Lokalkompass Wattenscheid

Beiträge zum Thema Lokalkompass Wattenscheid

LK-Gemeinschaft
Foto: ©Rainer Bresslein
6 Bilder

Fünf neue Schnappschüsse auf der Newswall
Mal wieder hoch über Essen!

Heute habe ich mir mal wieder den „Hintern“ platt gesessen und die Beine in den Bauch gestanden, um die fünf Siegerfotos der letzten Woche zu dokumentieren. Trotzdem ist es für mich auch nach inzwischen zweistelliger „Foto-Turmbesteigung“ immer wieder ein schönes Gefühl, ein neues Foto auf der Newswall betrachten zu können. Natürlich habe ich auch die Bilder von Regine, Antonio, Charly und Herbert verewigt und hoffe, dass sie mit meinen Aufnahmen zufrieden sind und sich ebenso über die Newswall...

  • Wattenscheid
  • 24.05.22
  • 14
  • 4
Politik
Kristina Rüdiger (Die Linke), Hans Bischoff (Bündnis 90/ Die Grünen), Serdar Yüksel (SPD), WDR-Moderator Jörg Steinkamp, Stefan Klapperich (CDU), Robert bennington Christofor (FDP) und Christian Loose (AfD) haben sich den Fragen der Schüler an der Märkischen Schule gestellt. Dabei haben Themen wie Digitalisierung und Ukraine eine wichtige Rolle gespielt.
7 Bilder

Polittalk Märkische Schule Wattenscheid
Landtagskandidaten stellen sich Fragen

An der Märkischen Schule Wattenscheid wurde es politisch geworden: Sechs Landtagskandidaten von SPD, CDU, Grüne, FDP, Die Linke sowie AfD haben sich den Fragen der rund 200 Schüler gestellt. Der 15. Mai 2022 steht ganz im Zeichen der Landtagswahlen. Jetzt sind die Kandidaten mitten im Wahlkampf, um neben den unentschiedenen Wählern auch die junge Generation von ihren Programmen zu überzeugen. Die Märkische Schule lud daher zum Politiker-Talk, moderiert vom Bochumer WDR-Moderator Jörg Steinkamp....

  • Bochum
  • 05.05.22
Sport
Spaß und Torjubel hat es beim Stadtwerke Street Soccer Turnier an der Willy-Brandt-Gesamtschule gegeben.
2 Bilder

Stadtwerke Bochum Street Soccer Turnier
Spaß und Fußball

Einfach wieder Fußball spielen. Das haben sich viele Schüler und Schülerinnen der Bochumer Willy Brandt Gesamtschule gewünscht. Nun ist das VfL Fanprojekt mit dem Käfig vorbeigekommen. Eigentlich sollte die Street Soccer Challenge an der Willy-Brandt-Gesamtschule bereits Anfang April stattfinden. „Das hat so geregnet, dass wir den Termin kurzfristig nach hinten verschoben haben“, sagt David Veit vom VfL Fanprojekt. Nun ist der Termin Ende April nachgeholt worden. Wegen Wetter muss Street Soccer...

  • Bochum
  • 28.04.22
Blaulicht
Der Fund einer Leiche an der Stadtgrenze Wattenscheid - Gelsenkirchen scheint Licht ins Dunkel zu bringen

Leichenfund an der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen
Vermisster Wattenscheider offenbar tot

Der seit Sommer letzten Jahres vermisste Ralph D. aus Bochum-Wattenscheid ist offenbar tot. Seine Leiche wurde jetzt an der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen gefunden. Mit einer Öffentlichkeitsfahndung suchte die Polizei Bochum seit Juli 2021 nach dem vermissten Ralph D. aus Bochum-Wattenscheid. Nun scheint das Schicksal des 66-Jährigen geklärt. Leiche stark verwest Am Samstag, 16. April, gegen 18.20 Uhr, fand ein Spaziergänger im Gelsenkirchener Stadtteil Ückendorf in einem Grünbereich an der...

