Feuer in Lagerhalle bei Ginderich schnell gelöscht / 50 Feuerwehrleute im Einsatz

Anzeige
(Foto: Vanessa Lohmann)
50 Feuerwehrleute aus Wesel und Umgebung hatten gestern Vormittag gut zu tun: Um kurz nach 10 Uhr drangen dicke Qualmwolken aus einer Lagerhalle der Gindericher Spedition Imgrund. Dort war ein Feuer ausgebrochen.

In dem Gebäude waren vor allem Salz und Kunststoffrecycling-Material gelagert. Über die Brand-Ursache lagen der Kreispolizei gestern allerdings keine genauen Angaben vor. Gefährdungspotenzial für die in der Umgebung lebende Bevölkerung wird seitens der Behörden ausgeschlossen.

Die Feuerwehr war binnen weniger Minuten vor Ort: Rund 50 Wehrleute rücktem dem Feuer mit Wasser und Schaum zuleibe. Weitere Informationen zum Brand und seinen Folgen finden Sie später an dieser Stelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.