Single-Partys boomen

Anzeige
Velbert: Redaktion Stadtanzeiger Niederberg | Ob es ein Niederberger Trend ist oder ein genereller, kann ich nicht sagen. Fakt ist, dass in den letzten Monaten immer mehr Single-Partys veranstaltet werden. Etwa am Samstag im Q-Stall oder am Montag im Heiligenhauser Club - bei letztgenannter war es sogar eine inklusive Party, bei der auch Menschen mit Behinderungen den Partner fürs Leben finden konnten. Was steckt dahinter? Dass unsere Gesellschaft viele Singles aufweist, ist nicht gerade eine neue Erkenntnis. Aber vor einigen Jahren lief die Partnersuche fast ausschließlich übers Internet. War die virtuelle Suche nicht zielführend? Haben zu viele Suchende bei Angaben zu Alter, Aussehen und Beruf gepfuscht? Jedenfalls scheint das Vis à Vis wieder in Mode zu kommen. Bin gespannt, ob in Niederberg in ein bis zwei Jahren auch die Zahl der Hochzeiten steigt...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.