  • Bochum
  • 19.04.22
Sport
Einfach die Flagge des Gegners ziehen, dann endet der Spielzug. Das ist eine der Grundregeln beim Flag Football.

Einstieg in den American Football
Bei den Bochum Cadets wird Flag Football gepspielt

„Die NFL ist ein guter Multiplikator für den American Football in Deutschland“, sagt Andreas Kegelmann von den Bochum Cadets. Den Einstieg kann man bei den Bochumern in Form von Flagfootball selbst lernen. American Football hat eine große Fan Basis in Deutschland. Doch nur wenige wissen, wie der Einstieg in den Sport gelingt. Oftmals gelingt dieser durch Flagfootball. Hierbei gelten die grundlegenden Regeln des Originales, aber eben kontaktlos. Ein Spielzug endet, wenn der Gegner die Flagge des...

  • Bochum
  • 17.03.22
LK-Gemeinschaft
Die Schüler und Schülerinnen sind stolz auf ihr Siegel. Denn Rassismus und Gutes tun ist einfach.
4 Bilder

"Rassismus hat keine Chance"
Wattenscheider Hellweg Schule ausgezeichnet

An der Hellweg Schule setzen sich Schüler für Mitmenschen ein Jetzt ist es offiziell. Die Hellweg Schule in Wattenscheid trägt das Sigel „Schule gegen Rassismus und Schule mit Courage“. Sich für andere einsetzen, das ist an der Wattenscheider Hellweg Schule normal. Entsprechend ist es nicht verwunderlich, dass es eine Sozial AG an der Schule gibt. Hier setzen sich die Schüler für schwächere Menschen ein. Daher ist es nicht verwunderlich gewesen, dass die AG auf das Projekt „Schule gegen...

  • Bochum
  • 21.02.22
Sport
Richard von Göler hat bei den Deutschen Nachwuchs- und Juniorenmeisterschaften den Grundstein für sein großes Ziel gelegt. Mit dem dritten Platz und über 90 Punkten ist er diesem Ziel einen Schritt näher gekommen.
3 Bilder

Bochumer Talent beim Eiskunstlauf
Richard von Gölers Ziel: Bundeskader

Nachwuchstalent Richard von Göler kann es im Eiskunstlauf schaffen Bei den Deutschen Nachwuchs- und Juniorenmeis-terschaften in Dortmund ist auch ein Bochumer an den Start gegangen. Richard von Göler kann sich über den dritten Rang in seiner Altersklasse freuen und hat ein großes Ziel vor Augen. Pirouetten, Rittberger und Co. Das ist seit inzwischen sieben Jahren die Welt von Richard von Göler. Der Bochumer Schüler gilt als eines der deutschen Nachwuchstalente im Eiskunstlauf. Kein Wunder, denn...

  • Bochum
  • 25.01.22
Vereine + Ehrenamt

Bochum : Ehrenamtliche Impflotsen im Einsatz
👍👍Wattenscheid kämpft gegen Corona

Kürzlich wurde sie ins Leben gerufen die Kampagne ,,Wattenscheid kämpft gegen Corona" eine Aktion die zur Steigerung der Impfbereitschaft beitragen soll. Was mir bisher nicht bekannt war das die Wattenscheider Infektionsrate deutlich höher als in anderen Bochumer Stadtbezirken ist. Wie andernorts ist die niedrige Impfbereitschaft schuld. Diese ist in Wattenscheid ebenfalls um einiges geringer als im übrigen Bochum. Nun sind sie im Einsatz: 14 Lotsinnen und Lotsen die Menschen in Wattenscheid...

  • Bochum
  • 16.01.22
  • 7
  • 2
Ratgeber
 Junge Chorgemeinschaft
2 Bilder

Weihnachtskonzert
Weihnachtskonzert in der Herz Mariä Kirche in Wattenscheid - Günnigfeld

Am 29.12.2021 um 17:30 Uhr Die Junge Chorgemeinschaft und das Blasorchester Günnigfeld lädt Sie herzlich zum besinnlichen Konzert ein. Neben Medleys von bekannten Weihnachtsliedern wie etwa Jingle Bells oder dem Ave Maria sind auch Sie zum Mitsingen herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die beiden Vereine wird am Ausgang gebeten. Das Konzert findet unter Anwendung der 2G-Regel in der Herz Mariä Kirche statt. Da die Plätze in der Kirche begrenzt sind, wird um eine...

