Michael Huke

Beiträge zum Thema Michael Huke

Sport
TV 01-Manager Michael Huke. Foto: Peter Mohr

Stadtspiegel-Interview mit TV 01-Manager Michael Huke vor der Leichtathletik-DM
"Mit anderen Ambitionen in die Saison gestartet"

An diesem Wochenende finden in Berlin die Deutschen Leichtathletikmeisterschaften statt. Michael Huke, Manager des TV Wattenscheid 01, stand im Stadtspiegel-Interview Rede und Antwort. In den zurückliegenden Jahren haben wir uns vor den Deutschen Meisterschaften stets über Titelaspiranten und Medaillenkandidaten unterhalten. In 2019 müssen wir uns jetzt mit Krankenakten auseinandersetzen. Wer fehlt alles in Berlin? Unser Hürdenass Pamela Dutkiewicz, Mittelstreckler Marius Probst,...

  • Wattenscheid
  • 03.08.19
Sport
 Holt Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz an diesem Wochenende in Leipzig DM-Gold?    Foto: TV 01

Leichtathletik: Huke hofft auf fünf bis sechs Medaillen

Fünf bis sechs Medaillen hat TV-01-Manager Michael Huke vor der Hallen-DM in Leipzig im Visier - mit einem kleineren Aufgebot als in den Vorjahren. Mit insgesamt 25 Athleten ist der TV 01 nach Sachsen gereist. Neben dem langzeitverletzten Robin Erewa werden auch Weitspringerin Sosthene Moguenara und Nachwuchssprinterin Keshia Kwadwo nicht an der DM teilnehmen können. „Ansonsten sind aber alle an Deck“, sagt TV-01-Manager Michael Huke. „Die größten Möglichkeiten haben mit Sicherheit Pamela...

  • Wattenscheid
  • 15.02.19
Sport
Stadtwerke-Chef Dietmar Spohn (links) und TV 01-Manager Michael Huke (rechts) mit den Top-Athleten Pamela Dutkiewicz, Marius Probst, Daniel Jasinski und Erik Balnuweit. Foto: Peter Mohr

Leichtathletik: Sechs bis sieben Medaillen

Am kommenden Wochenende finden in Nürnberg die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften statt. Der TV Wattenscheid 01 wird wieder mit einem starken Aufgebot vertreten sein. Manager Michael Huke stand im Stadtspiegel-Interview Rede und Antwort. Die in diesem Jahr im August in Berlin stattfindende Europameisterschaft ist das Leichtathletik-Highlight der Saison. Ist das Ansporn oder auch Belastung für eure Athleten? Zweifellos ein Ansporn. Die Gelegenheit einer internationalen Meisterschaft...

  • Wattenscheid
  • 17.07.18
Sport
Die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 sind gewappnet für die Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund. Stadtwerke-Vorstandschef Dietmar Spohn wünschte viel Glück für den Medaillenkampf. Foto: Andreas Molatta

Leichtathletik: Hukes Rechenspiel

Für die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 sind die Deutschen Hallenmeisterschaften an diesem Wochenende in Dortmund beinahe ein Heimspiel. Manager Michael Huke gibt sich zurückhaltend, was die Erwartungen angeht. „Fünf bis sieben Medaillen haben wir auf dem Zettel. Wenn die ein oder andere in Gold dabei herauskommt, würden wir uns nicht wehren“, so Huke. Mit knapp 30 Startern reist der Club von der Hollandstraße in die Nachbarstadt, wo Samstag und Sonntag in der Helmut-Körnig-Halle...

