Hendrik Pfeiffer

Beiträge zum Thema Hendrik Pfeiffer

Sport
TV-01-STar Hendrik Pfeiffer lief in Spanien zur Olympianorm. Jetzt freut er sich auf "unbeschwerte Spiele" im nächsten Jahr.

Olympia: Stars des TV01 Wattenscheid äußern sich
Jasinski und Pfeiffer begrüßen Verschiebung der Olympischen Spiele

"Die Absage der Olympischen Spiele in Tokio und die Verlegung der Spiele auf das nächste Jahr ist die richtige Entscheidung", sagen die TV-01-Athleten Daniel Jasinski und Hendrik Pfeiffer. „Angesichts der aktuellen Situation gab es da eigentlich fast keine andere Möglichkeit“, so der Wattenscheider Diskus-Star Jasinski, der bei den letzten Olympischen Spielen in Rio die Bronzemedaille gewonnen hatte, „von da aus geht die Gesundheit vor – und ich denke, das ist die richtige Entscheidung.“ Im...

  • Bochum
  • 24.03.20
Sport
(v.l.) Roberto Cillis und Peter Wiebusch von der Grubenwehr, Anzugläufer Hendrik Pfeiffer, Frank Krallmann vom Vorstandsstab der Sparkasse, Thomas Wels von Vivawest und Philipp Weber, Projektleiter MMP Event GmbH.
4 Bilder

Marathon anzüglich: Beim Vivawest-Marathon am Sonntag peilt Pfeiffer Weltrekord an

Wenn am Sonntag der Vivawest-Marathon startet, dürften sich die Augen der Zuschauer besonders auf den neuen deutschen Marathon-Stern richten, der 25-jährige Hendrik Pfeiffer geht an den Start. Erst 2016 hatte Hendrik Pfeiffer sein Marathon-Debut, qualifizierte sich sogar für die Olympischen Spiele in Rio, gesundheitsbedingt musste er aber aussetzen. Bisheriger Höhepunkt: Der Sieg beim Köln-Marathon 2017 in 2:13,39 Stunden. Hendrik Pfeiffer, der aktuell für den TV Wattenscheid 01 startet,...

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.18
  • 1
Sport
Langstreckler Hendrik Pfeiffer sagte seinen Olympiastart ab. FOTO: TV 01

Bitter! Pfeiffer muss Olympia absagen

Es war die bitterste Entscheidung seiner sportlichen Laufbahn, doch es gab keine Alternative: Langstreckler Hendrik Pfeiffer vom TV Wattenscheid 01 wird nicht zu den Olympischen Spielen nach Rio fliegen - trotz Nominierung. Zu stark sind die Schmerzen an der rechten Achillessehne, die ihm jetzt seit Monaten das Leben zur Hölle machen. „Die Schmerzen sind permanent da“, erklärt der Wattenscheider, der zuletzt beim EM-Halbmarathon in der City von Amsterdam aufgeben musste und in Brasilien im...

  • Wattenscheid
  • 16.07.16
Sport
Julian Reus holte am Sonntag zum Abschluss der EM in Amsterdam mit der Staffel die Bronzemedaille. Foto: TV 01

Leichtathletik-EM: Reus holt Staffel-Bronze zum Abschluss

Es gab doch noch einen versöhnlichen Abschluss der Europameisterschaften in Amsterdam für die Wattenscheider Teilnehmer: Julian Reus vom TV 01 holte mit der deutschen Sprintstaffel die Bronzemedaille. „Das war ein ordentliches Ende mit der Medaille, jetzt kann ich zufrieden nach Hause fahren und eine gute Olympia-Vorbereitung einleiten“, sagte Julian Reus im ZDF. Drei Zehntelsekunden fehlten dem DLV-Quartett um Startläufer Reus am Sonntag im Olympiastadion von Amsterdam zum Titel, den die...

  • Wattenscheid
  • 11.07.16
Überregionales
Für die Brasilienreise überreichten Ursula Gather und Albrecht Ehlers Lisa Schmidla und Richard Schmidt TU-Duschtücher für die verdiente Erholung am Strand.

