Deutsche Meister an Axt und Säge zeigen ihr Können beim Gewerbemarkt in Brünen

Anzeige
Dirk Braun zeigt, was er an der Säge kann! (Foto: Agentur)
Bummler und Käufer beim Brüner Gewerbemarkt erwartet am zweiten Veranstaltungstag ein ganz spezielles Spektakel: Am 19. April präsentiert HMS (Hamminkelner Maschinen-Service GmbH) die Sportler der internationalen Wettkampfserie im Sportholzfällen, die am Stand des Unternehmens ihr Können an Axt und Säge demonstrieren.
Höchstleistungen im sportlichen Wettstreit mit Äxten, Hand- und Motorsägen präsentieren die Athleten der STIHL TIMBERSPORTS® Series: Es handelt sich um Athleten der Königsklasse im Sportholzfällen, deren schlagkräftiges Wirken man bei freiem Eintritt bewundern kann.

Der mehrfache Deutsche Meister Dirk Braun aus Winterberg (NRW) wird zusammen mit Danny Mahr aus Bad Brückenau (Bayern) bei mehreren Vorführungen die verschiedenen Axt- und Sägedisziplinen vorstellen.

Auch die Besucher können bei der Veranstaltung ihr Talent im Sportholzfällen testen.
Unter professioneller Anleitung der Sportler haben Gäste die Möglichkeit, mit einer
zwei Meter langen Handzugsäge eine Baumscheibe, den sogenannten Cookie, vom Stamm zu schneiden.

Die STIHL TIMBERPORTS® Series ist eine internationale Wettkampfserie im Sportholzfällen. Ihre Wurzeln liegen in Kanada, den USA, Australien und Neuseeland. Um die Besten ihres Standes zu ermitteln, veranstalten die Waldarbeiter dort von jeher lokale Wettkämpfe im Holzfällen. Aus diesem Kräftemessen haben sich im Laufe der Zeit professionelle Veranstaltungen auf hohem sportlichen Niveau entwickelt:

Beim Sportholzfällen treten die Athleten in drei Axt- und drei Sägedisziplinen gegeneinander an. Springboard, Underhand Chop und Standing Block Chop gehören zu den klassischen Axtwettbewerben; bei der Single Buck (Zugsäge), der Stihl Stock Saw (handelsübliche Motorsäge) und der Hot Saw (bis zu 80 PS starke, getunte Motorsäge) kämpfen die Sportler mit Sägen um Bestzeiten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.