  • Wattenscheid
  • 16.02.18
Sport
Ein Teil der Wattenscheider Athleten am Donnerstag bei der Pressekonferenz . Rechts der TV 01-Manager Michael Huke und in der Bildmitte Stadtwerke-Vorstandschef Dietmar Spohn.	Foto: Peter Mohr

Leichtathletik: Noble Zurückhaltung vor DM

Eine Woche vor den nationalen Titelkämpfen der Leichtathleten am 8. und 9. Juli in Erfurt üben sich die Verantwortlichen des TV Wattenscheid 01 in nobler Zurückhaltung. Dabei befinden sich einige Athleten der „Blauhemden“ in Top-Verfassung. Mit rund 30 Startern wird der Verein von der Hollandstraße die Reise nach Thüringen antreten. Für viele Teilnehmer ist die DM die letzte Möglichkeit zur Qualifikation für die Weltmeisterschaft in London. „Wir drücken selbstverständlich ganz fest die...

  • Wattenscheid
  • 29.06.17
Sport
Michael Huke, Olympiateilnehmer 1996, an seinem Arbeitsplatz an der Hollandstraße. Foto: Peter Mohr

TV Wattenscheid 01: Auf hohem Niveau präsent

Stadtspiegel-Interview mit Vereinsmanager Michael Huke Die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 müssen für 2017 den finanziellen Gürtel enger schnallen. Trotzdem soll es weiterhin Leichtathletik auf hohem Niveau geben, verspricht Manager Michael Huke im Stadtspiegel-Interview. Das Leichtathletik-Jahr 2017 kauert sozusagen in den Startlöchern. Was sind für Euch die Highlights? Für die kommende Hallensaison ist es die Europameisterschaft in Belgrad Anfang März. Und für draußen...

  • Wattenscheid
  • 17.01.17
Sport
Sosthene Moguenara verlässt den TV Wattenscheid 01. FOTO: TV 01

Rückschlag für TV 01: "Sossi" geht!

Weitspringerin Sosthene Moguenara verlässt den TV Wattenscheid 01. „Sie hat uns diese Entscheidung mitgeteilt und uns damit schon ein bisschen überrascht“, sagt Vereinsmanager Michael Huke, „sie ist ja praktisch ein Eigengewächs und wir sind mit ihr durch Höhen und Tiefen gegangen.“ Was nicht zuletzt auf das Jahr 2015 zutrifft: In der Hallen-Saison holte die Frau, die alle „Sossy“ nennen, bei der EM die lang ersehnte internationale Medaille. Im Sommer scheiterte sie dann bei der...

  • Wattenscheid
  • 20.11.15
  •  2
  •  1
Sport
Das Team des TV Wattenscheid 01 vor der Abfahrt nach Nürnberg. Foto: Kristina Steffens

Leichtathleten üben sich in Bescheidenheit

Der TV Wattenscheid 01 geht an diesem Wochenende nur mit einem Rumpfaufgebot bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften in Nürnberg an den Start. Auch aus diesem Grund ist man an der Hollandstraße zurück haltend mit den Prognosen. 7 oder 8 Medaillen erwartet Manager Michael Huke in Franken. Zur Erinnerung: Vor Jahresfrist gab es bei der DM in Ulm immerhin zehnmal Edelmetall - davon viermal in Gold. In dieser Saison wurden die Blauhemden allerdings vom Verletzungspech arg gebeutelt:...

  • Wattenscheid
  • 24.07.15
Sport
Holten Silber und Bronze: Christian Blum (rechts) und Julian Reus. FOTO: TV 01

Überragend! Zwei EM-Medaillen für Wattenscheider Sprinter

Nur einen Tag nach Weitsprungsilber für "Sossi" Moguenara durfte sich der TV Wattenscheid 01 über zwei weitere Medaillen bei den Halleneuropameisterschaften in Prag freuen. Silber und Bronze über 60 Meter gingen an Christian Blum und Julian Reus. Damit hat nun wirklich kaum jemand gerechnet. Christian Blum und Julian Reus, die beiden Wattenscheider Sprinter im 60-Meter-Finale der Hallen-EM in Prag, bringen zwei Medaillen mit in die Lohrheide. Christian Blum gewann in 6,58 Sekunden Silber....