TU Studenten auf dem Weg nach Rio

Vier Studierende der TU Dortmund haben sich bereits für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert. Rektorin Ursula Gather und Kanzler Albrecht Ehlers schickten jetzt die Ruderin Lisa Schmidla und ihren Mannschaftskollegen Richard Schmidt symbolisch auf den Weg nach Rio. Auch Maximilian Planer wird im Rudern an den Start gehen. „Marathonmann“ Hendrik Pfeiffer befindet sich zurzeit im Aufbautraining. Eine weitere Studentin, Pamela Dutkiewicz, darf noch auf eine Qualifikation für die...

  • Dortmund-Süd
  • 01.06.16
Sport
Hendrik Pfeiffer darf sich schon auf Olympia in Rio de Janeiro freuen. FOTO: TV 01

Pfeiffer hat Olympia-Ticket sicher

Als erster Wattenscheider Leichtathlet hat Langstreckler Hendrik Pfeiffer vom TV 01 "grünes Licht" für Olympia in Rio bekommen. Am Dienstag wurde Pfeiffer vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für Rio nominiert. Der Langstreckler vom TV 01 vertritt die deutschen Farben am 21. August im Marathon. Pfeiffer hatte die DLV-Olympia-Norm (2:14:00 Stunden) bei seinem Marathon-Debüt in Düsseldorf unterboten, wo er 2:13:11 Stunden schnell war. „Das ist ein besonderer Tag heute, weil es nun offiziell...

  • Wattenscheid
  • 31.05.16
  • 2
Sport
Umjubelter Zieleinlauf für Hendrik Pfeiffer, hier beim Bochumer Halbmarathon. Fotos: TV 01
2 Bilder

Beim Debüt gleich zu Olympia

Hendrik Pfeiffer vom TV Wattenscheid 01 hat am Sonntag beim Marathon in Düsseldorf die Qualifikationsnorm für die Olympischen Spiele in Rio erfüllt. Dies gelang dem 23-Jährigen sozusagen aus dem Stand: Zum ersten Mal überhaupt startete er über diese Distanz. Kalte Windböen, Regenschauer – auch das üble April-Wetter hielt Pfeiffer nicht auf. Bei seinem Debüt über die 42,195 Kilometer lange Strecke lief er in 2:13:11 Stunden auf den dritten Rang und blieb damit deutlich unter der vom Deutschen...

  • Bochum
  • 26.04.16
  • 1
  • 1
Sport
Hendrik Pfeiffer (links) vom TV Wattenscheid 01. Foto: TV 01

Hendrik Pfeiffer hat Toulon im Visier

Langstreckler Hendrik Pfeiffer vom TV 01 hat in Darmstadt die Qualifikation für die Cross-Europameisterschaft in Toulon geschafft. Außerdem hat er seinen Vertrag beim Verein von der Hollandstraße verlängert. Bei dem hochkarätig besetzten Rennen in Darmstadt belegte der Wattenscheider in 28:01 Minuten den sechsten Platz und war damit bester Europäer. „Das war das Optimum“, sagte Pfeiffer, der auf den ersten beiden Runden mit am Tempo arbeitete. Als die afrikanischen Läufer im Feld dann ruckartig...

  • Wattenscheid
  • 27.11.15
Sport
334 Bambinis gingen an den Start.
15 Bilder

Der 13. St. Martini-City-Lauf

Insgesamt 1248 Läufer gingen beim 13. St. Martini-City-Lauf an den Start. Acht Mal ertönte der Startschuss und gab das Rennen für den Bambini-Lauf, die vier Schülerläufe, den Jedermann-Lauf und den HGW-Hauptlauf sowie die HGW-Staffel frei. Allein 116 Schüler der Realschule Sodingen nahmen Teil. Auch der Bambini-Lauf war mit 334 Aktiven ein voller Erfolg. Am Hauptlauf beteiligten sich 226 Teilnehmer sowie 14 Staffeln. Kampfrichter und Sportlicher Leiter Klaus Peter Grunwald zeigte sich zufrieden...

