„Ostern mal anders - wir mögen’s bunt“

Anzeige
Velbert: Am Thekbusch | Bei einer Ferienspaß-Aktion zum Thema Ostern wurde es für 15 Kinder im Alter von sieben bis 16 Jahren bunt: Gemeinsam wurden nicht nur Ostereier gefärbt, auch viele weitere Bräuche und Spiele standen an den vier Tagen auf dem Programm. Die Schule am Thekbusch veranstaltete das Ferienangebot wieder gemeinsam mit dem Verein "Pro Mobil". Unter dem Motto „Ostern mal anders - wir mögen’s bunt“ boten zehn Betreuer ein lebhaftes Programm für die Jungen und Mädchen. "Es gab Spiele, Basteleien und viele Aktionen", informiert Stefanie Röcher, Koordination für den Bereich Freizeit und Jugendarbeit bei "Pro Mobil". "Der Höhepunkt war die abschließende Ostereiersuche."
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.