  • Wattenscheid
  • 08.03.15
  •  1
  •  1
Sport
Pamela Dutkiewicz muss auf die EM verzichten.

Bänderriss! Pamela muss EM-Start absagen

Wattenscheids Hürdenspezialistin Pamela Dutkiewicz wird nicht an der Hallen-Europameisterschaft in Prag teilnehmen können. Die Normerfüllerin über 60 Meter Hürden hat ihren Start verletzungsbedingt abgesagt. Wie eine Untersuchung ergab, hat sich die Silbermedaillengewinnerin von Karlsruhe einen doppelten Außenbandriss und einen Innenband-Anriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. „Man würde mich nicht ganz fit bekommen. Das Risiko, dass in Prag noch etwas Schlimmeres passiert, ist zu...

  • Wattenscheid
  • 24.02.15
Sport
400 Meter-Spezialistin Esther Cremer hat sich viel vorgenommen. FOTO: TV 01

Leichtathleten nach Mallorca

Die Wattenscheider 400-Meter-Läuferinnen Esther Cremer und Maral Feizbakhsh bilden die „Vorhut“ – und befinden sich schon im Trainingslager auf Mallorca. Der Rest der Trainingsgruppe von Slawomir Filipowski reist am Karfreitag mit Manager Michael Huke nach. Auch Viertelmeiler Alexander Meisolle und Hürdensprinter René Mählmann bereiten sich dann auf der Baleareninsel auf die Sommersaison vor. Die Deutsche 400-Meter-Meisterin Esther Cremer freut sich in diesem Jahr besonders auf „Malle“:...

  • Wattenscheid
  • 15.04.14
Sport

TV 01 "feierte" im Planetarium

Der TV Wattenscheid hat in dieser Woche die Athletinnen und Athleten seiner erfolgreichen Jugendabteilung geehrt. „Es gab herausragende Leistungen zu feiern, das haben wir getan“, sagte Manager Michael Huke, „und zwar bei einer Sondervorführung im Planetarium Bochum.“ In der Show „Ferne Welten – fremdes Leben?“ ging es um die Frage, ob es Außerirdische gibt. Wie auch immer – sportbegeisterten Aliens dürfte Wattenscheid längst ein Begriff sein …

  • Wattenscheid
  • 28.03.14
Sport
Michael Huke fuhr gehandicapt nach Leipzig, kommt aber wohl um eine OP herum.

Malheur beim Bankdrücken - Brustmuskel bei Huke eingerissen

Stark angeschlagen ist Wattenscheids Manager Michael Huke in die westsächsische Metropole nach Leipzig zu den Deutschen Hallen-Meisterschaften gereist. Der frühere Sprinter und heute Sportchef des TV Wattenscheid 01 hat sich den Brustmuskel eingerissen! Passiert ist das Malheur beim Bankdrücken. Doch wie es aussieht, kommt Michael Huke um eine Operation herum.

  • Wattenscheid
  • 22.02.14
Überregionales
Samu Haber von Sunrise Avenue sorgt für Ohrwürmer bei TV 01-Leichtathleten.

TV 01 im gleichen Hotel wie Sunrise Avenue

Einige Wattenscheider Leichtathleten hatten am Samstagmorgen im Hotel Songs von Sunrise Avenue auf den Lippen. Kein Wunder – die Finnen-Rocker sind im gleichen Hotel abgestiegen. Für musikalische Abwechslung ist aber gesorgt: Auch Schlagerkönig Howard Carpendale hat in derselben Unterkunft eingecheckt. Haack muss passen Christina Haack muss passen: Die Wattenscheider Sprinterin kann bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften in Leipzig wegen Beuger-Problemen nicht mitmischen. „Sie hat jetzt...

