Velberter Apotheke ausgeraubt

Anzeige

Täter entwischten mit Betäubungsmittel.

Die Velberter Polizei teilte mit das es, im Zeitraum von Donnerstag, 30. Juni, 18.30 Uhr, bis zum Freitag, 01. Juli, 7.10 Uhr, zu einem Einbruch in eine Apotheke an der Friedrichstraße in Velbert- Mitte kam. Über eine aufgehebelte Tür gelangten ein oder mehrere Täter in die Verkaufs- und Geschäftsräume der Apotheke, aus denen anschließend Bargeld und diverse Betäubungsmittel verschwanden.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 / 946-6110, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110 !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.