Verkehrsunfall mit verletzter Beifahrerin

Anzeige
Velbert: Talstraße | Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Beifahrerin kam es am Dienstagmittag in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Gegen 14 Uhr kam es im Einmündungsbereich Talstraße/ Ostumer Weg in Velbert zu dem schweren Verkehrsunfall mit einer Verletzten. Der 68-jährige Fahrer eines Fiat Magyar beabsichtigte, vom Ostumer Weg nach links auf die Talstraße abzubiegen. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten Nissan Micra eines 57-jährigen Velberters, der auf der Talstraße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs war.
Es kam zur Kollision der beiden Autos. Die 53-jährige Beifahrerin in dem Nissan erlitt dabei Verletzungen. Sie wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Nach polizeilichen Schätzungen entstand an den beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden in Höhe von circa 6000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.