Rückblick der SG Wattenscheid 09 III

Anzeige
Wattenscheid: 07.01.2015

Die neu formierte dritte Mannschaft hatte sich als Ziel den Aufstieg in die Kreisliga B gesetzt. Aber nach einer eher schwachen Vorrunde war der erste Platz bereits nicht mehr in Aussicht. So nahm man sich vor, den zweiten Platz zu erreichen, da dieser noch für die Teilnahme der Aufstiegsrunde reichen würde.
2014 startete man dann auch gleich mit einem 12:0 gegen DJK Adler Dahlhausen III in die Rückrunde. Danach gewann man das zweite Spiel gegen DJK Adler Dahlhausen II mit 2:1. Dann empfing man zu Hause den Tabellenersten Hellas Bochum. Leider verlor man, wie schon das Hinspiel gegen Hellas Bochum, mit 2:1. Nach zwei weiteren Siegen verlor die Dritte dann wieder gegen SV Ay Yildiz Bochum mit 2:1. Danach spielte man zweimal unterschieden. Leider konnte man dabei auch nicht den direkten Konkurrenten SW Wattenscheid 2008 III schlagen. Somit war dann auch leider der zweite Platz so gut wie nicht mehr erreichbar. Zum Ende gab es dann noch drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Abschließend belegte man in der ersten Saison den dritten Platz in der Kreisliga C, was ein weiteres Jahr Kreisliga C bedeutete.
Zur neuen Saison übernahmen dann Arne Vetter und Sven Reiß den Trainerjob von Jürgen Gräwe. Der Aufstieg war auch das Ziel in dieser Saison.
Diesmal startete man aber deutlich besser in die Saison. Am ersten Spieltag konnte man SV Germania Bochum-West III mit 9:2 schlagen. Danach gewann man auch das erste Heimspiel gegen SF Westenfeld II mit 8:0. Am dritten Spieltag erwischte es die Dritte das erste Mal und man unterlag bei SF Westenfeld mit 1:0. Dann folgten weitere fünf Siege. Der FC Hasretspor war zu Gast und das Spiel endete aus Sicht der Dritten nur mit einem 1:1. Die letzten fünf Spiele der Hinrunde konnte die Dritte dann aber wieder souverän gewinnen.
Mit einer Bilanz von elf Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen, belegt die Dritte mit 34 Punkten den zweiten Platz mit einem Punkt Rückstand auf den Ersten. In der Rückrunde ist es nun das Ziel den Punkt aufzuholen und als erster in die Kreisliga B aufzusteigen.
Am 15. 03. 2015 geht es dann für die Dritte weiter: Auswärtsspiel bei SF Westenfeld.
Der Anstoß erfolgt um 13:00 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.