  • Wattenscheid
  • 27.12.21
Ratgeber

Corona-Virus - Covid 19
Auch Schüler*innen brauchen in Bochum in den Ferien einen 3G-Nachweis für Bus und Bahn

Die Bogestra setzt in den Weihnachtsferien in Bochum einen Erlass der Landesregierung um. Auch Schülerinnen und Schüler müssen dann nachweisen, dass sie die 3G-Regel erfüllen. Der Schülerausweis reicht dann nicht. In den Bussen und Bahnen der Bogestra gilt zwischen den Jahren auch für Schülerinnen und Schüler die 3G-Regel. Ihr braucht dann einen Nachweis, dass ihr gegen Corona geimpft, genesen oder getestet seid. Sonst dürft ihr nicht einsteigen. Der Schülerausweis gilt in ganz NRW vom 27....

  • Wattenscheid
  • 19.12.21
  • 1
Kultur

Stadt Bochum
Stadtarchiv zeigt Cartoons von Waldemar Mandzel

Das Stadtarchiv - Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte, Wittener Straße 47, zeigt ab Donnerstag, 16. Dezember, Cartoons von Waldemar Mandzel zum Thema „Arm und Reich“. Unter dem Titel „DIE NEUE ENTDECKUNG: Armutsbilder“ präsentiert der Grafik-Designer, Bilderbuch-Autor und Karikaturist 35 Zeichnungen, die dem Betrachter ungerechten Finanz- und Vermögensverteilungen vor Augen führen. Waldemar Mandzel arbeitet und lebt in Bochum-Wattenscheid. Er studierte 1969 bis 1974 Kunst und visuelle...

  • Wattenscheid
  • 15.12.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Foto: ©Rainer Bresslein
12 Bilder

UMWELT UND NATUR
Denkt einfach mal an Albert Einsteins Zitat!

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher!“   Wer mit offenen Augen und Ohren durchs Leben geht, kommt um das Zitat des Nobelpreisträgers und Physikers nicht herum und wird durch diverse auditive und visuelle Wahrnehmungen immer wieder an seinen Ausspruch erinnert. So z. B. auch auf dem Eppendorfer Radweg. Hier wurde einer der erst Anfang November 2021 (siehe auch Beitrag vom 10.11.21) aufgestellten...

  • Wattenscheid
  • 11.12.21
  • 11
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Erneute Unfallflucht in Wattenscheid - Zeugen gesucht

Bereits am 5. Dezember, gegen kurz vor 20 Uhr, kam es im Bereich Wattenscheider Straße/Bochumer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 78-jähriger Bochumer fuhr auf der Wattenscheider Straße in Richtung Bochumer Straße. Kurz hinter den Autobahnzu/-abfahrten wollte der Senior nach links auf die Bochumer Straße abbiegen. Hier kam es zu einer Kollision mit einem grauen/silbernen Pkw, welcher auf der Bochumer Straße in Richtung Autobahn fuhr. Dabei wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Der...

  • Wattenscheid
  • 11.12.21
  • 2
Blaulicht

Polizei Bochum
Unfallflucht in Wattenscheid - Polizei sucht Zeugen

Noch haben die Ermittlungen keine Hinweise auf einen flüchtigen Autofahrer ergeben, der bereits am 6. Dezember einen Verkehrsunfall verursacht haben soll. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 54-jähriger Busfahrer aus Bochum mit seinem Reisebus gegen 7.50 Uhr auf der Straße Mattenburg in Richtung Höntroper Straße. Als der Bochumer an der Ecke Höntroper Straße verkehrsbedingt anhalten musste, soll ihm laut Zeugenaussagen ein unbekannter Autofahrer aus bisher ungeklärter Ursache von hinten...

