Umweltfreundliche Schulmaterialien

Anzeige
Das neue Schuljahr rückt näher und damit auch die Einschulung der I-Dötzchen. Dies haben die Technischen Betriebe Velbert zum Anlass genommen, die Schulanfänger mit umweltfreundlichen Schulsachen auszustatten.

32 Velberter Kindertagesstätten nahmen das Angebot wahr, so dass sich 557 angehende Schüler über ein Rechen- sowie Schreibheft aus Recyclingpapier, ein stabiles Holzlineal und einen Holzbleistift in ihrer Schultüte freuen können. Aber auch für die zukünftigen Fünftklässler standen kleine Geschenke bereit. Für sie konnten die weiterführenden Schulen Aufgabenhefte und Stundenpläne aus Recyclingpapier bestellen. Insgesamt 304 Schüler der fünften Jahrgangsstufe tragen so in diesem Jahr aktiv zum Umweltschutz bei. Die Abfallwirtschaftsplanerin der Technischen Betriebe Irmgard Olberding hofft, dass auch weiterhin umweltfreundliche Schulsachen, die im Fachhandel erworben werden können, im Ranzen der Kinder landen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.