Guten Tag: Was für starke Frauen

Anzeige
Velbert: Stadtanzeiger Niederberg | Mein Beruf bringt es mit sich, dass ich viele Leute in den verschiedensten Funktionen treffe. Fragen Sie mich nicht warum, aber Esther Theumert und Michaela Langenbruch (siehe nebenstehenden Bericht) sind mir mit ihrem Verein „Oase“ besonders ans Herz gewachsen. Es handelt sich um zwei starke Frauen, die hinter ihrer Idee stehen und daher Wege suchen und finden, um anderen Frauen in schwierigen familiären Situationen zu helfen. „Das Entscheidende, das ihnen fehlt, ist Liebe“, beschreibt Langenbruch die Grundproblematik der Hilfesuchenden. Und genau hier setzen die beiden engagierten Velberterinnen an: Statt schlauer Zitate nach Sigmund Freud gibt es ehrliches Interesse und Zuneigung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.