Hommage an den „American-Style Stand-up“: Knacki Deusers „Seltsames Verhalten“ im Scala

Anzeige
Knacki Deuser (Foto: Agentur)
Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser ist sicherlich Deutschlands Comedy Coach Nr. 1 und einer der kreativsten Köpfe der deutschen Comedy-Szene. Formate wie NightWash, das ZDF-Neo Comedy-Lab, die 1Live Hörsaal-Comedy, die SWR3 Spasskantine oder auch das Deutsche Stand-up Festival sind von ihm entwickelt worden.

Aber so gerne er auch schreibt, coacht und produziert, sein Lieblingsort ist und bleibt jedoch die Bühne. Mit seinem Programm „Seltsames Verhalten“ präsentiert er wieder Stand-up vom Feinsten.
Ein Mann, ein Mikro und vielleicht noch einen Barhocker - mehr braucht Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser nicht für sein 70-minütiges Programm aus Anekdoten, Wortwitz und kurioser Situationskomik. Mit ein paar Überraschungen und einem Gastkünstler im Gepäck zeigt der Stand-upper dem Publikum seine Sicht der Dinge - im amerikanischen Stil, reduziert und direkt.

Der Weseler verlost demnächst übrigens Eintrittskarten für Deusers Gastspiel im Scala Kulturspielhaus am Dienstag, 21. März, 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr). Tickets gibt's ebenfalls beim Weseler, Korbmacherstraße 10. Telefon 0281-3390-541.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.