Not macht erfinderisch

Anzeige
Velbert: Redaktion Stadtanzeiger Niederberg | Sicher - ohne Schliddern, Rutschen und Stürze - voranzukommen ist im Winter manchmal gar nicht so einfach - Schnee und Glatteis werden dieser Tage schnell zur Herausforderung. Verletzungen und Knochenbrüche sind leider nicht selten die Folge. Doch was, wenn man bei solch einem Wetter bereits auf Krücken unterwegs ist? Eine BürgerReporterin aus Heiligenhaus hat mir berichtet, dass auch in diesem Fall die Not erfinderisch macht: Sie zog einfach kleine Babysöckchen über die Gummifüße ihrer Krücken. Nicht nur eine hilfreiche Lösung, sondern wie ich meine, auch gleich ein lustiger Hingucker.
0
5 Kommentare
57.529
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 12.12.2012 | 09:57  
5.166
Elke Schumacher aus Heiligenhaus | 12.12.2012 | 14:02  
57.529
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 12.12.2012 | 16:52  
Maren Menke aus Velbert | 14.12.2012 | 14:10  
5.166
Elke Schumacher aus Heiligenhaus | 16.12.2012 | 02:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.