  • Wanne-Eickel
  • 12.11.15
Sport
Hendrik Pfeiffer rannte persönliche Bestzeit. FOTO: TV 01

Hendrik Pfeiffer stark nach langer Pause

Das war richtig stark! Der Wattenscheider Hendrik Pfeiffer hat sich nach seiner langen Verletzungspause gleich mit einer persönlichen Bestzeit zurückgemeldet. Bei den Deutschen Straßenlauf-Meisterschaften über zehn Kilometer holte er in 29:37 Minuten Silber in der U23-Wertung. Und mehr noch: In der Männer-Klasse kam Pfeiffer in einer hochkarätig besetzten Konkurrenz auf Rang vier. Vor ihm landeten unter anderem Lauf-Asse wie Arne Gabius (Sieger in 28:44 min) oder Philipp Pflieger. „Echt gut“,...

  • Wattenscheid
  • 07.09.15
  • 1
Sport
Hendrik Pfeiffer rannte neue Bestzeit.

Pfeiffer mit neuer Bestzeit

Der Wattenscheider Langstreckler Hendrik Pfeiffer hat seine Bestzeit über 3000 Meter deutlich gesteigert. Beim 44. Internationalen Meeting in Rhede setzte er sich in 8:10,58 Minuten durch. „8:10 habe ich angepeilt, 8:10 bin ich gelaufen“, meinte der Wattenscheider locker, „ich bin wirklich sehr zufrieden. Die Form für die Deutschen Meisterschaften in Ulm ist da. Spitzenläufer wie Arne Gabius kann ich da nicht schlagen über 5.000 Meter. Aber Top Acht sollte machbar sein!“ Und dann noch ein Lob...

  • Wattenscheid
  • 14.07.14
Sport
Hendrik Pfeiffer kam auf Platz acht.

Denise Krebs steigerte sich

Die Wattenscheider 1500-Meter-Läuferin Denise Krebs hat ihre Jahresbestzeit beim „Memorial Léon Buyle“ auf 4:10,91 Minuten gesteigert. Damit wurde die Silbermedaillengewinnerin der Deutschen Hallenmeisterschaften im belgischen Oordegem Vierte. Es geht also wieder bergauf bei der Wattenscheiderin, die zuletzt nach ihrem Rennen in Slowenien gar nicht zufrieden war. „Für den Moment bin ich ganz glücklich“, meinte sie, „auf den ersten 1.100 Metern habe ich Tempo gemacht, wobei wir relativ langsam...

  • Wattenscheid
  • 06.07.14
Sport

Leichtathletik: Zweimal Silber bei U23-DM

Zwei Silbermedaillen gab es am ersten Tag der Deutschen Leichtatletikmeisterschaften der U23 in Wesel für den TV Wattenscheid 01. Der Wattenscheider Langstreckler Hendrik Pfeiffer hat sich bei den Deutschen U23-Meisterschaften die Silbermedaille geholt. In Wesel belegte der Schützling von Tono Kirschbaum hinter Marcel Fehr (LG Limes-Rems) den zweiten Platz. Die Zeit des Deutschen U23-Meisters über 10.000 Meter: 14:16,53 Minuten. Sieger Fehr war rund elf Sekunden schneller unterwegs. Für den...

  • Wattenscheid
  • 15.06.14
Sport
Hendrik Pfeiffer war in Mazedonien am Start.

Pfeiffer in der mazedonischen Hitze

Der Wattenscheider Langstreckler Hendrik Pfeiffer hat beim 10.000-Meter-Europacup im mazedonischen Skopje in der Endabrechnung Platz 23 belegt. Als einziger deutscher Starter benötigte der Deutsche Juniorenmeister 29:58,20 Minuten. Pfeiffer war der zweitjüngste Athlet im Feld und kam im A-Rennen auf Rang 18. Den Sieg sicherte sich Polat Kemboi Arıkan, Türke mit kenianischen Wurzeln. „Meine Zeit ist zu langsam“, urteilte Pfeiffer nach dem Lauf, „aber bei 3.500 Metern war die Kraft weg. Eventuell...

