Kneipe

Beiträge zum Thema Kneipe

Blaulicht

Landeshauptstadt Düsseldorf - Immer wieder Verstöße zu vermelden!
OSD räumt Kneipe in Oberbilk - Glücksspiel - Flucht - Verriegelung - Andere Verstöße!

Da fällt mir nix mehr zu ein! Landeshauptstadt Düsseldorf22.01.2021, 15:25 UhrCoronaschutz: OSD räumt Kneipe * 28 Einsätze...im Zusammenhang mit der Überwachung oder Durchsetzung der Coronaschutzverordnung verzeichnete der Ordnungs- und Servicedienst (OSD) der Landeshauptstadt Düsseldorf am Donnerstag, 21. Januar. In vier Fällen wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. * Aufgrund einer Beschwerde... über Gäste suchten OSD-Einsatzkräfte gemeinsam mit der Polizei gegen 23 Uhr eine Kneipe...

  • Düsseldorf
  • 25.01.21
  • 2
Politik

Coronavirus - COVID-19
Aufforderung an OB Geisel: Bis zu 500 Euro pro Monat für Studierende

Düsseldorf, 22. April 2020 Viele Studierende finanzieren ihr Studium durch Nebentätigkeiten wie z.B. Kellnern in der Gastronomie. „Da dies coronabedingt seit vielen Wochen nicht mehr möglich ist und Restaurants, Gaststätten, Kneipen und Clubs auch weiterhin geschlossen bleiben, haben viele Studenten ein Problem, ihre monatlichen Fixkosten wie Miete, Strom, Telefon, Versicherungen bezahlen zu können“, erklärte Chomicha Mohaya, Betriebsratsvorsitzende und Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz...

  • Düsseldorf
  • 22.04.20
Kultur
ein letztes Mal hier: PROST!
4 Bilder

VERANSTALTUNGEN Musikabende Musik-Lesungen SCHÖNE Wochenenden: ABSCHIEDE
EIn ABSCHIED für immer!

Düsseldorf-FLINGERN "Kult-Musik-und MEHR-Kneipe" route66 .... schließt nun endgültig, für immer seine Pforten´... what a pitty! Am vergangenen Freitag und Samstag.... 20 und 21.12.19 wurde ABSCHIED "gefeiert" ... ich war Samstag mit Freunden dabei, um DORT ein letztes Mal Künstler-Freunde und Bekannte und liebgewonnene´Mitmenschen... ...zu begegnen... seufz... mehr... mag ich momentan nicht sagen... dazu... und viele Fotos... habe ich auch nicht machen wollen... einige Jahre Erinnerungen ......

  • Düsseldorf
  • 24.12.19
  • 7
  • 3
Kultur
...es schnappt ZU: das LITERARISCHE Krokodil
9 Bilder

KleinKunst im Düsseldorfer´KROKODIL
LITERARISCHE KROKODIL schnappte...ZU...!!! :-)

DÜSSELDORF ZOO NEIN, kein TIERGEHEGE, kein ZOO in dem Sinne... sondern im Stadtteil ZOO, nähe der S-Bahn-Station D-ZOO.... LITERARISCHES KROKODIL´ ERSTE AUSGABE 2019 15.03.19 Freunde verabredeten sich wieder einmal in DÜSSELDORF, um im KROKODIL einen unterhaltsamen LESUNGS-Kneipen-ABEND zu verbringen. Die beiden Damen Ingrid SCHLÜTER und Sabine MÜLLER nahmen den aus dem Sauerland stammenden ANDREAS NIGGEMEIER in ihre MITTE und mischten das KROKODIL wieder mächtig auf! :-) ALLE DREI konnten...

  • Düsseldorf
  • 17.03.19
  • 12
  • 2
Kultur
SABINE Müller (rechts im Bild) überreicht den teilnehmenden Slammern´... ihre kleinen Präsente...
12 Bilder

W O R T E, wie sie nur so sprudeln...
CROCODILE - P O E T R Y... in Düsseldorf (MAI2018)

... eines abends´im MAI... in Düsseldorf, KROKODIL, SCHÖNE ERINNERUNGEN!!!! POETRY Slammer..... SABINE MÜLLER lud´ ein! Eines Abends im MAI… 2018 Im Düsseldorfer´ KROKODIL war ich nun schon einige MALE, immer zu diversen musikalischen Literatur-Veranstaltungen. Wäre diese Kneipe um die Ecke, würde ich aber auch sonst sicher mal´ hingehen! Eine richtig gute, nette, nicht zu kleine und auch nicht zu große Kneipe, die, wie ich finde in jeden Stadtteil gehört! Im Mai 2018 hatte SABINE MÜLLER zu...

