Kneipe

Beiträge zum Thema Kneipe

Kultur
„Chris Kramer & Beatbox’n‘Blues“ sind drei außergewöhnliche Musiker, die auf der Bühne wechselseitig im Vordergrund stehen. Zum Trio gehören: Bandleader Chris Kramer, begnadeter Geschichtenerzähler, Sänger und gewiefter Songschreiber, der vor allem durch sein großartiges Mundharmonikaspiel bekannt ist, der dreifache deutsche Beatboxmeister Kevin O Neal sowie der Gitarrenvirtuose Sean Athens.

6. Jazz Hopping der Jazzinitiative Dinslaken am 21. September
Immer der Musik nach

Am Samstag, 21. September, tummeln sich wieder die Jazzfans in Dinslaken zum musikalischen Kneipenbummel. Die Jazzinitiative Dinslaken lädt bereits zum sechsten Mal zum Jazz Hopping in der Innenstadt ein. Die teilnehmenden Kneipen und Spielstätten werden dabei bequem vom „A-Train“, der bewährten Bimmelbahn, angefahren. Diesmal beteiligen sich das Casa del Vino in der Neutor Galerie, die Espressobar BA’RE:SE in der Neustraße, das Dachstudio, das Weinlokal Zur Alten Apotheke und die Kneipe...

  • Dinslaken
  • 07.09.19
Wirtschaft
Foto aus alten Zeiten: Kornelia und Heinz waren hier noch ganz junge Wirtsleute.
2 Bilder

Abschied von Traditionsgaststätte
Ende August ist Schluss im Haus Bössing

Heinz zapft noch ein letztes Bier, Kornelia brät noch ein letztes Schnitzel und dann gehen die Lichter aus im Haus Bössing. Der Abschied liest sich auf dem Papier so leicht, doch das ist er nicht, denn mit der Gaststätte endet im Norden von Lünen eine Ära. Gerüchte gab es in den letzten Jahren viele um Haus Bössing und nach denen wäre die Kneipe schon mindestens fünf Mal geschlossen worden - doch dieses Mal ist es die Wahrheit. Haus Bössing sagt Tschüss. Heinz und Kornelia Bössing...

  • Lünen
  • 03.08.19
Politik
Das letzte Bier: Immer mehr Kneipen, Restaurants und Gaststätten sind von der Schließung bedroht. Die Gewerkschaft NGG warnt vor dem Verlust „von einem Stück Alltagskultur“.
2 Bilder

NGG warnt: Jeder neunte Gastro-Betrieb in NRW seit 2007 geschlossen
Das große Kneipensterben

Kneipen in Gefahr: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat vor einem Gastro-Sterben im Ennepe-Ruhr-Kreis gewarnt. In ganz Nordrhein-Westfalen hat zwischen 2007 und 2017 jede neunte Gaststätte, Kneipe oder Eisdiele geschlossen. Nach Angaben des Statistischen Landesamts waren von 28.000 Betrieben an Rhein und Ruhr zuletzt nur noch 24.900 geöffnet. „Vom Fußballabend in der Bar bis zum Grünkohlessen mit dem Sportverein – die Gastronomie steht für ein Stück Lebensqualität“,...

  • Schwelm
  • 25.07.19
Kultur
Immer mehr Kneipen, Restaurants und Gaststätten im Kreis Unna sind von der Schließung bedroht. Foto: NGG

GEWERKSCHAFT WARNT VOR KNEIPENSTERBEN IM KREIS Unna
Jede siebte Kneipe und Gaststätte seit 2007 geschlossen

Kneipen in Gefahr: Innerhalb von zehn Jahren haben 86 Gastro-Betriebe im Kreis Unna geschlossen. Zwischen 2007 und 2017 hat damit jede siebte Gaststätte, Kneipe oder Eisdiele zugemacht. Zuletzt zählte der Kreis 510 gastronomische Betriebe, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mitteilt. Die NGG Dortmund beruft sich hierbei auf Zahlen des Statistischen Landesamts – und warnt vor einem weiteren Kneipensterben. „Vom Fußballabend in der Bar bis zum Grünkohlessen mit dem Sportverein –...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.07.19
Kultur

Sichern Sie sich Ihren Platz im "Freudenhaus"!
"Grend"-Kulturzentrum in Essen-Steele - Stuhlpaten gesucht!