  • Wattenscheid
  • 22.02.14
Sport
Ein Teil des großen Wattenscheider DM-Aufgebots präsentierte sich bestens gelaunt auf der Pressekonferenz im Autohaus Wicke. FOTO: TV 01/Reith

TV 01 will bei DM wieder erfolgreichster Verein werden

„Wir haben den Anspruch, wieder der erfolgreichste Verein zu werden“, gab TV 01-Manager Michael Huke bei der Pressekonferenz im Vorfeld der Deutschen Hallen-Meisterschaften am kommenden Wochenende in Leipzig eine klare Marschroute vor. Anders als im letzten Jahr, als einige 01-Athleten ausfielen, sei das Team im Großen und Ganzen gesund und gut in Form für Leipzig. „Wir hoffen auch noch auf weitere Normerfüllungen für die Hallen-WM in Polen“, sagt Huke. Bisher hat nur 01-Stabhochspringer...

  • Wattenscheid
  • 18.02.14
Sport

Reus plant nur einen Hallenstart - bei der "Deutschen"

Der Wattenscheider Sprinter Julian Reus plant für diese Hallensaison lediglich einen einzigen Start. Der Hallen-EM-Sechste des Vorjahres will nur bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften in Leipzig (22./23. Februar) antreten – und zwar dann über 60 Meter. Zu groß war in den vergangenen Wochen und Monaten die Dreifachbelastung durch Sport, Studium und Bundeswehr. „Mein Bundeswehrlehrgang in Warendorf hat sechs Wochen gedauert. Da die dortige Halle renoviert wird, musste ich immer nach...

  • Wattenscheid
  • 15.01.14
Sport
Das NRW-Team mit vielen Wattenscheider Athleten bei frühlingshaften Temperaturen auf Lanzarote. FOTO: TV 01

TV 01-Trainingslager auf Kanaren geht zu Ende

Noch bis Freitag (20.) befindet sich eine große Gruppe des TV Wattenscheid 01 im Trainingslager auf Lanzarote. Die Wattenscheider sind mit dem NRW-Team international auf Achse. Und auch wenn es derzeit im Ruhrpott ziemlich mild ist, profitieren die Spitzensportler vom Wetter auf der Kanareninsel. „Rund 20 Grad – das macht sich wirklich bemerkbar“, meldet TV-01-Manager Michael Huke, der selber vor Ort ist. In der vergangenen Woche allerdings ging es zunächst noch ungemütlich zu: „Wir hatten...

  • Wattenscheid
  • 19.12.13
Sport
Sebastian Ernst (rechts) kehrt nach einem Jahr in Leverkusen wieder an die Hollandstraße zurück. FOTO: Peter Mohr

Leichtathletik: Verlorener Sohn wieder zurück

Sprinter Sebastian Ernst startet im kommenden Jahr wieder für den TV Wattenscheid 01. Sein Jahr in Leverkusen blieb eine Episode, zumal er schon seit dem Sommer wieder an der Lohrheide beim Wattenscheider Sprintcoach André Ernst trainiert. „Man trifft Entscheidungen“, sagt der Inhaber des deutschen Hallenrekords über 200 Meter, „mal passt es, mal weniger. Aber Lebenserfahrung hat’s gebracht.“ In Wattenscheid stand Ernst schon nach seiner Schalker Zeit zwischen 2006 und 2012 unter Vertrag....

  • Wattenscheid
  • 26.11.13
Politik

TV 01 betont: "Zeche Holland muss bleiben"

Der TV Wattenscheid 01 setzt sich mit Nachdruck für den Erhalt des Fördergerüstes der alten Zeche Holland ein. Viele Bürger befürchten den Abriss des Wattenscheider Wahrzeichens, weil von der Stadt Bochum bislang keine Fördergelder des Landes Nordrhein-Westfalen für die Turmsanierung abgerufen wurden. 1,32 Millionen Euro stehen bereit. Allerdings würde der Zuschuss am Jahresende verfallen, wenn Bochum das Geld bis dahin nicht angefordert hat. Eine Diskussion über die Standfestigkeit des...

