Drei Unbekannte halten Schläger von 60-Jährigem ab / Polizei sucht eben diese Zeugen

Anzeige

Bereits am Freitag, 1. Dezember, in der Zeit zwischen 1 und 2 Uhr, traf ein 60-jähriger Weseler laut Polizeibericht auf drei ihm unbekannte Personen im Bereich des Bahnhofs. Nach einem kurzen Gespräch trennten sich die Personen.

Doch dabei blieb es nicht: Kurze Zeit später ereignete sich eine Schlägerei zwischen dem 60-Jährigen und einem weiteren 26-jährigen Weseler im Bereich der Bahnhofsvorhalle und der Treppe des Bahnhofs. Schließlich ergriff der 26-Jährige die Flucht, da die drei Unbekannte mit denen der 60-Jährige zuvor gesprochen hatte, diesem zu Hilfe kamen. Sie stoppten den 26-Jährigen und hinderten ihn bis kurz vor Eintreffen der Polizei an weiteren Fluchtversuchen.

Die Unbekannte verließen dann jedoch die Örtlichkeit, unmittelbar bevor die Beamten erschienen. Die Polizei bittet nun die drei Unbekannten, sich bei der Polizei zu melden und als Zeugen zur Verfügung zu stellen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Telefon: 0281 / 107-0.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.