Andrea Tombeil (Bildmitte), Betreiberin der "Kneipe & Bar" im Steeler Grend-Kulturzentrum, Westfalenstraße 311, lud die Geschäfts- und Vereinswelt sowie die Lokalpolitik zum "wir-für-steele"-Frühstück ein. Dabei erläuterte sie die Idee zu Stuhlpatenschaften fürs "Theater Freudenhaus". Denn die Theaterstühle sind in die Jahre gekommen und müssen ersetzt werden. Helfen sollen dabei Stuhlpatenschaften. Bürger können Pate für einen oder mehrere Stühle werden. Eine Patenschaft kostet 100 Euro...

  • Essen-Steele
  • 04.06.19
  •  2
  •  2
Blaulicht
Bis ins Krankenhaus mussten die Beamten den Mann begleiten, der sich gegen die Beamten heftig zur Wehr setzte.

33-Jährigen erwartet nun Strafverfahren wegen Körperverletzung
Heftige Gegenwehr: Bisse und Tritte gegen Polizisten

Zoff am Tresen. In der Nacht zum Sonntag kam es an einer Kneipe an der Bocholder Straße/ Haus-Berge-Straße zu Streitigkeiten. Die Auseinandersetzung zwischen zwei Männern drohte zu eskalieren. Eine 29- jährige Frau und ein 30-jähriger Mann versuchten zu schlichten. Doch einer der Streithähne schlug sofort mit Fäusten auch auf sie ein. Selbst der Polizei gegenüber zeigte er sich äußerst aggressiv. Die Behandlung des Mannes im Krankenhaus war dadurch nicht ohne weiteres machbar....

  • Essen-Borbeck
  • 30.04.19
Kultur
Neues oder Oldies, alles quer Beet bietet das Kreuz4tel Samstag.

Eintritt frei zum Musikfestival
Kreuz4tel live Samstag in neun Lokalen

Eintritt frei heißt es beim Musikfestival im Kreuzviertel am Samstag, 23. März, wenn ab 20 Uhr neun Kneipen zur Musiknacht einladen. Von Oldies über Rock'n'Roll, Soul, Country, Pop bis Songwriter ist alles dabei. Und mit dem "Honigkuss", wo das Duo „Kreuzviertel Connection“ spielt, macht an der Hohe Straße auch eine neue Adresse mit. Im Allegro unterhalten die Countryboys mit Oldies, im Hotel Drees "gibt's Covers der 70er. BUDE 116einhalb präsentiert Aniyo Kore. Ins Bürgermeister...

  • Dortmund-City
  • 20.03.19
Kultur
Freezeland
9 Bilder

Kneipenfestival am Samstag, den 06.April 2019
EMMERICH LIVE! Große Nacht der Bands

In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Emmerich am Rhein mbH und zahlreichen Emmericher Unternehmen präsentiert die Emmericher Gastronomie die 14. internationale Live Musik Nacht. Das Partyfieber schlägt bald wieder zu. Für eine Nacht werden zahlreiche Cafés, Restaurants, Clubs, Kneipen und voraussichtlich auch 1 Schiff zu schrillen Bühnen und rauschenden Music-Clubs. Das Programm ist bunt gemischt um jedem Musikfan das Richtige auf die Ohren zu...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.03.19
  •  1
  •  1
Kultur
Initiator Tim Perkovic hat immer die passenden Fragen parat.

Niederrhein Anzeiger macht mit beim Quizabend am 29. März in Dinslaken
Rätselraten im Team: Bewirb Dich jetzt!

Quizabende in Kneipen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das hat auch Comedian und Moderator Tim Perkovic gemerkt. Er organisiert seit Monaten auch in Dinslaken und Voerde das gemeinsame Rätselraten. "Die Idee kam auf, als ich häufiger im Raum Münster aufgetreten und dort auf den Kollegen Oliver Thom gestoßen bin, der bereits mehrfach Quizabende veranstaltet hatte", sagt der 28-Jährige. "Ich dachte nur: Geil, das muss man hier auch beleben." Gesagt, getan: Der Kontakt zu den hiesigen...

