Paten gesucht - Projekt Ausbildungspaten geht in die vierte Runde

Anzeige

Freiwilligen Agentur Velbert sucht Paten für Velberter Schülerinnen und Schüler



Sie arbeiten gerne mit Jugendlichen oder würden es gerne tun? Sie wollen mit Ihrer Lebenserfahrung einen Jugendlichen nach der Schule auf seinem weiteren Weg begleiten?

Die Freiwilligen Agentur Velbert sucht für das Patenprojekt Ausbildung aufgeschlossene Menschen, die trotz aller Ernsthaftigkeit nicht den Spaß an der Sache verlieren und sich auf die individuellen Bedürfnisse von Jugendlichen einlassen möchten.

Als Pate unterstützen Sie einen Haupt- oder Realschüler ab dem Ende der 9. Klasse und stehen dem Jugendlichen in der Übergangsphase Schule-Beruf als verlässlicher Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite. Sie beraten den Jugendlichen unter anderem bei der Berufswahlorientierung, der Suche nach Praktikums-plätzen, Sie begleiten ihn zu wichtigen Terminen und haben auch ein offenes Ohr für seine Belange.

Im Rahmen von Qualifizierungsmaßnahmen werden Sie geschult und auf Ihre Aufgabe als Pate vorbereitet. Zudem erhalten Sie während Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit Unterstützung durch die Projektleitung sowie durch das Netzwerk, das Ihnen mit seinen kompetenten Partnern (Schule, Kompetenzagentur, Wirtschaftsju-nioren und der Schlüsselregion Velbert / Heiligenhaus) bei Fragen zur Berufswahl oder sozialen Angeboten weiter hilft.

Zeit und Lust?

Haben Sie Zeit und Lust? Dann melden Sie sich bei den Mitarbeiter/innen der Freiwilligen Agentur Velbert (Stichwort: Ausbildungspatenprojekt)

Telefon 02051/26-2036 oder per E-Mail freiwilligenagenturvelbert@gmx.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.