Top der Woche!

Anzeige
„Unsere Bilanz zum Ausbildungsmarkt fällt in diesem Jahr sehr erfreulich aus“ sagt Marcus Kowalczyk, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit. Elf Prozent mehr Lehrstellen haben die Arbeitgeber in diesem Jahr im Kreis Mettmann zur Verfügung gestellt. Im abgelaufenen Berufsberatungsjahr 2014/2015 haben Unternehmen im Kreis Mettmann 2.424 Ausbildungsstellen gemeldet. Das sind 241 Lehrstellen mehr als im Jahr davor. Gleichzeitig ging die Zahl der Bewerber um 129 Personen zurück – ein Minus von 3,8 Prozent. Also gute Chancen für Berufseinsteiger. Unser Top der Woche!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.