  • Dinslaken
  • 19.03.19
Kultur
...es schnappt ZU: das LITERARISCHE Krokodil
9 Bilder

KleinKunst im Düsseldorfer´KROKODIL
LITERARISCHE KROKODIL schnappte...ZU...!!! :-)

DÜSSELDORF ZOO NEIN, kein TIERGEHEGE, kein ZOO in dem Sinne... sondern im Stadtteil ZOO, nähe der S-Bahn-Station D-ZOO.... LITERARISCHES KROKODIL´ ERSTE AUSGABE 2019 15.03.19 Freunde verabredeten sich wieder einmal in DÜSSELDORF, um im KROKODIL einen unterhaltsamen LESUNGS-Kneipen-ABEND zu verbringen. Die beiden Damen Ingrid SCHLÜTER und Sabine MÜLLER nahmen den aus dem Sauerland stammenden ANDREAS NIGGEMEIER in ihre MITTE und mischten das KROKODIL wieder mächtig...

  • Düsseldorf
  • 17.03.19
  •  12
  •  2
Kultur
SABINE Müller (rechts im Bild) überreicht den teilnehmenden Slammern´... ihre kleinen Präsente...
12 Bilder

W O R T E, wie sie nur so sprudeln...
CROCODILE - P O E T R Y... in Düsseldorf (MAI2018)

... eines abends´im MAI... in Düsseldorf, KROKODIL, SCHÖNE ERINNERUNGEN!!!! POETRY Slammer..... SABINE MÜLLER lud´ ein! Eines Abends im MAI… 2018 Im Düsseldorfer´ KROKODIL war ich nun schon einige MALE, immer zu diversen musikalischen Literatur-Veranstaltungen. Wäre diese Kneipe um die Ecke, würde ich aber auch sonst sicher mal´ hingehen! Eine richtig gute, nette, nicht zu kleine und auch nicht zu große Kneipe, die, wie ich finde in jeden Stadtteil gehört! Im Mai 2018 hatte...

  • Düsseldorf
  • 09.02.19
  •  28
  •  5
Kultur
Freuen sich auf das Musikspektakel „ENNI Night of the Bands“: vl. Manuela Breuer, Inhaberin des Budberger Bahnhofs mit Mitarbeiterin Andrea Kleinen, Adam Ruta, Geschäftsführer von Gastro Event, Oliver Felthaus,  Vertriebsleiter der ENNI Energie und Umwelt und Bürgermeister Frank Tatzel.

Night of the Bands feiert 10. Geburtstag
Rheinberger Partynacht mit 40 Stunden Livemusik

Die ENNI Night of the Bands in Rheinberg wird zehn Jahre alt und wartet zum Geburtstag mit einer Rekordmeldung auf: Am 12. Januar 2019 spielen 14 Bands in zwölf Gaststätten. Grund genug, um so richtig zu feiern. Und das mit 40 Stunden Party und Livemusik vom Feinsten. Der Startschuss fällt um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Budberg und in der Gouverneursstube. „Die rockigen Töne kommen in Rheinberg sehr gut an. Deshalb gibt’s aus den 1950er und 1960er Jahren Rock'n'Roll, Blues, Funk und Soul aus...

  • Rheinberg
  • 06.12.18
Politik
Eher unscheinbar ist der Eingang an der Duisburger Straße.
2 Bilder

An der Duisburger Straße hat sich ein Szene-Treff für junge Menschen entwickelt
Kneipenkult und Szenetreff

Hier ist der Wirt noch ein echtes Original, der Billardtisch rappelvoll und die Biere frisch vom Fass: Die „Kneipe“ an der Duisburger Straße 71 hat ihren Charme aus den 80er Jahren, als in ihren Räumen noch das gutbürgerliche Restaurant „Drei Kronen“ betrieben wurde, nicht verloren. Und ist mittlerweile zu einem der wenigen Szenetreffpunkte in Mülheim geworden. Von Sibylle Brockschmidt und Felicitas Comfai „In Mülheim gibt’s ´ne Menge, aber nichts für junge Leute“, bringt es Tom Buder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.11.18
Kultur
Freuen sich Samstag auf viele Musikfans: die Wohnzimmerband, Band Herr Meier, Eddie Arndt, Woodpecker, Christopher vom "Mit Schmackes", Anika vom "Lokales im Kreuzviertel".
5 Bilder