  • Wattenscheid
  • 08.06.14
Sport
TV 01-Cheftrainer Tono Kirschbaum. FOTO: Archiv

Pfeiffer steigerte seine Bestzeit

Der Wattenscheider Langstreckler Hendrik Pfeiffer hat beim Läufertag in Menden eine neue persönliche 1500-Meter-Bestzeit aufgestellt. Mit 3:52,79 Minuten belegte der Deutsche U23-Meister über 10.000 Meter Rang drei hinter Simon Huckestein (Wenden) und seinem Wattenscheider Teamkollegen Jonas Beverungen (3:49,67 min). 800-Meter-Experte Martin Bischoff landete mit 3:59,05 Minuten auf Rang vier. „Für Hendrik als Langstreckenläufer war das 14 Tage nach seinem Titelgewinn wirklich eine sehr gute...

  • Wattenscheid
  • 19.05.14
Sport
Langstreckenspezialistin Eleni Gebrehiwot

Eleni bei der EM am Start?

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat die Wattenscheiderin Eleni Gebrehiwot unter Vorbehalt für den Marathonlauf bei der Europameisterschaft in Zürich nominiert. Der Wettbewerb steht am 16. August auf dem Programm. Gebrehiwot ist seit Februar deutsche Staatsbürgerin und ab sofort für Deutschland bei internationalen Meisterschaften startberechtigt, wie der Leichtathletik-Weltverband IAAF jetzt offiziell mitgeteilt hat. Gebrehiwot hat im September den Münster-Marathon gewonnen (2:29:12...

  • Wattenscheid
  • 12.05.14
Sport
Hendrik Pfeiffer holte sich den DM-Titel über 10000 Meter in der U23.

Pfeiffer holte DM-Titel

Hendrik Pfeiffer hat bei den Deutschen 10000-Meter-Meisterschaften in der U23-Wertung den Titel gewonnen. Und nicht nur das! Der Wattenscheider durfte sich zudem über eine neue persönliche Bestzeit freuen und knackte die U23-Norm für den Europacup in Skopje (Mazedonien) am 7. Juni. Pfeiffer benötigte im bayerischen Aichach 29:16,14 Minuten, was in der Männer-Klasse Platz sieben bedeutete. Die alte Bestzeit des Vorjahres-Dritten bei den Junioren lag bei 29:38,99 Minuten. „Ich fühl mich so gut,...

  • Wattenscheid
  • 04.05.14
Sport
Der Wattenscheider Langstreckler Hendrik Pfeiffer.

Pfeiffer hat 10000-Meter-DM im Visier

Es wird wieder ernst für Hendrik Pfeiffer: Der Wattenscheider Langstreckler startet am n Samstag bei den Deutschen Meisterschaften im 10.000-Meter-Lauf in Aichach. "Da sind viele Regensburger dabei, es wird ein richtiges Auswärtsspiel", lacht Pfeiffer, der eine Zeit unter 29:25 Minuten anpeilt. "Das wäre die Junioren-Norm für den Europacup", erklärt er. Ansonsten ist natürlich eine Medaille in der U23-Wertung das große Ziel: "Und in der Männer-Wertung schauen wir dann mal weiter. Die Konkurrenz...

  • Wattenscheid
  • 02.05.14
Sport
TV 01-Trainer Tono Kirschbaum plagt sich mit Achillessehnenproblemen herum und konnte seine Schützlinge nicht begleiten. FOTO: Archiv

Leichtathletik: In den Bergen von Arizona

Alle Jahre wieder Flagstaff: Aktuell ist ein Wattenscheider Trio im Trainingslager im US-Bundesstaat Arizona. Hendrik Pfeiffer, Jonas Beverungen und Moritz Helsper bereiten sich in der Höhe auf die Sommersaison vor. Zwischenzeitlich war auch der „Exil-Wattenscheider“ Jannis Töpfer beim Team; der Hindernis-Experte wohnt ja ohnehin in den USA. „Kein Vergleich zu Südafrika“, meint Jonas Beverungen zufrieden. Beim ersten Trainingslager in südafrikanischer Höhe hatten sich ja einige Wattenscheider...