  • Wattenscheid
  • 10.12.21
Kultur
Impfgegner auf der Flucht?

Foto: ©Rainer Bresslein
8 Bilder

Graffiti - Straßenkunst
Neue Graffiti im Stadtgebiet

Graffiti steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche sichtbare Elemente, zum Beispiel Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken auf Oberflächen oder durch deren Veränderung im privaten und öffentlichen Raum erstellt wurden. Heute habe ich einige neue Werke im Stadtgebiet entdeckt, wobei auch das Thema Corona nicht fehlen darf. Alle Fotos: ©Rainer Bresslein

  • Wattenscheid
  • 08.12.21
  • 11
  • 2
LK-Gemeinschaft
Dass er sich impfen lassen will, hat für Till Kespe nie zur Debatte gestanden. Nun hat der 14-Jährige sich im wieder eröffneten Impfzentrum seinen ersten Piks in den Oberarm abgeholt.

Impfzentrum ist zurück
Im Bochumer RuhrCongress wird wieder geimpft

Ab sofort wird im RuhrCongress wieder geimpft. Trotz kleinerer Impfstraße können sich bei voller Auslastung bis zu 1.600 Menschen täglich hier ihre Covid-19-Impfung abholen. „Wir hatten im August an das Land appelliert, das Impfzentrum nicht zu schließen“, sagt Stadtdirektor Sebastian Kopietz. Trotzdem sind die Impfzentren Ende September geschlossen worden. Nun haben wir das Impfzentrum im RuhrCongress erneut hochgefahren." Allerdings ist es nicht mehr in der großen Veranstaltungshalle, sondern...

  • Bochum
  • 25.11.21
Blaulicht

Feuerwehr Bochum: Wohnungsbrand in Wattenscheid
Wohnungsbrand in Wattenscheid - eine schwerverletzte Person

Am Donnerstag, den 07.10.2021 kam es in einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Bochumer Straße in Wattenscheid zu einem Wohnungsbrand. Um 17.11 Uhr meldete ein Anrufer bei der Leitstelle der Feuerwehr eine Rauchentwicklung aus einem Fenster eines Wohnhauses. Als der zuständige Löschzug der Feuer- und Rettungswache Wattenscheid an der Einsatzstelle eintraf war eine deutliche Rauchentwicklung wahrnehmbar. Nach kurzer Suche konnte der Bewohner der Brandwohnung von den...

  • Wattenscheid
  • 07.10.21
  • 1
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum : Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen in Bochum-Wattenscheid
Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen in Bochum-Wattenscheid

Am Sonntag, 15.08.2021, ereignete sich um 14.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf dem Zeppelindamm in Bochum-Wattenscheid. Zwei PKW stießen frontal ineinander, woraufhin die Airbagsysteme beider Fahrzeuge auslösten. Durch den Unfall betroffen waren 4 Erwachsene und ein ca. ein Jahr altes Kind. Trotz des starken Zusammenstoßes und der Verformung der Fahrzeuge, konnten die Unfallbeteiligten die Fahrzeuge eigenständig verlassen. Ausschließlich der Vater des Kindes musste unter Zuhilfenahme der Feuerwehr...

  • Wattenscheid
  • 15.08.21
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum
Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer stürzt - und flüchtet

Bochum (ots) Alkoholisiert auf einem E-Scooter unterwegs und gestürzt - ein 59-jähriger Wattenscheider ist bei einem Alleinunfall in Bochum verletzt worden. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ihn erwartet nun unter anderem eine Anzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss. In der späten Freitagnacht (13. August, 23.30 Uhr) wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall an der Rottstraße 36 in der Bochumer Innenstadt gerufen. Der Fahrer eines Leih-E-Scooters soll gestürzt sein und sich...

