Wesels größte Sportparty: Bewerben für die Drachenbootregatta am 26. August auf dem Auesee

Anzeige
(Foto: LK-Archiv)

Ab sofort können sich sport- und spaßbegeisterte Mannschaften für die beliebte Hülskens-Drachenbootregatta anmelden. Diese findet am Samstag, 26. August, zum elften Mal auf dem Auesee statt.

Ausrichter ist WeselMarketing, die die Veranstaltung, wie schon in den Jahren zuvor, in Zusammenarbeit mit der Drachenbootgemeinschaft Wesel organisiert. Das Event lebt von seiner stets tollen Atmosphäre auf und neben dem Wasser. Anmeldeschluss für sämtliche Teams ist in diesem Jahr der 14. Juli.

Für vier unterschiedliche Startklassen können sich die Freunde des Drachenboot-Sports anmelden. Fünferbank-Boote gibt es im Mixed und bei den Damen, Zehnerbank-Boote im Mixed und bei den Schülern. Die Renndistanzen reichen von 200 Meter bis zur Langstrecke über 2000 Meter im Sport-Mixed. Die Veranstaltung beginnt um 8.15 Uhr mit dem „Team Captain Meeting“ und endet gegen 18 Uhr mit der Siegerehrung.

Die Startgebühren für die Weseler Drachenbootregatta betragen inklusive einer Trainingseinheit für das gesamte Team 220 Euro für 10-Bank-Boote und 150 Euro für 5-Bank-Boote. Sämtliche Informationen sowie die komplette Ausschreibung für die Regatta sind im Internet unter www.drachenboot-wesel.de oder unter www.weselmarketing.de zu finden.

Kontakt/Fragen: Wesel Marketing, Telefon 0281-2032650, sonja.christ@weselmarketing.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.