  • Düsseldorf
  • 09.02.19
  • 28
  • 5
Kultur
VIER, die sich klasse ergänzen ... ! :-)
20 Bilder

…an einem FREITAG, den dreizehnten…

.... LITERATUR... und mehr .... LANGE... ist s her.... DüsseldorfKROKODIL im APRIL 2018 Musikalische „Krokodils“ - Lesung mit lieben Bekannten und Freunden…. FREITAG, der dreizehnte´ Klasse! Wie gut, dass ich nicht abergläubisch bin. Und so ließ ich mich auch vom stressigen Alltag einfach kaum beirren und freute mich auf diesen Abend! Ich sollte auch NICHT enttäuscht werden! WIR sollten nicht enttäuscht werden, denn nahezu ALLE, mit denen ich nach dieser VERANSTALTUNG gesprochen habe, waren...

  • Düsseldorf
  • 08.07.18
  • 6
  • 11
Überregionales
Kneipen-Kompass: Aufnahmen von (von links) oben: Uli Schmidt und Klaus Neumann, unten von Peter Eisold und Siegel-Foto.
52 Bilder

Foto der Woche: Der schönste Platz ist immer an der Theke

"Dinge von gestern", hat unsere Teilnehmerin Gudrun Wirbitzky aus Bochum ihren Vorschlag beschrieben, "Auslaufmodelle" in den Fokus der Kameras zu rücken. Die kleine Kneipe in unserer Straße gehört auch dazu. Wir suchen in dieser Woche Fotos von Theken, Trinkrunden, Wirtshäusern von innen und außen. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden...

  • 09.05.16
  • 17
  • 14
Kultur
FLYER ...es geht schon wieder los ... FREITAG, 25.09.15
7 Bilder

LITERATUR-Serie in D-FLINGERN geht weiter ...

DÜSSELDORF-Flingern route 66 In der LANDESHAUPTSTADT Düsseldorf sind wir alle sicher öfter mal´zu Gast!?! Irgendwas´ist dort auch immer los, nicht nur am Flughafen oder am Rhein! Auch ich bin hin und wieder GERNE in dieser Stadt und besuche gerne Kultur-Events, oder Kleinkunstbühnen, Lesungen, Vernissagen und natürlich Musik-Abende und vieles mehr... Aber auch FREUNDE gibt es dort zu besuchen, und auch mit Freunden im Schlepptau dorthin ...! Die Kleinkunstreihe "NIGGEMEIER und die LIEBE ZEIT"...

  • Düsseldorf
  • 12.09.15
  • 6
  • 6
Überregionales
Peter Klinkhammer (Foto) führt die Traditionskneipe „Dä Spiegel“ seit 1996. Gegründet wurde sie bereits 1969. Foto: Siegel

Seit 45 Jahren an der längsten Theke der Welt

Erinnern Sie sich noch daran, wie Neil Armstrong als erster Mensch auf dem Mond landete? Wie Richard Nixon zum Präsidenten der USA gewählt wurde? Der Vietnamkrieg zu weltweiten Protesten führte? Die Kultfilme „Easy Rider“ und „Spiel mir das Lied vom Tod“ die Leinwände eroberten? Oder Jimi Hendrix vor 250.000 Hippies das Woodstock Festval beendete? Zwischen uns und all diesen Ereignissen liegen 45 Jahre – kaum zu glauben. Doch das Jahr 1969 wartete nicht nur mit weltumspannenden Dingen auf. Auch...

  • Düsseldorf
  • 29.01.14
  • 1
  • 1
Kultur
Die ersten Gäste sind da - persönliche Bedienung garantiert

Spinnstube vor dem Ende!

Altstadt: Traditionslokal muss Franchise Café weichen Eine der ältesten Kneipen in der Altstadt muss weichen. Zwischen Secondhandläden, Pizzerien und Waschsalon liegt versteckt auf der Wallstraße die Spinnstube. Nach über 100 Jahren traditionsreicher Altstadtkneipenkultur, gibt es bald kein Bier mehr, sondern Kaffee einer Franchisekette. Alteingesessene Düsseldorfer und altstadtkundige Fremde kennen den kleinen Laden, der wegen seiner deutschen Schlager (Shazam wirkungslos) und seinem...