  • Wattenscheid
  • 20.11.13
Sport
Weitspringerin "Sossi" Moguenara. Foto: TV 01

Leichtathletik: "Sossi" will wieder die 7-Meter-Schallmauer durchbrechen

Die Deutsche Weitsprung-Meisterin Sosthene Moguenara hat ihren Vertrag beim TV Wattenscheid 01 um ein Jahr verlängert. Die EM-Vierte des Vorjahres überquerte in diesem Jahr erstmals die magische Sieben-Meter-Marke – und rangiert mit 7,04 Metern hinter Weltmeisterin Brittney Reese auf Platz zwei der Weltjahresbestenliste. „Wir sind selbstverständlich froh und glücklich, dass wir Sosthene weiter an uns binden konnten“, sagt TV-01-Manager Michael Huke, „und wir erhoffen uns natürlich von ihr...

  • Wattenscheid
  • 19.11.13
Sport
Denise Krebs hat sich für 2014 einiges vorgenommen. FOTO: TV 01

Leichtathletik: Denise Krebs hofft auf "unfallfreies" Jahr

Die Wattenscheider Mittelstrecklerin Denise Krebs startet auch 2014 in Blau und Weiß. Krebs hat ihren Vertrag beim TV 01 jetzt um ein weiteres Jahr verlängert. Der TV Wattenscheid 01 steht auch nach dem „Seuchenjahr“ zu seiner Leistungsträgerin, die 2012 ins EM-Halbfinale über 1500 Meter einziehen konnte. „Wir wissen, was sie kann“, erklärt 01-Manager Michael Huke, „und dass sie wieder sehr wertvoll für uns werden kann.“ 2013 war für die DM-Dritte über 800 Meter eine echte Katastrophe....

  • Wattenscheid
  • 14.11.13
Sport

Leichtathletik: Frewer will's noch einmal wissen

Sprinterin Christina Frewer hängt nach einem „verlorenen Jahr“ 2013 durch ihre Erkrankung am Pfeifferschen Drüsenfieber mindestens noch ein Jahr Leistungssport dran. „Wir hoffen, dass sie wieder an 2012 anknüpfen kann“, sagt TV-01-Manager Michael Huke. Damals wurde Frewer bei den Deutschen Titelkämpfen in der Lohrheide überraschend Dritte über 200 Meter.

  • Wattenscheid
  • 14.11.13
Sport

Hürdensprinter Mählmann kommt zum TV 01

Hürdensprinter René Mählmann wechselt vom Team DSHS Köln zum TV Wattenscheid 01. In diesem Jahr hatte Mählmann über 110 Meter Hürden Bronze bei den Deutschen U23-Meisterschaften geholt . Der 20-Jährige trainiert neuerdings bei Joachim Schwarzmüller, zu dessen Trainingsgruppe auch der TV-01-Viertelmeiler Alexander Meisolle gehört. René Mählmann wird aber auch Technik-Einheiten mit Slawomir Filipowski in Wattenscheid durchführen. Mit dem abgelaufenen Jahr ist der Hürdensprinter unterm Strich...

  • Wattenscheid
  • 07.11.13
Sport
Maike Dix bleibt auch 2014 beim TV 01. FOTO: Peter Mohr

TV 01: Drei weitere Vertragsverlängerungen

Drei weitere Athleten des TV Wattenscheid 01 haben ihre Verträge fürs neue Jahr verlängert: Maike Dix, Maurice Huke und Jonas Beverungen bleiben ein weiteres Jahr an der Hollandstraße. „Für Maike war 2013 ein relativ erfolgreiches Jahr, zumal sie bei der Weltmeisterschaft als Staffel-Ersatzläuferin dabei war. Wir sehen eine gute Chance, dass sie sich bei der EM in Zürich über 200 Meter auch im Einzel darzustellen weiß und die Norm von 23,10 Sekunden unterbietet“, sagt Wattenscheids Manager...

  • Wattenscheid
  • 28.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.