TV 01: Drei weitere Vertragsverlängerungen

Anzeige
Maike Dix bleibt auch 2014 beim TV 01. FOTO: Peter Mohr
Drei weitere Athleten des TV Wattenscheid 01 haben ihre Verträge fürs neue Jahr verlängert: Maike Dix, Maurice Huke und Jonas Beverungen bleiben ein weiteres Jahr an der Hollandstraße.

„Für Maike war 2013 ein relativ erfolgreiches Jahr, zumal sie bei der Weltmeisterschaft als Staffel-Ersatzläuferin dabei war. Wir sehen eine gute Chance, dass sie sich bei der EM in Zürich über 200 Meter auch im Einzel darzustellen weiß und die Norm von 23,10 Sekunden unterbietet“, sagt Wattenscheids Manager Michael Huke. Auf nationaler Ebene war Maike Dix in diesem Jahr in der Halle wie draußen DM-Zweite über 200 Meter. In der Halle holte sie mit der Wattenscheider Staffel den DM-Titel.

Der Manager-Sohn Maurice Huke bleibt ebenfalls dem TV 01 treu. „In diesem Jahr hat er nach Verletzungen wieder den Anschluss gefunden“, sagt Vater Michael, „jetzt soll er sich über zwei Jahre entwickeln, um 2015 bei der U23-Europameisterschaft dabei zu sein. Er will über 100 Meter 10,40er-Zeiten anbieten und strebt über 200 eine tiefe 21 an.“
Jonas Beverungen, in diesem Jahr guter Fünfter über 1500 Meter bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm, will 2014 wieder angreifen. „Er möchte seine Bestleistung in Richtung 3:42 Minuten steigern und sich in den deutschen Top Sechs etablieren“, so Manager Huke.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.