  • Düsseldorf
  • 08.12.13
  • 1
Überregionales
Endlich Pilsgenuss ohne Kippe!
3 Bilder

Knips' Dich mit Deiner letzten Kippe in der Kneipe!

Wie wir alle wissen, wird ab dem 1. Mai alles besser - zumindest in Sachen Nichtraucherschutz! Es wird wohl ein bisschen etwas von Silvester haben, wenn am 30. April, beim Tanz in den Mai, um kurz vor zwölf die Sekunden runtergezählt werden und wir danach in eine rauchfreie Zukunft starten! Ein historischer Moment, der unbedingt festgehalten werden sollte: Deshalb suchen wir Eure Bilder mit der letzten Kippe in der Kneipe! Die kompetente Fachjury (bestehend aus mir) wird dann das Siegerbild...

  • Duisburg
  • 29.04.13
  • 23
Ratgeber
Gehört bald der Vergangenheit an: das Rauchen in der Kneipe. Foto: Köhlen

Das neue Rauchverbot: Was sagen die Düsseldorfer?

In wenigen Tagen, am Mittwoch, 1. Mai 2013, tritt in Nordrhein-Westfalen das neue Nichtraucherschutzgesetz in Kraft. Die wichtigsten Inhalte: - Grundsätzlich ist das Rauchen in öffentlichen Einrichtungen (Verwaltung, Behörden, Gerichte), in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen sowie in Erziehungs- und Bildungseinrichtungen verboten. Das Verbot gilt auch in Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Flughäfen und Einkaufszentren sowie in Gaststätten. - Es gibt keine Ausnahmen mehr für...

  • Düsseldorf
  • 26.04.13
  • 2
Kultur
Myk Jung

Die zauberhafte Welt des Abraxas ist wieder da!

Die gestrige Lesung über den kleinen Hobknick aus dem Flauen Land mutete eigentlich wie ein Spiegel aus Düsseldorfs Gassen an. Myk Jung aus Essen hat es perfekt verstanden, den Tolkienen Geschichten einen Gegenwartstouch zu verleihen. Parodie, Fiktion, Vision- die Lesung ist nicht eingruppierbar und einzigartig! Das wurde durch die reichlichen Besucher bestätigt, die sich auch ohne Alkohol köstlich amüsierten. Gratulation- Bilk hat ein Kunstkneipe zurück!

  • Düsseldorf
  • 11.01.13
  • 1
Politik
Früher gab'an jeder Ecke eine Kneipe, heute muss man etwas weiter gehen...
3 Bilder

Kneipensterben NRW: Düsseldorf und Mülheim als Ausnahmen

In Deutschland gibt es immer weniger klassische Kneipen, und in NRW ist der „Schwund“ offenbar noch größer als anderswo: Hier hat laut WAZ seit 2001 jede dritte Kneipe dicht gemacht. Im vergangenen Jahrzehnt verschwand in NRW jeder dritte Schankbetrieb, bundesweit "nur" jeder vierte. Das ergibt sich aus der Umsatzsteuer-Erhebung des Statistischen Bundesamtes. Demnach zahlten 2010 bundesweit noch 35.638 Schankwirtschaften Umsatzsteuern, davon 9667 in NRW. Die "getränkegeprägten...

  • Düsseldorf
  • 17.04.12
  • 36
Kultur
23 Bilder

Voodoma - Gothic Rock aus Düsseldorf

Mit Kamera bewaffnet, ging es bei Eiseskälte in die Düsseldorfer Altstadt um den Herren der Goth-Rock Band “Voodoma” einen Besuch abzustatten. Die gewählte Live Location, das Tills Eleven auf der Liefergasse empfinde ich als keine gute Wahl für ein Gothic Rock Konzert, da es einfach wenig Platz lässt, sich dementsprechend zu präsentieren. Für einen lockeren Coverrock Abend mit Sicherheit in Ordnung, aber nicht für eine Band dieser Klasse. Dann kam noch die kurzfristige Absage eines Gitarristen...

  • Düsseldorf
  • 05.02.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.