Einkaufssonntag in WAT: Mode und mehr auf der Meile

Anzeige
Sofern es das Wetter zulässt, veranstaltet Vera Monka-Glänzer am Sonntag ab 12 Uhr schon vor der Geschäftsöffnung eine Open-Air-Modenschau. unterhalb der Friedenskirche. Bei Regen ist die überdachte Passage der Treffpunkt für die Präsentation der Festtagsmode.

Der Bummel durch die Wattenscheider City beginnt an verkaufsoffenen Sonntagen für viele auf der Erlebnismeile am Dreieck. Die kreativen Kaufleute sind dort immer wieder für Überraschungen gut, sogar schon vor der Verkaufs- und Beratungszeit zwischen 13 und 18 Uhr.

Ein Magnet dürfte wiederum die rund einstündige Modenschau von Vera Monka-Glänzer und ihrem Team von Primavera werden. Bereits ab 12 Uhr sind die Models auf dem Laufsteg, diesmal der Advents- und Weihnachtszeit entsprechend in Festtagsmode. Sollte das Wetter die Präsentation open air nicht zulassen, wird die Passage vor dem Geschäftseingang genutzt. Dazu gibt es Waffeln und Glühwein.

Weihnachtsschminken

Weihnachtliche Motive hat Gerline Lehrian für die Schminkaktion am Einkaufssonntag im Spielwarengeschäft „Kleine Raupe“ ausgewählt. Ob Eisdrache, Schneemann, Kristallfee und Tannenbäume können die Gesichter von kleinen und größeren Kinder schmücken. Ab 13 Uhr läuft diesse Schminkaktion auf der Erlebnismeile am Dreieck.

Hörtestservice

Ebenfalls am Sonntag von 13 bis 18 Uhr hat Hörakustik Brasgalla geöffnet. In dieser Zeit bietet das Team den gewohnten Service. Zum Beispiel können die Besucher in aller Ruhe bei einem Hörtest die Funktionsweise der Ohren überprüfen lassen.

Benefiz-Grünkohlessen

Über 18 Uhr hinaus ist Susanne Liebert mit ihrem Team am Sonntag im Caféstübchen im Einsatz. Schon während des verkaufsoffenen Sonntags wird Grünkohl zur Unterstützung des Vereins Mückenstich verkauft. In gemütlicher Runde können Spendefreudige die Spezialität am Abend beim Benefizessen mit dem Wattenscheider Landtagsabgeordneten Serdar Yüksel genießen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.