Kenterübung des DLRG Wanne Eickel und dem CTW

Anzeige
(Foto: Fotos: privat)

Seit 2011 betreibt der CTW (Canu Touring Wanne) nun schon den Drabo-Sport auf dem Canale Crange auch bekannt als Rhein Herne Kanal. Glücklicherweise kam es bisher nie zu einer Kenterung. Die Theorie für das Verhalten nach einer Kenterung ist zwar bekannt, aber mit der Praxis war man bisher nicht konfrontiert worden.

Noch kein gekentertes Drabo


Da die DLRG bis dato auch noch kein gekentertes Drabo mit Mannschaft zu Bergen und Retten hatte, profitierten nun beide Seiten von der gemeinsamen Übung. Gestartet wurde mit dem kleinen 10 Bank Boot (12 Personen) bis hin zum 13 Bank Boot mit 22 Personen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.