Informationsabend zum Thema Tagespflege

Anzeige
Wesel: FZ Miteinander, KiTa St. Franziskus | Kindertagepflege ist eine individuelle Betreuung für eine Kleingruppe von Kindern im Alter von meistens 1-3 Jahren. In der Regel werden bis zu 5 Kinder in den privaten Räumlichkeiten der Tagesmütter betreut.
Ab dem ersten Lebensjahr können Sie ihr Kind auch ohne den Nachweis der Berufstätigkeit bis zu 25 Stunden wöchentlich von einer Tagesmutter betreuen lassen. Vor dem ersten Lebensjahr ist dies nur bei dem Nachweis über eine Beschäftigung der Personensorgeberechtigten möglich. Durch die öffentliche Förderung der Stadt Wesel ist der Elternbeitrag erschwinglich.

Die Familienzentren Miteinander, Hand in Hand und Innenstadt laden am
12.01.2017 um 19:00 Uhr in das Pfarrheim an der Franziskuskirche (Am Birkenfeld 2 / Wesel) ein. Dort haben Sie die Möglichkeit sich über das große Feld der Kindertagespflege zu informieren.
Eine Mitarbeiterin der Servicestelle Kinderbetreuung wird an diesem Abend anwesend sein und Fragen zu diesem Thema beantworten. Sie wird Ihnen u.a. einen Überblick über die Antragsstellung und Kosten geben.

Sollten Sie sich für die Tätigkeit als selbstständige Tagesmutter oder auch Tagesvater interessieren, bietet sich an diesem Abend die Gelegenheit nähere Informationen zu erhalten.

Bei Fragen: 0281 3002669 850, Katholische KiTa Schepersfeld
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.