CDU beklagt überfüllte Schulbusse

Anzeige
Madeleine Wienegge (CDU-Ratsmitglied) wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: "Mehrmals wurde ich schon auf die chaotischen Verhältnisse der Buskinder in Wesel angesprochen.
Oft sind die Busse so voll, dass die Schulkinder auf den nächsten Bus warten müssen. Nun ist es aber leider schon mehrmals passiert, dass der nächste Bus aus der Innenstadt raus auch keine Kinder mehr mitnehmen kann, da er total überfüllt ist.

Ich bitte hier um Prüfung und einen Bericht im Schul- und Sportausschuss.

Sind die Busse wirklich so voll und wer kontrolliert das?
Wie sieht es mit der Verkehrssicherheit in überfüllten Bussen aus?
Wer ist verantwortlich?
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
Dirk Bohlen aus Wesel | 16.11.2016 | 11:21  
114
Michael Schruba aus Wesel | 16.11.2016 | 11:31  
5.803
Neithard Kuhrke aus Wesel | 16.11.2016 | 12:19  
Dirk Bohlen aus Wesel | 16.11.2016 | 13:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.