21. märz

Beiträge zum Thema 21. märz

Blaulicht
Die Kripo hofft auf Zeugen.

Zeugen gesucht für Tat in der Nacht auf Samstag, 21. März
Elf Autos in der Straße Geismerg in Scharnhorst zerkratzt

Die Polizei sucht Zeugen, nachdem bislang unbekannte Täter in der Nacht von Freitag (20.) auf Samstag (21.3.) zwischen 19 Uhr abends und 7.30 Uhr morgens mindestens elf Autos in der Straße Geismerg Scharnhorst mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt hatten. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Zeugen, die Hinweise zur Tat und/oder verdächtigen Personen geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter Tel. 0231/132-7441 zu melden.

  • Dortmund-Nord
  • 23.03.20
Kultur
Friederike Linke

Lesung auf Schloss Ringenberg am 21. März
Friederike Linke liest im Rittersaal aus dem Briefroman "1220 ein halb"

Ein echter Leckerbissen für Kulturfreunde: Am Dienstag, 21. März, 19:30 Uh.r liest die bekannte Schauspielerin Friederike Linke (Ein Tisch in der Provence) aus dem Briefroman“ 1220 ein halb“, und zwar im Rittersaal von Schloss Ringenberg. Mit von der Partie sind der Autor Michael Kirch als Sveder sowie Tobias Emmerich an der Laute. Anlass ist die 800 Jahr-Feier von Schloss Ringenberg. Wegen des denkbaren Andrangs ist eine Anmeldung unter der Rufnummer 0211-94211400 erforderlich.

  • Hamminkeln
  • 13.03.20
Politik

Ver.di sagt Jubilar-Ehrung ab
Gewerkschaft will helfen, eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern

Rund als 200 Mitglieder aus den Kreisen Kleve, Wesel und aus der Stadt Duisburg solltenam Samstag, 21. März, in der Niederrheinhalle für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt werden. Diese Veranstaltung wurden nun mit nachfolgendem Schreiben abgesagt: Liebe Kollegin, lieber Kollege, der Corona-Virus breitet sich aus. Nach derzeitigem Stand ist nicht auszuschließen, dass sich bis zum Zeitpunkt unserer Jubilarehrung der Virus weiter ausbreiten wird. Um eine Gesundheitsgefährdung...

  • Wesel
  • 11.03.20
Reisen + Entdecken

Ü50-Schwoof findet statt
Tanzen, feiern und viele Leute treffen am 21. März im "Q-Stall" an der Rheinpromenade

"Nach all den Wirrungen um abgesagte Veranstaltungen setzen wir ein klares Statement : Der Ü50 Schwoof am Samstag, 21. März, im "Q-Stall" in Wesel findet definitiv statt!" So lautet eine eindeutige Ankündigung, die zurzeit in den Sozialen Medien die Runde macht. Veranstalter Marco Launert und DJ Erwin ''Potty'' Pottgießer, die soeben vom gemeinsamen Einsatz auf der Insel Helgoland zurückkehrten, freuen sich auf einen tollen Tanzabend mit dem gewohnten Motto "Tanzen, feiern, Leute treffen"....

  • Wesel
  • 11.03.20
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

Benefizkonzert der Gospel People St. Antonius
"Elevate" - eine ausgefeilte Bühnenshow mit Gospel, Rock, Pop und überraschenden Special-Effects

Am Samstag, 21. März, um 19 Uhr erwartet die Bühnenhaus-Besucher ein Gospelkonzert  der besonderen Art. Die Zuschauer dürfen sich bei dem Konzert mit dem Titel “Elevate“ auf modernen Gospel, Rock/ Pop und auf eine neue ausgefeilte Bühnenshow mit Special Effects freuen. Unter der Leitung von Stephan Marten haben die ca. 50 Sängerinnen und Sänger seit knapp einem Jahr das Programm für „Elevate“ erarbeitet, wobei die musikalische Präzision und natürlich der Spaß am Gesang eine wichtige Rolle...

  • Wesel
  • 05.03.20
Wirtschaft
 Lokal, authentisch und nah dran am Dortmunder Sport: Bei einem Fotoshooting zeigte ein Teil der neuen Kampstraßen-Mitarbeiter, welchen Sport sie wo gern treiben, wie hier in Hörde, am Phoenix-See oder im Westfalenpark.
2 Bilder

Donnerstag wird's an der Kampstraße sportlich
Decathlon eröffnet dritte Filiale

Die neue Decathlon Filiale an der Kampstraße eröffnet Donnerstag, 21. März, und ist damit das dritte Geschäft des Sportunternehmens in Dortmund. Die neuen Mitarbeiter in der City erhielten Unterstützung von ihren Kollegen aus den Filialen Aplerbeck und Kley: Gemeinsam bereiten Sie alles für Donnerstag vor. Sie bauten die Regale auf, räumen das neue Sortiment ein und schmücken das Geschäft für die Eröffnung. Natürlich durfte dabei der Sport nicht zu kurz kommen und so weihten die Mitarbeiter...

