Den Zerfallserscheinungen innerhalb der CDU kann Abhilfe geleistet werden

Anzeige
Öffentliche Äußerungen von Linz und Hense klingen so, als ob man weiterhin keine Politik machen will. Deswegen bietet WWW allen CDU-Mitgliedern in Rat und Partei an, sich wieder mit Politik zu beschäftigen.

„Bei diesen Zerfallerscheinungen der CDU, wollen wir doch allen Ratsmitgliedern die wieder Politik machen wollen, anbieten sich uns anzuschließen. Nach dem Austritt von Franz Michelbrink und den 4 Abtrünnigen der neuen Fraktion ist, mit Sicherheit noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Ich dachte immer, Ulla Hornemann ist für Karneval in Wesel zuständig?!
Wer möchte, dass Politik wieder Spass macht, ist bei uns genau richtig. Pragmatische Politik für die Bürgerinnen und Bürger ist mit dieser CDU in Wesel nicht machbar.“ so Hilmar Schulz Vorsitzender der WWW - die junge Alternative.
1
Einem Mitglied gefällt das:
15 Kommentare
46.466
Imke Schüring aus Wesel | 24.09.2015 | 23:14  
517
Hilmar Schulz aus Wesel | 24.09.2015 | 23:41  
46.466
Imke Schüring aus Wesel | 26.09.2015 | 14:50  
6.170
Neithard Kuhrke aus Wesel | 27.09.2015 | 19:10  
517
Hilmar Schulz aus Wesel | 27.09.2015 | 21:23  
46.466
Imke Schüring aus Wesel | 28.09.2015 | 08:05  
6.170
Neithard Kuhrke aus Wesel | 28.09.2015 | 23:26  
46.466
Imke Schüring aus Wesel | 29.09.2015 | 07:38  
6.170
Neithard Kuhrke aus Wesel | 29.09.2015 | 11:38  
46.466
Imke Schüring aus Wesel | 29.09.2015 | 14:33  
6.170
Neithard Kuhrke aus Wesel | 29.09.2015 | 14:56  
46.466
Imke Schüring aus Wesel | 30.09.2015 | 13:09  
6.170
Neithard Kuhrke aus Wesel | 30.09.2015 | 13:18  
46.466
Imke Schüring aus Wesel | 30.09.2015 | 14:06  
6.170
Neithard Kuhrke aus Wesel | 30.09.2015 | 14:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.