Eintritt frei zu Konzerten am Samstag
Kreuz4tel Live

Live präsentiert sich das Kreuzviertel am Wochenende: "Kreuz4tel-Live" lädt Samstag, 17. November, zum Zug durch acht Lokale und Kneipen ein. Überall gibt's ab 20 Uhr Livemusik bei freiem Eintritt. Oldies, Rock, Blues, Latin, Pop und mehr wird gespielt. Im Allegro unterhält Rocker "Rocco Wiersch" solo mit Akustikrock. Im Hotel Drees spielt die Band „Woodpecker“ Coversongs aus den 70er Jahren bis heute. Die Ruhrrock-Gipsy-Pop-Band "Herr Meier" ist im Bürgermeister Lindemann zu Gast. Das erste...

  • Dortmund-City
  • 14.11.18
  •  1
Kultur
Entertainer und Moderator Harry Wijnvoord ist zu Gast in Dinslaken.
3 Bilder

Besonders "heißer" Preis
Harry Wijnvoord zu Gast in Dinslaken - "Das Maaß ist voll" feiert fünften Geburtstag

Fünf Jahre ist es her, da hatte der Dinslakener Roland Donner eines Abends eine Idee: Warum nicht mal ein paar Prominente in die Stadt holen und mit ihnen in der ältesten Kneipe vor Ort ein bisschen quatschen!? Kurzerhand war "Das Maaß ist voll (DMIV)" geboren. Auch die Stadt Dinslaken, genauer: der Bürgermeister und der Fachdienst Kultur, waren von der Idee begeistert und sagten ihre Unterstützung zu. Ein Konzept war schnell geschrieben: Ziel war es, bekannte Menschen aus allen Bereichen...

  • Dinslaken
  • 14.11.18
Überregionales
Foto: Bludau
4 Bilder

Nach dem letzten Bierchen in der Wulfener Traditionsgaststätte folgte der Abriss

Wulfen. Auf ein letztes Bierchen trafen sich unlängst ein paar ehemalige Stammgäste der Wulfener Traditions-Gaststätte Knieper. Hierbei war es fast so, als wenn der Zahn der Zeit dem Schankraum nichts anhaben konnte. Doch der Schein trog. Das Gebäude samt der Kneipe ist in die Jahre kommen und wird nun abgerissen, um einen Neubau eines Mehrfamilienhauses Platz zu machen. Die Speisegaststätte, die 1960 an der Straße Zur Potmere eröffnet und im Jahr1976 um einen Speiseraum erweitert...

  • Dorsten
  • 11.10.18
Überregionales
Annelise Binias, 81 Jahre alt, versucht ihr Glück am Spielautomaten. Die D-Mark Münzen dafür bekommt sie von den Mitarbeitern des Wohnbereichs „Zeche Zollverein“.

Auch die Kneipe sorgt bei Demenzerkrankten im Heim für Vertrautheit

Demenzerkrankten hilft es häufig, wenn die Umgebung und das soziale Umfeld für sie gewohnt und bekannt gestaltet sind. Auch mal einfach so, wie es früher war. Dem will das Malteserstift St. Bonifatius in Essen mit Hilfe einer Kneipe entsprechen.   Dies sei die erste Kneipe in einer Seniorenpflegeeinrichtung, erklären die Verantwortlichen. Gestaltet im Stil der 1950er und 1960er Jahre scheint hier die Zeit stehen geblieben zu sein. An der Wand hängen alte DAB-Plakate, der Spielautomat in der...

  • Essen-Süd
  • 18.08.18
  •  1
Kultur
Eine feste Größe bei der Musiksommernacht: "Nockrock" auf dem Saporoshje-Platz. Fotos (2) Carsten Walden
2 Bilder

Musiksommernacht geht am Samstag in die 14. Runde

Die Musiksommernacht geht nunmehr in die 14. Runde. Am kommenden Samstag, 14. Juli, gibt's in der City musikalisch mächtig auf die Ohren. Von 18 Uhr bis spät in die Nacht wird an verschiedenen Plätzen jede Menge Livemusik geboten. Besucher können sich von einer Bühne zur nächsten Kneipe oder Bar treiben lassen, der Eintritt ist überall frei. Auch in diesem Jahr wird wieder eine Bühne im Bereich Elsässer-, Marktstraße stehen. Hier lädt „Sound Machine“ ab 21.20 Uhr zu einer Reise durch...