  • Dortmund-City
  • 19.03.19
Politik
Mit roten Luftballons, Hüten und Taschen gingen Frauen heute, am Equal Pay Day in Dortmund auf die Straße.
4 Bilder

Frauen fordern: Gleicher Lohn für alle!

Mit einem fröhlichen Tanz zu "She works hard for her money" zu Donna Summer forderten über 100 Dortmunderinnen am Equal Pay Day auf dem Westenhellweg gleiches Entgeld für gleichwertige Arbeit. Der 20. März markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer ab dem 1. Januar bezahlt werden. Denn immer noch verdienen Frauen im Schnitt rund 21 Prozent weniger als Männer.

  • Dortmund-City
  • 18.03.19
Kultur
 Jessica Burri

Jessica Burri trägt Lieder vom Ende des 19. Jahrhunderts vor
Liederabend „Von Wilhelm nach Weimar“ am 21. März im Niederrheinmuseum Wesel

Im Begleitprogramm zur aktuellen Sonderausstellung bietet das LVR-Niederrheinmuseum Wesel am Donnerstag, 21. März,  um 19 Uhr einen Konzertabend an. Die Sängerin Jessica Burri trägt Lieder vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Weimarer Republik vor. Stücke aus der Arbeitswelt (Bergbau), dem Ersten Weltkrieg, der Wandervogelbewegung sowie Liebeslieder und Lieder über Kummer und Not werden vorgestellt. Viele alte Lieder, die heute zu Unrecht vergessen sind, kommen wieder zu Gehör. In den...

  • Wesel
  • 11.03.19
Wirtschaft
Einer der größten Sportartikelhändler der Welt mit über 1000 Standorten eröffnet am 21. März in der City seine dritte Dortmunder Filiale.

Ab dem 21. März können Sportler an der Kampstraße Räder, Scooter und mehr ausprobieren
Decathlon eröffnet dritte Filiale

Jetzt steht der Eröffnungstermin fest:  Am 21. März will Decathlon in Dortmund seine dritte Filiale in der Kampstraße 5 eröffnen. Die neue Filiale ist in zentraler City-Lage, an der Haltestelle Kampstraße, nah am Westenhellweg und Hauptbahnhof. Auf 3.800 m² Verkaufsfläche will das Sportunternehmen den Sportmarkt für Dortmunder Kunden erweitern. Ob Vereine, Anfänger oder Profis, Sportler können das passende Equipment direkt vor Ort ausprobieren. Auch Fahrräder, Scooter und vieles mehr kann...

  • Dortmund-City
  • 08.02.19
LK-Gemeinschaft
Das satte Grün macht deutlich: Es ist Frühling! Foto: Armin von Preetzmann / lokalkompass.de
118 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC mit. So würden Hummeln die Aufmerksamkeit von Spaziergängern durch ihr...

  • Duisburg
  • 17.03.18
  • 15
  • 25
Politik

Betuwe: Fortsetzung des Erörterungstermins für den Planfeststellungsabschnitt Wesel

Am Dienstag, 21. März, 10 Uhr, beginnt in der Niederrheinhalle Wesel die Fortsetzung des Erörterungstermins für den Planfeststellungsabschnitt Wesel. Einlass ist ab 9 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen die Wertminderung von Immobilien, die Sicherheitslage an der Ausbaustrecke und Fragen zu Emissionen außer Lärm und Erschütterungen. Der Erörterungstermin wird bei Bedarf vom 22. bis 24. März fortgesetzt. Abgeschlossene Themen Mit der Durchführung des Erörterungstermins vom 12.12.2016 bis...

  • Wesel
  • 07.03.17
Kultur
Knacki Deuser

Hommage an den „American-Style Stand-up“: Knacki Deusers „Seltsames Verhalten“ im Scala

Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser ist sicherlich Deutschlands Comedy Coach Nr. 1 und einer der kreativsten Köpfe der deutschen Comedy-Szene. Formate wie NightWash, das ZDF-Neo Comedy-Lab, die 1Live Hörsaal-Comedy, die SWR3 Spasskantine oder auch das Deutsche Stand-up Festival sind von ihm entwickelt worden. Aber so gerne er auch schreibt, coacht und produziert, sein Lieblingsort ist und bleibt jedoch die Bühne. Mit seinem Programm „Seltsames Verhalten“ präsentiert er wieder Stand-up vom...

  • Wesel
  • 03.03.17
Überregionales

Dreck-weg-Tag am 21. März: Jetzt anmelden

Über 6600 Düsseldorfer haben im vergangenen Jahr 32 Tonnen Müll beim Dreck-weg-Tag gesammelt. Zwei Zahlen, die der Verein Pro Düsseldorf in diesem Jahr am 21. März gerne steigern würde. Dass das Interesse an der Aktion nach wie vor groß ist, weiß der Vorsitzende Ingo Lentz. Denn obwohl der Aktionstag traditionell ab Aschermittwoch beworben wird, gab es dieses Jahr schon im Vorfeld Anmeldungen. „Eine 35-Mann-Truppe und das Hotel Interconti haben sich schon angemeldet“, so Lentz. Alle anderen...

  • Düsseldorf
  • 25.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.