Grüne Geschäftsstelle in Wattenscheid eröffnet

Anzeige
Die Geschäftsstelle der Grünen ist ab sofort an der Voedestraße 5 zu finden. (Foto: Pewny)

Die Wattenscheider Grünen haben nach fast 25 Jahren wieder eine eigene Geschäftsstelle in Wattenscheid eröffnet.

Grund dafür war der notwendige Auszug der Bezirksfraktion aus dem Rathaus zu Gunsten der Erweiterung der Bürgerbüros. Partei und Fraktion entschieden dann gemeinsam, eine Geschäftsstelle zu eröffnen. Beide haben je eigene Räumlichkeiten in der neuen Immobilie. Wattenscheider Ratsherr Sebastian Pewny zu der Eröffnung: "Wir wollen mit dieser Geschäftsstelle Anlaufstelle für die Wattenscheiderinnen und Wattenscheider sein und mit dem neuen Büro in der Wattenscheider Fußgängerzone die Politik wieder näher zu den Menschen bringen."

Infos
Das Büro in der Voedestraße 5 ist in den Ferien an folgenden Tagen besetzt: Montag: 16-18 Uhr, Dienstag: 14-16 Uhr, Mittwoch: 10-12 Uhr, Donnerstag: 16-18 Uhr, Freitag: geschlossen, Samstag: 10-14 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.