  • Wattenscheid
  • 28.03.14
Sport
Christoph Lohse holte Bronze mit der Cross-Staffel. FOTO: Peter Mohr

Leichtathletik: DM-Bronze für Cross-Staffel

Eine Medaille wollte die Männermannschaft des TV Wattenscheid 01 bei den Deutschen Cross-Meisterschaften in Löningen holen – und sie hat sie bekommen. Am Ende kämpften sich Christoph Lohse als Neunter, Alexander Ide auf Rang 14 und Jonas Beverungen als 17. zu Bronze über die 4,36 Kilometer lange Mittelstrecke. Bei Hendrik Pfeiffer lief es weniger gut. „Schön, dass wir noch eine Medaille geholt haben“, sagte Lohse, der nach Gold über 3x1.000 Meter und Silber über 1.500 Meter seine dritte...

  • Wattenscheid
  • 10.03.14
Sport
Mittelstrecklerin Denise Krebs beim Training in Südafrika. FOTO: TV 01

Leichtathletik: Pfeiffers Blut wieder in Ordnung

Entwarnung bei Hendrik Pfeiffer: Der Wattenscheider Läufer darf nach seiner Lebensmittelvergiftung wieder ins Training einsteigen. Er hatte sich (wir berichteten) im Trainingslager in Südafrika an einem Steak vergiftet. „Der Arzt hatte gute Nachrichten, die Blutwerte stimmen“, sagt Pfeiffer, der wegen seiner Beschwerden vorzeitig aus dem Trainingslager abgereist war. Am Freitag kommen auch die anderen aus der Wattenscheider Lauftruppe von 01-Chefcoach Tono Kirschbaum wieder zurück in der...

  • Wattenscheid
  • 06.02.14
Sport

Aus in Südafrika nach vergiftetem Steak

Das ist bitter: Der Wattenscheider Läufer Hendrik Pfeiffer musste das Trainingslager in Südafrika abbrechen. Grund war ein vergiftetes Steak, das er in der letzten Woche zu sich genommen hatte (wir berichteten). Pfeiffer ist inzwischen wieder zu Hause in Wattenscheid. Einige Läufer aus der TV-01-Gruppe von Trainer Tono Kirschbaum hatten sich eine Lebensmittelvergiftung zugezogen. Für Pfeiffer hat es keinen Sinn mehr gemacht, vor Ort auf Besserung zu warten. „Ich muss jetzt schnell wieder ins...

  • Wattenscheid
  • 04.02.14
Sport
Hendrik Pfeiffer klagte: Mich hat es ganz schön erwischt. FOTO: TV 01

In Südafrika am Steak vergiftet

Pech für die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01. Die Läufergruppe um Chefcoach Tono Kirschbaum musste im Trainingslager in Südafrika wegen einer Lebensmittelvergiftung einige Tage pausieren. „Mich hat es persönlich ganz schön mitgenommen“, sagt Hendrik Pfeiffer, „ein Steak war schuld! Es ist verdammt schwer, sich hier in der Höhe davon zu erholen. Mittlerweile geht es aber wieder.“ Etwas schneller ist Denise Krebs wieder auf die Beine gekommen: „Vielleicht kommt mir meine Höhenerfahrung...

  • Wattenscheid
  • 28.01.14
Sport
TV 01-Cheftrainer Tono Kirschbaum ist beim Trainingslager in Südafrika mit dabei. Foto. Archiv

Leichtathleten fliegen nach Südafrika

Auf in den südafrikanischen Sommer. Am Dienstag fliegen fünf Wattenscheider Leichtathleten aus der Laufabteilung von Frankfurt aus ins Trainingslager nach Südafrika. Denise Krebs, Eleni Gebrehiwot, Hendrik Pfeiffer, Jonas Beverungen und Franz Konietzky bereiten sich dann in der Höhe von Dullstroom auf die anstehenden Aufgaben vor. Dullstroom ist ein kleines Örtchen in der nordöstlichen Provinz Mpumalanga, der Name verweist auf einen Kaufmann aus Amsterdam und den vorbeifließenden Crocodile...

  • Wattenscheid
  • 09.01.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.