuletzt war die mittlerweile auch überregional bekannte Band aus Langenfeld in ihrer „Vollgas“-Version bei den Altstadtklängen 2017 in der Bormacherhalle zu sehen. Dieses Mal präsentieren die 5 Musiker ihr unplugged Programm im Zollhaus 1257. Gastwirt Andreas Proempeler freut sich auch dieses Mal wieder auf ein volles Haus und einen richtig schönen Abend. Die JimButton’s garantieren – wie...

  • Monheim am Rhein
  • 22.03.18
  •  1
Kultur
Es muss nicht immer die große Bühne sein, es funktioniert auch auf kleinen Bühnen das Publikum zu begeistern.
39 Bilder

Musiker unplugged in Sonsbeck

Wenn man Musik hört, dann brauchen die verschiedenen Instrumente meistens auch Strom, damit man selbige auch gut hören kann. In Sonsbeck wurde jetzt der Stecker gezogen und vier Bands aus der Region stellten sich der hohen Kunst des "unplugged"-musizierens. Für die, die es nicht wissen was "unplugged" heißt: ausgesteckert oder auch ohne Stecker. Inzwischen ist es bei den verschiedenen Musikrichtungen regelrecht ein Kunst die Songs in einer Akustik-Version aus die Bühnen zu bringen. im...

  • Sonsbeck
  • 25.02.18
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
 Originalbild unter: http://racevision.fotograf.de/photo/58a98471-5930-4e52-b04c-03f70a7a04f6

JimButton's unplugged im Cafe New York

Ende Februar ist wieder einmal „Buttons-Zeit“ im Cafe New York. Für die mittlerweile auch überregional bekannte Coverband aus Langenfeld ist das der Tourauftakt für ein außergewöhnliches Auftrittsjahr 2018, welches im Mai in der 20-Jahres Feier – dem JIMBUTTONS BIRTHDAY BASH - der Band gipfelt. Im letzten Jahr war die Veranstaltung im Cafe New York restlos ausverkauft, sodass es auf jeden Fall ratsam ist, Karten im Vorfeld zu organisieren. Die JimButton’s garantieren – wie immer –...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.02.18
Kultur
Volle Bühne beim gemeinsamen Finale
8 Bilder

Handgemacht - Veranstaltungsreihe mit akustischer Musik in der Stadtbibliothek Mülheim wird fortgesetzt – Künstler gesucht

Die Stadtbibliothek im Mülheimer Medienhaus präsentiert im Jahr 2018 erneut eine Folge von vier Musikabenden ohne elektronische Effekte. Ob Newcomer oder ob Rockbands, die sich einmal „unplugged“ ausprobieren wollen, alle sind willkommen, wenn sie mit akustischen Instrumenten auskommen. Moderiert und angeschoben werden die Künstler wieder von Tom Hemmelmann, dem Frontmann der Mülheimer Coverband „night on train“. Das Angebot richtet sich auch und gerade an „unfertige“ Musikbands und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.01.18
  •  1
Kultur
Flyer

„Unplugged Ballads“ in der Deusenkirche in Dortmund

Unter dem Motto „Unplugged Ballads“ wird Matthias „Kasche´ Kartner“ hervorragende Musiker um sich vereinen und ein Konzert der besonderen Art spielen. Am Freitag, den 8.12.2017 ab 19:30 Uhr wird er die Veranstaltung in der Deusenkirche moderieren und natürlich auch selbst als Künstler auftreten. „Kasche“ präsentiert: Jeff Good (aus Wales) und Saskia Schulte. Begleitet werden sie von Daniel Terre (Gitarre), Matthias Kozka (Keyboard), Stefan Mann (Bass) und ein Special Guest. Es werden...

  • Dortmund-City
  • 24.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.