Eppendorf feiert - eine runde Sache mit Verspätung!

Foto: Rainer Bresslein
18Bilder

Nach 16 Monaten langer Bauzeit (Beginn: 1. März 2017) endete im Juni 2018 für die Eppendorfer eine fast unendlich scheinende Geschichte - fünf Monate später als ursprünglich geplant wurde der Kreisverkehr in der Ortsmitte endlich fertiggestellt. Nur mal zum Vergleich, die Chinesen schafften es in 11 Monaten einen voll funktionsfähigen Flughafen zu bauen! 
Neben den lärmgeplagten Anwohnern und genervten Autofahrern war die Freude vor allem bei den ansässigen Einzelhändlern sehr groß.
                          

Sie gehörten mit zu den am stärksten “gebeutelten“ Betroffenen. So verzeichneten sie während der Arbeiten sehr starke Umsatzeinbußen – nach eigenen Angaben von bis zu 60 Prozent. Einige Geschäfte haben die Bauphase nicht überstanden und mussten sogar schließen.

Doch seit der Fertigstellung des Bauprojektes blicken die meisten Einzelhändler wieder zuversichtlich nach vorn, denn es läuft wieder rund und auch die Kunden aus Weitmar und Linden –welche durch die Straßensperrungen weggeblieben waren- finden sich allmählich wieder ein um das neue Erscheinungsbild des Eppendorfer Ortskerns zu begutachten und einzukaufen.

Allerdings ist noch nicht alles "Gold was glänzt" und damit meine ich das derzeitige Erscheinungsbild des Innenraumes des neuen Kreisverkehrs, sowie des bereits im Januar 2017 fertiggestellten östl. Kreisels Engelsburger-/Schützenstrasse. Es wurde zwar vom Eppendorfer Heimatverein ein Ideenwettbewerb zur Gestaltung gestartet an dem alle Bürger teilnehmen können, jedoch ist bis heute diesbezüglich noch nichts umgesetzt worden. Ich denke, bei einer so ausgedehnten Bauzeit hatte man genug Zeit um sich schon lange vorher mit dem Thema der Innengestaltung zu beschäftigen, um pünktlich zur Einweihung den Bürgern ein entsprechendes Ergebnis präsentieren zu können.

Den Einzelhändlern war es jedenfalls egal und sie veranstalteten am 7. September 2018 ein Fest rund um den neuen Kreisverkehr. Ab 14 Uhr präsentierten sich 17 Geschäfte mit Sonderaktionen und Angeboten für Klein und Groß.

Hier einige Eindrücke vom runden Treiben in Eppendorf!

Alle Fotos: Rainer Bresslein

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen