TVK Wattenscheid bewegt die Kleinen

Anzeige
Kibaz: Kinder laufen, springen und balancieren. (Foto: Verein)

Der TVK Wattenscheid veranstaltete gemeinsam mit seinem Kooperationspartner, dem Bewegungskindergarten Mandelweg, zum ersten Mal das Kibaz. Kibaz – das heißt Kinderbewegungsabzeichen und ist ein Aktionsangebot der Sportjugend des Landessportbundes NRW.

Kibaz besteht aus verschiedenen Bewegungsstationen für drei- bis sechsjährige Kinder.

Abzeichen für ein gesundes Leben


Laufen, Springen, Rollen, Werfen, Balancieren und Kreativsein – mindestens zehn Bewegungsstationen durchlaufen die Kinder ohne Zeitbegrenzung und
Leistungsdruck.
Das Kibaz soll dabei vor allem Spaß machen und die sportmotorischen Fähigkeiten fördern.

Urkunde undTrinkflasche


Die kindgerechten und altersdifferenzierten Bewegungsaufgaben entsprechen den fünf Bereichen der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung: motorische Entwicklung, Wahrnehmungsentwicklung, psychisch-emotionale Entwicklung, soziale Entwicklung, kognitive Entwicklung. Zahlreiche Kinder waren mit viel Spaß dabei und haben gezeigt, wie sportlich sie sind.
Als Anerkennung für die Teilnahme und als Motivation für mehr Bewegung und Sport haben alle Kinder eine Urkunde und eine Trinkflasche erhalten. Jedes Kind durfte unter Applaus auf das Siegertreppchen. Mit Eifer und Freude stellten sich die kleinen Teilnehmer jeder Herausforderung.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.