  • Oberhausen
  • 11.07.18
Kultur
VIER, die sich klasse ergänzen ... ! :-)
20 Bilder

…an einem FREITAG, den dreizehnten…

.... LITERATUR... und mehr .... LANGE... ist s her.... DüsseldorfKROKODIL im APRIL 2018 Musikalische „Krokodils“ - Lesung mit lieben Bekannten und Freunden…. FREITAG, der dreizehnte´ Klasse! Wie gut, dass ich nicht abergläubisch bin. Und so ließ ich mich auch vom stressigen Alltag einfach kaum beirren und freute mich auf diesen Abend! Ich sollte auch NICHT enttäuscht werden! WIR sollten nicht enttäuscht werden, denn nahezu ALLE, mit denen ich nach dieser VERANSTALTUNG gesprochen...

  • Düsseldorf
  • 08.07.18
  •  6
  •  11
Kultur

Die letzten Mohikaner

Zwei Discos bzw. Clubs gibt es noch in Gelsenkirchen. Bald vielleicht nur noch eine. Auch um die Kneipen- und Barszene ist es nicht wesentlich besser bestellt. Der Niedergang des städtischen Nachtlebens hat viele Gründe.   Die Alte Hütte in Resse und das LED (ehemals Amadeus) im alten Schlachthof an der Grothusstraße. Das war's. Mehr Auswahl haben Nachtschwärmer in Gelsenkirchen aktuell nicht – zumindest was Clubs und Discotheken mit wöchentlichem Betrieb angeht. Bald wird es sogar nur noch...

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.18
  •  1
Kultur

Kurz Kirche - dann Kneipe!

Neues Projekt ins Leben gerufen: Die „Kirchenkneipe“ in der Friedenskirche startet am 25. Mai Ein Team aus der Evangelischen Kirchengemeinde Wesel hat ein neues Angebot ins Leben gerufen, das am 25. Mai Premiere hat: die „Kirchenkneipe“ in der Friedenskirche. Kurz Kirche – dann Kneipe: Das ist das Motto der neuen Kirchenkneipe in der Friedenskirche. An jedem letzten Freitag in einem ungeraden Monat, also am 25. Mai, am 27. Juli, am 28. September und am 30. November 2018 ist...

  • Wesel
  • 16.05.18
  •  1
Überregionales
...lecker, gemütlich, schön!
4 Bilder

ZWEI WEIBER´abends... chillig´...

...Ende April traf ich eine Freundin hier in der HEIMAT, und hatte mit ihr einen richtig schönen WEIBER-ABEND in einer kleinen, aber sehr schönen, urigen  "Szene-Ecke" in einem schönen "Kneipen-Viertel" hier in ESSEN... Es war entspannend, es war gemütlich, gesprächig, ehrlich... und einfach LECKER! Wie eine kleine, wohltuende AUSZEIT, mitten in einer Großstadt aber ohne Lärm, TAM-TAM und Stress... Danke für schönen ABEND.... SPONTAN... AAT, April/Mai 2018 HOFFE, IHR...

  • Essen-Nord
  • 01.05.18
  •  6
  •  15
Überregionales
Sunset Celebration werden im Opera zu sehen sein. ^Foto: privat
2 Bilder

Die Stadt ist eine Bühne - 16. Kamener Kneipennacht

Kamen. Am 3. März ist es wieder soweit und die Kamener Kneipentour geht in ihre nächste Runde. Auf 11 Bühnen kann man ganze 13 Shows mit 13 Künstlern live miterleben. Und dabei ist das Konzept relativ simpel: Einmal zahlen, das Bändchen ans Handgelenk befestigen und die Party kann losgehen. In diesem Jahr wirken 13 Künstler bei der Tour mit und sind in den verschiedesten Kneipen in ganz Kamen verteilt. Dabei präsentieren sich im Café Extrablatt die Band "Moodish", im Opera besteht die...

  • Kamen
  • 18.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.