  • Wattenscheid
  • 15.08.21
Politik
5 Bilder

Polizei Bochum : Landesreiterstaffel der Polizei NRW
Landereiterstaffel offiziell eingeweiht - Innenminister Herbert Reul: „Ein echtes Großprojekt, das hier in weniger als zwei Jahren entstanden ist“

Knapp zwei Jahre wurde gebaut - heute hat Innenminister Herbert Reul den neuen Standort der Landesreiterstaffel der Polizei NRW eröffnet. Die Pferde und Reiterinnen und Reiter haben ihr neues Zuhause samt Dienstgebäude, Ställen, Reithallen, Außenreitplätzen, Weideflächen und einer Führanlage auf 36.000 Quadratmetern in Bochum Wattenscheid gefunden. „Ein echtes Großprojekt, das hier in weniger als zwei Jahren entstanden ist“, so Innenminister Reul am Donnerstag. „Wir schaffen hier perfekte...

  • Wattenscheid
  • 12.08.21
Ratgeber

Polizei Bochun : Sicherer Umgang mit dem Rollator
"Sicherer Umgang mit dem Rollator" - Rollator-Parcours endlich wieder vor Ort

Bochum (ots) Endlich ist es wieder so weit: Nach langer, coronabedingter Pause bietet die Polizei Bochum in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern wieder Info-Veranstaltungen rund um das Thema Rollator an! Die Auftaktveranstaltung findet am kommenden Mittwoch, 7. Juli, zwischen 10 und 13 Uhr auf dem Kirchparkplatz St. Nikolaus von Flüe in Bochum-Hofstede statt. Immer mehr Menschen erobern sich mit einem Rollator ein Stück Unabhängigkeit und Mobilität zurück. Doch mit diesen neuen Möglichkeiten...

  • Wattenscheid
  • 05.07.21
Natur + Garten
Foto: Rainer Bresslein
9 Bilder

Offener Brief zur illegalen Müllentsorgung in Wattenscheid-Sevinghausen
Ihr Umweltsünder oder ist Dreckschweine eher der passendere Ausdruck?

Trotz aller Bemühungen konnte ich "leider" keine geeignetere Anrede für EUCH finden. Denn die Bezeichnung "NUNKIS" -Abkürzung für Nacht- u- Nebelkipper- würde das asoziale Verhalten und die verursachte Umweltproblematik nur verniedlichen.   Das was im Landschaftsschutzgebiet/Parkplatz Helfs-Hof in Wattenscheid-Sevinghausen entsorgt wurde ist unerhört und widerlich! Es ist ja auch so schön einfach! Abends kurz mit dem Auto auf den Parkplatz fahren, Kofferraum auf und EUER DRECK verschwindet mal...

  • Wattenscheid
  • 09.05.21
  • 6
Kultur
3 Bilder

www.bond-club.de.
Voll Karacho - wo ? In Wattenscheid

Er gibt Gas das macht ihn Spaß. Doch Corona bremst sogar James Bond aus. Premiere verschoben denn diese war eigentlich schon im April 2020 angesagt.Die Macher des Streifens hofften auf den März 2021 für einen Kinostart. Ist nicht ... Dann eben im Herbst,oder?Aber was hat das mit Wattenscheid zu tun? Laut offizieller Bond-Biografie ist Wattenscheid der Geburtsort des weltberühmten Spions. Seine Mission : Power für die örtliche Kultur-Power für Wattenscheid. Spannende Veranstaltungen rund um Bond...

  • Wattenscheid
  • 28.03.21
  • 1
Ratgeber

Im Fokus : "Solidarität "
Begleit-/Service zum Impftermin

Begleitung und zwar kostenlos bietet die Pfarrei St.Gertrud allen Wattenscheidern zum persönlichen Impftermin.  Info: Montag-Freitag von 11-16 Uhr unter 015906602627. Voraussetzung: Der persönliche Impftermin.  Begleitung ins Impfzentrum ist auch möglich.  Es handelt sich um Einzelfahrten. Hygienevorschriften werden eingehalten.  Versicherungsrechtliche Fragen sind geklärt. Krankentransporte sind leider ausgeschlossen. Quelle: Funke Medien

  • Wattenscheid
  • 18.03.21
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.